Sony Vegas Tracks

Sony Vegas Tracks | PSD-Tutorials.de

Erstellt von sNaKe19091986, 07.02.2009.

  1. sNaKe19091986

    sNaKe19091986 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Sony Vegas Tracks
    Weiß jemand wie man bei vegas ganz viele Tracks zusammenfasseh kann zu einem bzw. 2 (1 audio und 1 video)?? Aber ohne zu rendern



    MFG
    sNaKe19091986
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. patrick_l

    patrick_l Hat es drauf

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Adobe CC, Figma, Atom, VS Code, PHPStorm
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    Sony Vegas Tracks
    AW: Sony Vegas Tracks

    Hallo,
    Ich arbeite selber mit Sony Vegas und nach meinem Wissen geht es so nicht.
    Also nur über den Weg "Video Rendern". Ich bin leider gerade nicht an meinem eigenen Pc, sonst hätte ich mir das ganze mal angeschaut. Eventuell ist es Möglich nur den Audio-Teil zu rendern. Wieviele Tonspuren hast Du den vorliegen und wie Lang ist die Spieldauer?

    Lg DerOtto
     
    #2      
  4. sNaKe19091986

    sNaKe19091986 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Sony Vegas Tracks
    AW: Sony Vegas Tracks

    Also die Spieldauer ist bis jetzt ca. 10min - kommt aber noch was dazu. 11 Spuren hab ich, wobei 8 davon audio sind. Ich hab das jetzt einfach alles als avi gerendert, ein neues Projekt geöffnet, das Video importiert und da weitergearbeitet, wo ich aufgehört hab. Das klappt auch ganz gut. Verringert sich eigendlich die Qualität, wenn ich das jetzt nochmal als avi rendere?

    MFG
    sNaKe19091986
     
    #3      
  5. darkframe

    darkframe Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    346
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rechts oben
    Software:
    Production Premium CS5, Vegas Pro 10, Acid Pro 7, Soundforge 10, Soundfire Pro 5, u.a.
    Kameratyp:
    Sony HDR-SR8E, Canon EOS 60D und PowerShot SX220H
    Sony Vegas Tracks
    AW: Sony Vegas Tracks

    Hi,

    wenn Du unkomprimiertes AVI verwendet hast, dann wird die Qualität nicht reduziert.

    Du kannst übrigens auch anders vorgehen, ohne vorher rendern zu müssen. Wenn Dein erstes Projekt fertig und als VEG gespeichert ist, beginnst Du einfach ein neues Projekt und ziehst die VEG-Datei des ersten Projekts in die Timeline. Dann arbeitest Du normal weiter. Wenn Du am Ende dieses Projekt renderst, findest Du alles zusammen in der Ausgabedatei. Diese Vorgehensweise nennt man Verschachteln (in der Hilfe ist unter diesem Stichwort auch was zu finden) oder auf neudeutsch "Nesting". Je nach Rechner kann es aber zu Problemen kommen, weil beim Rendern der RAM-Verbrauch oft höher ist als bei der Verwendung von vorgerenderten Dateien.

    Ach ja, wenn Du eine VEG-Datei in die Timeline ziehst, dann wird scheinbar Dein Projekt gleich gerendert. Tatsächlich werden aber nur die Thumbnails vorbereitet, denn in der Timeline taucht das Projekt als Video- und Audiospur auf.
     
    #4      
Seobility SEO Tool
x
×
×