Anzeige

Spezieller Algorythmus gesucht!

Spezieller Algorythmus gesucht! | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Christoph680, 27.07.2008.

  1. Christoph680

    Christoph680 Philipp Christoph

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    414
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberhausen-Rheinhausen
    Spezieller Algorythmus gesucht!
    Hi!
    Da ich nicht soo viel Ahnung von Mathematik habe, bitte ich euch mal um Hife.. und zwar suche ich einen Algorythmus (am Besten direkt als PHP Klasse, wenn nicht, macht nichts), der Folgendes kann:

    Als Beispiel nehme ich mal 3 Funktionen (Neu, öffnen, schließen). Diese Funktionen haben nun jeweils eine einmalige ID (aufgepasst, nu kommts ^^). Der Interpreter soll aus einer Gesamtsumme, die iwo gespeichert ist, nun errechnen können, aus welchen IDs diese Summe besteht, also z.B. haben wir die Gesamtsumme 5 (Neu = 2, öffnen = 3, schließen = 7). Aus dieser muss der Interpreter nun errechnen, dass die Summe aus den Funktionen Neu und öffnen besteht.

    Gibt es irgendwo diese Möglichkeit bzw wenigstens einen Ansatz dazu? Ich kann mir denken, dass das Ganze irgendwas mit Primzahlen zu tun haben muss, da diese ja nur durch 1 und sich selbst teilbar sind, aber irgendwie muss es noch komplizierter sein, da 5 z.B. auch eine Primzahl ist, ich diese aber nicht zuweisen kann, da, wenn ich z.B. einer Funktion die Zahl 5 zuweise, es zwei ergebnisse geben könnte (einmal, die eine Funktion mit der 5 und einmal beide anderen Funktionen 2 und 3).

    Hoffe auf baldige Hilfe ;)

    Cya,
    der PC
     
    #1      
  2. Duddle

    Duddle Posting-Frequenz: 14µHz

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    3.864
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Spezieller Algorythmus gesucht!
    AW: Spezieller Algorythmus gesucht!

    Du willst etwas wie bei den Unix-Dateirechten. Prinzipiell ist das recht einfach zu implementieren (daher wird es auch bestimmt schon fertige Scripte in die Richtung geben, Stichwort "unix permissions"), wenn man etwas von binären Verknüpfungen (AND, XOR, etc.) und dem Binärsystem versteht.

    Vorgang (Voraussetzung ist, alle Basisfunktionen sind Vielfaches von 2, also 1, 2, 4, 8, 16, 32,...):
    - Gesamtsumme einlesen, in Binärzahl konvertieren
    - binäre AND-Verknüpfung von Gesamtsumme und Funktions-ID -> bei true ist diese Funktion in der Gesamtsumme
    - für jede Funktions-ID wiederholen

    Beispiel: Gesamtsumme ist 5, entspricht 101 binär. "Neu"-ID ist 2, binär 10. Verknüpfung:
    Code (Text):
    1.  
    2.   101
    3. &010
    4. -----
    5.   000
    6.  
    False, also wurde "Neu" nicht benutzt.


    Duddle
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2008
    #2      
  3. sokie

    sokie Mod | Web

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    5.338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bünde NRW
    Software:
    <br>COREL <br> Texteditor
    Spezieller Algorythmus gesucht!
    AW: Spezieller Algorythmus gesucht!

    Ich weiss nicht ob ich das richtig verstanden habe.
    wäre es nicht denkbar die Eigenschaften sozusagen 'bit-weise' darzustellen?
    um bei dem Beispiel neu-öffnen-schliessen zu bleiben:
    224 entspricht schliessen
    424 entspricht neu - schliessen
    444 = entspricht neu - öffnen - schliessen
    222 entspricht nichts von allem usw.
    ist vielleicht nicht mehr als ein gedankenanstoss aber so liessen sich werte numerisch vergleichen, und ihnen zusätzlich über einen Wert konkrete Eigenschaft(en) zuordnen
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2008
    #3      
  4. Christoph680

    Christoph680 Philipp Christoph

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    414
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberhausen-Rheinhausen
    Spezieller Algorythmus gesucht!
    AW: Spezieller Algorythmus gesucht!

    @Duddle: Vielen dank! Genau so was hab ich gesucht ^^

    @Sokie: Deine Idee klingt auch logisch (hätte man ja auch mal früher drauf kommen können.. á la chmod 777 lol), schau ich mir auf jeden fall auch mal an ;)

    [Edit]

    An sich habt ihr ja im theoretischen Teil annähernd das Selbe gesagt ^^ Also danke schonmal!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2008
    #4      
x
×
×
teststefan