Anzeige

Spline-Wickler und Zufalls-Effektor

Spline-Wickler und Zufalls-Effektor | PSD-Tutorials.de

Erstellt von oe11er, 13.11.2013.

  1. oe11er

    oe11er Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    100
    Geschlecht:
    männlich
    Spline-Wickler und Zufalls-Effektor
    Guten Tag.

    Wenn ich zum Beispiel Zylinder ueber den Spline-Wickler an einem Mo-Spline ausrichte sieht alles so aus wie es soll,wenn ich aber noch einen Zufalls-Effektor auf diesen wirken lasse, dann laufen die Zylinder "nicht richtig mit".
    Hier sind 2 Screenshots,die verdeutlichen das besser als wenn ich mir hier jetzt mit meinem Halbwissen einen abstottere.

    so siehts aus:
    http://www.pic-upload.de/view-21323596/psdISTzustand.png.html

    so soll es aussehen:
    http://www.pic-upload.de/view-21323633/psdSOLLzustand.png.html
     
    #1      
  2. mp5gosu

    mp5gosu Guest

    Spline-Wickler und Zufalls-Effektor
    AW: Spline-Wickler und Zufalls-Effektor

    Da ist der Spline-Wickler die falche Wahl. Den brauchst Du doch gar nicht, wenn Du ohnehin nen Mograph-Kloner nutzt.
    Objekte, die mit nem Spline-Wickler gewrappt werden, verändern nunmal ihr Form, um der Spline-Kontur zu entsprechen.

    edit: Seh grad, ich hab Dich evtl. falsch verstanden. :)
    Hast Du vorher die Objekte an einem geraden Spline geklont?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.11.2013
    #2      
  3. oe11er

    oe11er Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    100
    Geschlecht:
    männlich
    Spline-Wickler und Zufalls-Effektor
    AW: Spline-Wickler und Zufalls-Effektor

    Ohne den Spline-Wickler sieht das ganze so aus:
    http://www.pic-upload.de/view-21332932/psdKeinPlan.png.html

    Ich moechte halt einen Zufalls-Effektor auf den Mo-Spline wirken lassen , und die Zylinder
    sollen sich auf diesen ausrichten.
    Was an sich ja kein Problem ist , aber sobald ich den Zufallseffektor ins Spiel bringe,sieht das so aus wie in den Screenshots von meinem ersten post.


    Mit dem "graden spline" wollte ich nur mal ein Mo-Spline mit Zufalls-Effektor nachbauen,den haette ich auch weglassen koennen. Das war nur zur Veranschaulichung gedacht.
    Wie schon gesagt,mein plan funktioniert bis zu dem Punkt,wo der Zufallseffektor zu wirken beginnt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2013
    #3      
  4. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.565
    Geschlecht:
    männlich
    Spline-Wickler und Zufalls-Effektor
    AW: Spline-Wickler und Zufalls-Effektor

    Kannst Du die Datei bitte mal hochladen und Deine Cinema Version und R nennen? Das sieht sehr nach einer Prioritätenfrage aus, dazu müsste ich aber mit der richtigen Cinema Version in die Datei reinschauen.
     
    #4      
  5. oe11er

    oe11er Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    100
    Geschlecht:
    männlich
    Spline-Wickler und Zufalls-Effektor
    #5      
Seobility SEO Tool
x
×
×