Anzeige

Spry Menüleiste - Link auf Container

Spry Menüleiste - Link auf Container | PSD-Tutorials.de

Erstellt von SecretCorner, 04.12.2009.

  1. SecretCorner

    SecretCorner Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Spry Menüleiste - Link auf Container
    Hallo Leute

    Ich arbeite mit Dreamweaver CS4

    Folgendes Problem. Ich habe eine Spry-Menüleiste im linken Div-Container und will eigentlich durch einen link, eine html Datei im MainContainer laden lassen.

    Ich habe einfach die Standard Vorlage Leere Seite -> HTML -> 3 Spalten fließend mit kopf und fusszeile genommen.

    Ich habe früher nur mit Frames gearbeitet und nun sagen alle ich sollte "UNBEDINGT" div benutzen. Leider kapiere ich das alles gar nicht. Wenn ich als Ziel des Links "#container" oder "_container" usw angebe passiert gar nichts.
    Mit Frames hat man einfach in den linken Frame einen link gemacht, der zb test.html in dem Mainframe geladen hat.

    Kann man html-Seiten in containern laden? Oder wie bekomme ich einen bestimmten Inhalt in den mittleren Container. Habe jetzt 10 Std Tutorials durchsucht und alles versucht. Warum gibt es keine Tutorials für Dummys? ^^

    Wenn mir jemand antworten würde, wäre ich sehr dankbar!

    Lg René
     
    #1      
  2. Maximus73

    Maximus73 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    45
    Geschlecht:
    männlich
    Spry Menüleiste - Link auf Container
    AW: Spry Menüleiste - Link auf Container

    vieleicht solltest du einfach mal einen Beispielcode Posten!

    dann wissen wir auch was Du meinst.

    in der CSS wird #box{} geschrieben

    im html Code wird: <div id="box"></div> geschrieben
     
    #2      
  3. SecretCorner

    SecretCorner Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Spry Menüleiste - Link auf Container
    AW: Spry Menüleiste - Link auf Container

    Ich kann es leider nicht besser erklären.

    Normal habe ich so gearbeitet. 4 Frames. Oben, links, unten und Hauptframe.

    im linken Frame war ein Menü mit Links. Dort habe ich links auf den Hauptframe gemacht. Zb eine htmlseite mit dem namen test.html die dann im Hauptframe angezeigt wurde.

    Nun arbeite ich mit div container. Aufteilung genau wie oben.

    Im linken container habe ich wieder links. In diesem Fall ein Spry-Menü.

    Wenn ich dort einen Link verwalte fragt er mich nur nach Text, Hyperlink, Titel, Ziel.

    Ich will nun das er eine fertige html-seite im div#maincontent lädt. Ist das möglich? wenn ja was muss ich eingeben bei Ziel?

    LG
     
    #3      
  4. v8jensen

    v8jensen Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Norwegen
    Kameratyp:
    Canon EOS + Objektive
    Spry Menüleiste - Link auf Container
    AW: Spry Menüleiste - Link auf Container

    Das Ziel (target) funktioniert hier anders als in der Framebearbeitung (das ist lange her ;-) )
    target beschreibt hier lediglich, wo der in diesem Link hinterlegte Inhalt angezeigt werden soll. _blank zB öffnet ein neues Fenster/Tab. Mit _self öffnet sich dieser Link in momentan aktuellen Fenster, sprich da, wo Du grad klickst.
    Klingt, als wenn Du bei genau NULL anfängst. Gut so, weg von den Frames! Aber schau Dir einfach mal die Quellcodes einfacher Seiten an (nicht unbedingt so ein Forum), damit Du siehst und mit Hilfe von DW verstehst, wie so eine Seite ohne Frames funktioniert!
     
    #4      
  5. SecretCorner

    SecretCorner Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Spry Menüleiste - Link auf Container
    AW: Spry Menüleiste - Link auf Container

    Vielen Dank für diese Antwort. Ich habe leider nicht die Zeit, mich mit Quellcodes auseinander zu setzen. Ich habe bisher immer Flashseiten gemacht und bin eher am Design interessiert. Dachte nicht das es schon so schwierig sein würde einfach nur informationen zu verlinken und anzeigen zu lassen.

    Da erreiche ich mit Frontpage und Flash ja wesentlich schneller brauchbare Ergebnisse.
    Verstehe nicht warum man nicht sagen kann, lade diese Informationen in diesem Container!? Sehr Schade!

    Vielen Dank
    René
     
    #5      
  6. sokie

    sokie Mod | Web

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    5.338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bünde NRW
    Software:
    <br>COREL <br> Texteditor
    Spry Menüleiste - Link auf Container
    AW: Spry Menüleiste - Link auf Container

    in der Hilfe zu dreamweaver (F1) gibt es ausführliche Erklärungen zu den untershiedlichen Möglichkeiten die man mit Spry zur Verfügung hat. Das Darstellen von Daten mit Spry wird deine Problematik umfassend behandeln.
    Learn Dreamweaver CS4 - Creating a Spry data set | Adobe TV
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2009
    #6      
  7. Tease

    Tease wissensdurstig

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    292
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Software:
    Adobe Production Premium CS4, Dreamweaver CS4, Logic Studio 2
    Spry Menüleiste - Link auf Container
    AW: Spry Menüleiste - Link auf Container

    Hmmm, bin mir jetzt nicht ganz sicher, aber vielleicht kannst du deine Vorgabe über die Kategorie "Verhalten einblenden umsetzen"? Du könntest z.B. den HTML-Code deiner "test.html" in einen DIV Container kopieren und diesen DIV-Container dann per Javascript-Befehl "Div einblenden" anzeigen lassen. Sollte doch funktionieren, oder?

    PS: ich finde übrigens auch, dass framebasiertes Webdesign früher viel einfacher und intuitiver war als heutzutage. Aber hilft wohl nicht. ;)
     
    #7      
x
×
×