Anzeige

Stargate IRIS

Stargate IRIS | PSD-Tutorials.de

Erstellt von pimp1310, 23.09.2008.

  1. pimp1310

    pimp1310 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Stargate IRIS
    Hallo,

    ich wollte euch mal fragen ob ihr mir bei meinem problem helfen könntet, da ihr bei meinen anderen Problemen sehr erfolgreich geholfen habt.

    also ich würde gerne eine Iris erstellen für mein gate, das gate habe ich bereits, nur weiss ich nicht wie ich das hin kriegen soll, sprich das er alles gleich aufteilt und es am ende auch komplett passt.

    wäre super wenn ihr einen anfänger helfen könntet, habe leider nicht so die erfahrung.

    hier mal ein BIld der original IRis



    [​IMG]
     
    #1      
  2. pimp1310

    pimp1310 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Stargate IRIS
    AW: Stargate IRIS

    kann mir denn hier niemand helfen oder will mir einfach keiner helfen?
     
    #2      
  3. keul3

    keul3 3dsMax | 3D-Contest

    12113
    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    10.068
    Stargate IRIS
    AW: Stargate IRIS

    is ne recht knifflige sache, da du es sicherlich auch animieren möchtest. ich würd mir da ma einfach die blenden von fotoaparaten/objektive anschauen, die älteren modelle sind da wohl am geeignetesten (bin kein fotograf)
    wenn nur für n stillife wie obige abbildung sein soll, nimmste n zylinder, nimmst n paar capsesegments hinzu, und die unterteilungen rotierste wie gewünscht, dann noch n bisschen chamfern und extruden, dauert keine 5 mins und sollte dann in etwa so ausschaun
    [​IMG][​IMG]
    für ne mögliche animation nicht geeignet, da musste die elemente wohl alle einzelnd basteln und animieren.
     
    #3      
  4. pimp1310

    pimp1310 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Stargate IRIS
    AW: Stargate IRIS

    hi

    also eigentlich brauche ich ja nur das ganze einmal im kreis herzustellen dann nheme ich mir eins davon da ich ja den winkel usw habe und weiss wenn man sie aneinander reiht ergeben sie einen Kreis, dann exportiere ich das eine teil in meinen game editor und kann die dort wieder na sagen wir 10 mal einfügen bis ich den kreis voll habe und kann die dann drehen wie ich will.


    also ich möchte die nicht in 3dsmax animieren sollen nur objekte sein mehr nicht, also müsste es ja so gehen, kannste bitte schritt für schritt erklären wie ich das so hinkriege ?


    danke dir schonmal
     
    #4      
  5. zede

    zede Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    595
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kärnten
    Software:
    3Ds max 2009 en,CS3
    Kameratyp:
    Fujifilm FinePix F 40 fd
    Stargate IRIS
    AW: Stargate IRIS

    Wenn du dazu sagen würdest ob du englisch oder deutsches max hast wärs leichter.
    De: Ein einziges Segment modeln und mit Extras/Anordnung/Drehen, auf der entsprechenden Achse 360° eingeben, Anzahl 20 Vorschau, wenns passt ok. Der Pivot muss vorher natürlich im Zentrum sein.
    En:Ein einziges Segment modeln, Tools/Array/Rotate x,y, oder z 360°,count 1D 20, Preview/ok., Pivot muss in der Mitte sein.
    So werden auch Felgen mit Speichen gemodelt, immer nur ein Segment modeln und mit oben genannten Tools im Kreis vervielfältigen.
     
    #5      
  6. pimp1310

    pimp1310 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Stargate IRIS
    AW: Stargate IRIS

    ganz ehrlich, ich verstehe nur bahnhof, erstmal habe ich die deutsche version, und kann man mir bitte einbischen ausführlicher erklären wie ich das hin kriege?

    wie kriege ich denn das eine gemodelt? das ich dann vervielfältigen kann....
     
    #6      
  7. pimp1310

    pimp1310 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Stargate IRIS
    AW: Stargate IRIS

    könnt ihr nicht bitte mal helfen?
    oder muss ich 50 mal bitte sagen?

    mehr wie fragen kann ich doch auch nicht, könnt ihr nicht mal ebend 5 minuten für mich opfern?
     
    #7      
  8. zede

    zede Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    595
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kärnten
    Software:
    3Ds max 2009 en,CS3
    Kameratyp:
    Fujifilm FinePix F 40 fd
    Stargate IRIS
    AW: Stargate IRIS

    Mann, sei nicht so ungeduldig, gibt auch Leute die um 23 Uhr schlafen gehen.
    Außerdem verliert man schon die Motivaton jemandem zu helfen, wenn er nicht mal bereit ist sich die Grunlagen zu erarbeiten.
    Also das Eine. Mach eine Plane und gib als Textur dein Stargate Bild drauf. Also M drücken,das zweite Kästchen neben Streuarbe drücken, unter Bitmap dein Bild holen. Dann Textur einfach auf die Plane ziehen.
    Dann machst wieder eine Plane vor dieses Bild, rechts unter Ändern den Modifikator Poly bearbeiten hinzufügen, Scheitelpunkt aktivieren, suchst dir eins der Blätter aus und zupfst die Punkte zurecht bis die Form passt. Mit dem Modifikator Hülle bekommt der Teil dicke.
    Das Anordnungs Tool hab ich oben ausführlich genug erklärt, dem ist nichts mehr hinzuzufügen, genauer gehts nicht, einfach tun.
    Lern mal die Basics unter Hilfe, Lehrgänge.
     
    #8      
  9. pimp1310

    pimp1310 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Stargate IRIS
    AW: Stargate IRIS

    ja entschuldige stimmt schon, hatte gestern schlechte laune....


    aber guck mal bitte hier

    [​IMG]


    ist das richtig so?
    bzw wie kann ich jetzt zupfen?


    danke
     
    #9      
  10. keul3

    keul3 3dsMax | 3D-Contest

    12113
    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    10.068
    Stargate IRIS
    AW: Stargate IRIS

    hast du überhaupt schon ma n modelingtutorial gemacht?

    erstma würd ich unterteilungen der plane ändern, vllt 1*4, 1*6 oder ähnliches
    und dann formste in der topview mit hilfe der vertix-selection und des move-tools ein segment der blende nach
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2008
    #10      
  11. zede

    zede Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    595
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kärnten
    Software:
    3Ds max 2009 en,CS3
    Kameratyp:
    Fujifilm FinePix F 40 fd
    Stargate IRIS
    AW: Stargate IRIS

    Genau, musst zuerst aber die zweite Plane in der Front View einen Deut nach oben ziehen, sonst überlappen sich die beiden.
    Mit den Tasten Alt/X kannst zwischen durchsichtig und undurchsichtig hin und herschalten, mit F4 wire ein aus, mit F3 Flächen ein aus.
     
    #11      
  12. pimp1310

    pimp1310 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Stargate IRIS
    AW: Stargate IRIS


    ok und wo unterteile ich das ganze nach 1*4 oder 1*6?


    P.s wo finde ich das mit dem vertex-selection?
     
    #12      
  13. zede

    zede Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    595
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kärnten
    Software:
    3Ds max 2009 en,CS3
    Kameratyp:
    Fujifilm FinePix F 40 fd
    Stargate IRIS
    AW: Stargate IRIS

    Hilfe/ Lehrgänge/ Modellierungslehrgänge/ Modellieren eines Flugzeuges/ Erstellen der Flügel.
    Bevor du das nicht beherrscht gibts keine Hilfe mehr, ist ja lächerlich.

    Und schau dir mal die beiden ersten Filme von der Seite an, ist zwar in englisch, aber man sieht schön was der macht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2008
    #13      
x
×
×
teststefan