[CS6] Staub auf weißem Untergrund finden mit hilfe von Fülloptionen - Kontur

[CS6] - Staub auf weißem Untergrund finden mit hilfe von Fülloptionen - Kontur | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Roman-Oswald, 10.02.2018.

  1. Roman-Oswald

    Roman-Oswald Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.12.2016
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Staub auf weißem Untergrund finden mit hilfe von Fülloptionen - Kontur
    Ich weiß nicht mehr wie ich es gemacht habe, aber bei Photoshop CS3 hatte ich damals mit den Fülloptionen und Kontur Unsauberkeiten auf weißem Hintergrund sichtbar gemacht.

    Ich habe wieder mal angefangen und einfache Produktfotos auf weißem Hintergrund zu erstellen. Da der Hintergrund nie 100% sauber ist und bei 24mpx nicht alles direkt auffällt, hatte ich diese damals sichtbar gemacht. Ich weiß aber nicht mehr wie. Das einzige was ich noch weiß, ist dass es mit den Fülloptionen - Kontur war. Ich hatte es dann so eingestellt, dass um jede unsauberkeit ein roter Rand gezeigt wurde. Aber jetzt bekomme ich nur ein roten Rand um das gesamte Foto. Auch unter CS3 bekomme ich es nicht mehr hin. Irgendwie fehlt mir ein Schritt, aber ich weiß nicht mehr welcher.
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Nedsch

    Nedsch Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.693
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CC, Modo
    Staub auf weißem Untergrund finden mit hilfe von Fülloptionen - Kontur
    Mir ist noch nicht ganz klar, was dein Ziel ist. Der weiße Hintergrund soll einfach sauber retuschiert werden? Oder soll das Produkt komplett frei gestellt werden und der Hintergrund komplett weiß gemacht werden?
    Im ersten Fall würde ich eine Gradiationskurve drüber legen und das Bild sehr stark abdunkeln. Dann siehst du die unsauberen Stellen und kannst diese weg stempeln.
    Im zweiten Fall das Objekt frei stellen. Mit dem Zeichenstift oder ähnlichem.

    Die Fülloption Kontur hat nur eine Auswirkung auf Objekte/Ebenen mit Transparenz. Vielleicht war dein Bild damals schon freigestellt, bzw. hatte Transparenzen.
     
    #2      
  4. Roman-Oswald

    Roman-Oswald Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.12.2016
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Staub auf weißem Untergrund finden mit hilfe von Fülloptionen - Kontur
    Ich möchte den Hintergrund komplett sauber retuschieren mit dem Stempelwerkzeug.

    Komplett freistellen möchte ich es nicht, ich finde den natürlichen Schatten schöner als ohne oder von PS erzeugten.

    Aber jetzt wo du es sagst, kann es sein, dass ich ein Bild hatte was ich schon Freigestellt hatte weil der Untergrund doch zu grau und uneben geworden war. Und das Objekt selber war auch sehr hell, sodass ich nicht an der Tonwertkurve drehen konnte.

    Ich probiere das mal mit der Gradiationskurve aus.

    /Edit: Ja das funktioniert. Danke für den Tipp.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2018
    #3      
  5. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.590
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Staub auf weißem Untergrund finden mit hilfe von Fülloptionen - Kontur
    Filter Staub und Kratzer entfernen.
     
    #4      
  6. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    5.004
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Staub auf weißem Untergrund finden mit hilfe von Fülloptionen - Kontur
    Durch Anwenden eines Ebenenstils kann man teiltransparente Pixel hervorheben, die beim Maskieren mittels Auswahl > Farbbereiche entstehen. Für die Retusche eines weißen Hintergrunds ergibt das keinen Sinn. Hier entweder einfach den Kontrast wie vorgeschlagen mit zum Beispiel einer Gradationskurve erhöhen oder in Photoshop CC einfach den Camera Raw-Filter nutzen und dort beim »Makel entfernen«-Werkzeug »Makel visualisieren« aktivieren und den passenden Schwellenwert einstellen.
     
    #5      
  7. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.737
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC 21.2.1, Lr-CC 9.3, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Staub auf weißem Untergrund finden mit hilfe von Fülloptionen - Kontur
    Im CS3? Ich weiß nicht, ob das schon gegeben hat ...
     
    #6      
  8. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.590
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Staub auf weißem Untergrund finden mit hilfe von Fülloptionen - Kontur
    Den gab es glaube ich sogar schon in Ps7 oder noch früher.
    Ob der Tipp bei seinem Bild taugt kann ich ohne Beispielbild aber auch nicht sagen.
     
    #7      
  9. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.737
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC 21.2.1, Lr-CC 9.3, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Staub auf weißem Untergrund finden mit hilfe von Fülloptionen - Kontur
    Danke, das gut zu wissen.
     
    #8      
Seobility SEO Tool
x
×
×