Anzeige

Strich beim Zeichnen mit Grafiktablett anzeigen

Strich beim Zeichnen mit Grafiktablett anzeigen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von linus9k, 06.07.2008.

  1. linus9k

    linus9k Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Strich beim Zeichnen mit Grafiktablett anzeigen
    Hallo zusammen!
    Ich erhoffe mir schnelle Hilde durch meine Fragestellung hier, da ich bisher recht erfolglos danach gegoogled habe.

    Ich habe also an meinen Maci, welcher mit PS Cs3 bestückt ist, ein Wacim Tablett angeschlossen. Soweit so gut. Wenn ich also nun mit einem beliebigen Pinsel zeichne, sehe ich den Strich erst, nachdem ich den Zeichenstift des grafiktabletts absetze. Soll heissen, ich sehe eigentlich gar nicht, was ich da aktuell unter meiner Pinselspitze tue.

    Das ist bisweilen sehr irritierend.
    Im Übrigen ist es nicht wo, wenn ich die Maus zum Zeichnen nehme.

    Vieleicht kann mir ja jemand weiter helfen.

    Vielen Dank schon mal.
    Grüsse,
    Daniel
     
    #1      
  2. 10dency

    10dency Olaf Giermann

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.529
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Strich beim Zeichnen mit Grafiktablett anzeigen
    AW: Strich beim Zeichnen mit Grafiktablett anzeigen

    Wenn du das so meinst, dass du den Stift auf das Tablett setzt, ziehst und die Pinselspur erst dann sichtbar wird oder "entsteht", wenn du die Stiftspitze wieder vom Tablett abhebst, dann stimmt was nicht. Zwischen Maus und Stift sollte es diesbezüglich bis auf die Druckempfindlichkeit keine Unterschiede geben. Klick an Maus = Absetzen des Stiftes.

    1. dein Rechner ist vielleicht zu langsam und kann mit der Druckempfindlichkeit nicht in angemessener Geschwindigkeit umgehen? Auf einem G5-Mac ist das aber kein Problem, auf einem Intel-Mac sollte das erst recht keins sein.

    2. Aktuellen Tablet-Treiber installiert?
     
    #2      
  3. f-i-l-p

    f-i-l-p PDA Collector and PS Fan

    112
    Dabei seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    4.746
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sachsen
    Strich beim Zeichnen mit Grafiktablett anzeigen
    AW: Strich beim Zeichnen mit Grafiktablett anzeigen

    ....oder eventuell das Tablett noch als Maus und nicht als Stift eingerichtet ?

    psd_fff
     
    #3      
  4. linus9k

    linus9k Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Strich beim Zeichnen mit Grafiktablett anzeigen
    AW: Strich beim Zeichnen mit Grafiktablett anzeigen

    .. ist ein aktuelelr Imac und sollte damit keine probleme haben. Interessant ist die Frage, wie ich das Tablet als Maus / Als Tablett erkennen lassen kann !? Ich habe keine Treiber für das Tablett installiert - und soweit ich weiss bekomt man dafür auch keine - für den Mac. Das Tablet ist von Medion - hersteller.. soweit ich das raus bekommen habe ist Wacom.. ! Das Tablett lief bisher immer unter Windows. Beim Mac musste ich es nur anschliessen - und hatte eigentlich bisher direkt den vollen Funktionsumfang... zumindest bin ich davon ausgegangen !
     
    #4      
  5. 10dency

    10dency Olaf Giermann

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.529
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Strich beim Zeichnen mit Grafiktablett anzeigen
    AW: Strich beim Zeichnen mit Grafiktablett anzeigen

    Medion-Tablet am Mac … Das erklärt doch alles. Die Dinger mögen unter Windows gehen, da sie für den Massenmarkt konzipiert sind. Aber ohne speziellen Treiber wird das Ding vom Mac als alles mögliche mit allen möglichen Nebenwirkungen erkannt. Vermute ich.


    Ich selbst bin nicht so gut im halbe Sätze verstehen, aber ich rate dir: Kauf dir ein Wacom, installier das ordentlich und werde glücklich. Das kaufst du eh nur einmal, da es kaum kaputt geht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2008
    #5      
  6. silentino

    silentino Strichmännchenmaler

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    1.214
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Ein bisschen Kram von Nikon
    Strich beim Zeichnen mit Grafiktablett anzeigen
    AW: Strich beim Zeichnen mit Grafiktablett anzeigen

    Also ich lese daraus das Er meint der Hersteller seines Medion Tabletts wäre Wacom.

    Das kann ich aber überhaupt nicht glauben.

    @linus9k

    Schmeiss das Medion Dings weg und kauf Dir was ordentliches.Hab mich auch zu lange damit rumgequält und letztens auch nochmal das aktuelle von Medion in den Fingern gehabt. Auch das würd ich für nichts gegen mein Wacom tauschen.
    Was es für Tablets gibt und wie zufrieden oder unzufrieden der eine oder andere ist kannst Du hier im Forum lesen.
    Benutze die Suchfunktion.


    lg
     
    #6      
  7. babsn

    babsn Guest

    Strich beim Zeichnen mit Grafiktablett anzeigen
    AW: Strich beim Zeichnen mit Grafiktablett anzeigen

    hallo,
    du kannst rechts oben bei den werkzeugspitzen-reiter einstellen, wie dein stift reagieren soll.
    zum beispiel kannst du einiges auf druck-empfindlichkeit einstellen.
    vielleicht ist diese einstellung bei dir auch hoch empfindlich eingestellt,
    schau mal dort nach.
     
    #7      
x
×
×