Anzeige

Suche 3D programm

Suche 3D programm | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Sqall86, 24.10.2005.

  1. Sqall86

    Sqall86 Guest

    Suche 3D programm
    Ich habe ein problem und zwar verfolge ich schon die ganze zeit diesen 3D-Contest. :D
    Und da siend wirklich coole sachen dabei jetzt ist es aber so dass ich
    nicht weiss wie ich anfangen soll denn ich habe noch nie so etwas gemacht .
    Ich kenne auch keine programme auser dieses 3d max und des auch nur von namen her bin völliger anfänger
    Was sagt ihr dazu. was für program soll ich mir besorgen
    PS.: (Würde halt auch gerne mal mein eigenes schwert oder so gestalten können)
     
    #1      
  2. NetFlow

    NetFlow Guest

    Suche 3D programm
    Cinema 4d (www.maxon.de) das hab ich ist sehr gut wie ich finde. 3dsmax ist auch nicht schlecht . Dann gibs noch Zbrush , MAYA , Bryce . Von denen ist Bryce und Maya freeware...

    flow
     
    #2      
  3. Sqall86

    Sqall86 Guest

    Suche 3D programm
    Danke schonmal für die schnelle Antwort aber kann mann es auch gut mit photoshop weiterverarbeiten und z.b am waffen contest mitmachen.
     
    #3      
  4. 2ter_Heiko

    2ter_Heiko Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    126
    Suche 3D programm
    #4      
  5. Sqall86

    Sqall86 Guest

    Suche 3D programm
    Oh tut mir leid :oops:
     
    #5      
  6. bifi

    bifi Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2004
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz
    Software:
    C4D / PS
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Suche 3D programm
    ich glaube aber, wenn du am contest mitmachen willst, darfst du net mit Photoshop weiterverarbeiten
     
    #6      
  7. r0m_g0l3m

    r0m_g0l3m Guest

    Suche 3D programm
    Cinema 4D ist sehr einsteiger freundlich bittet alles was man braucht für den Heimanwender.
    Maya ist deutlich schwerer aber bittet Proffesionele werkzeuge für den Heimanwender und den Profi. Es wurde sogar für Kinofilme benutzt.
    Zu 3D Max kann ish leider nichts sagen, habs noch nicht ausprobiert.
     
    #7      
  8. ItsNoGood

    ItsNoGood Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    2.552
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Suche 3D programm
    @NetFlow

    Freeware??? :lol: ... schön wäre es, wo bekommst Du denn Deine SW her???
    also Maya geht bei runden 2000$ los...

    @Sqall86
    weil du ja keine Ahnung vom 3D moddeln hast, rate ich dir zur Cinema Demo, bekommst du auf der maxon HP, am beste ngleich das Handbuch mit runterladen, dass brauchst Du auch :p :wink: ...
    und als Tipp, Zeit und Geduld wäre von Vorteil, weil es ist ein komplexes Thema ....

    und eigentlich ist es egal, welche Programm Du benutzen möchtest, weil alles wsentlich mehr leisten als wir je lernen können, zumindest die meisten von uns :wink:
     
    #8      
  9. 0816_Ghost

    0816_Ghost Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    114
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz - Luzern
    Suche 3D programm
    CAD Programme...

    Tja, die Qual der Wahl...

    Ich habe auch mit Cinema 4D begonnen. Für Darstellungen und Animationen absolut super, extrem schnelle Renderings mit professionellen Resultaten. Jedoch für das Modellieren (sorry, hab mit Version 4 aufgehört, damals war es so) eher schlecht da nicht sehr präzise für die Produktion.

    Nach Cinema 4D bin ich auf Rhino umgestiegen (Studiumbedingt). Rhino ist schon relativ pro, aber nichts gegeüber von Pro E. Pro E ist mit Catia (sorry, kann auch anderst geschrieben sein... kenne Catia nicht genauer) die eigentliche Superleage der 3D-Programme für die Industrie, da enorm präzise, aber auch enorm teuer. Die meisten grossen Firmen (Auto-, Möbel, Hightech und Flugzeugindustrie arbeiten mit diesen) Ich arbeite immer noch mit der Studenten-Version (wenn man dem so sagen kann...*grins*) denn man startet ab 10'000 Euro! Das neue Rhino ist aber auch ziemlich gut zu empfehlen, die haben viele Mängel behoben!

    Was sicher gilt, ist die Tatsache, dass gute 3D-Software wohl nie Freeware sein wird! leider. Was Maya, 3DMax usw. betrifft glaube ich, dass diese Programme vor allem für den Multimediabereich (sprich Animation) konsipiert wurden und durch hervorragende Darstellung glänzen. Wie es mit dem Modellieren selber aussieht, kann ich dir leider nicht genau sagen. Ich hab aber ein gewisses Gefühl im Bauch, dass es entscheidend ist, für welche Anwendung du das Programm brauchst. Für reine Darstellung liegen 3D-Max & Co sicher vorne, wenn du deine Kreation anschliessend produzieren möchtest sind wohl die PC-Basierten Programme besser geeignet... Wird sich aber sicher noch ändern...

    Fazit: Ich würde es mit Trial-Versionen versuchen. z.Bsp...:

    http://www.rhino3d.com/download.htm

    Die ganze Geschichte ist natürlich auch Plattformbedingt.... Leider! So läuft Pro E nicht auf Mac-Rechnern, etc. und Mac-Basierte Software nicht auf Windows...

    Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiter helfen... ansonsten einfach Nachhacken...

    Greez
     
    #9      
  10. Anina

    Anina Pixelschubserin Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    1.985
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Software:
    Photoshop CC, InDesign CC, Dreamweaver CC, Corel 13,...
    Suche 3D programm
    Wenn du erst mal kostenlos ein 3D Programm testen möchtest, dann kannst du es auch mit Blender probieren. Ist Freeware, allerdings komplett auf Englisch und in der Anwendung nicht immer einfach (finde ich).
    Habe es damit probiert und dann aufgegeben, aber vielleicht kommst du ja weiter. Man findet auch das eine oder andere deutsche Tutorial.
    Hier mal die HP:

    http://www.blender3d.org/cms/Home.2.0.html

    Dentyne
     
    #10      
  11. satanic_pornactor

    satanic_pornactor Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    Suche 3D programm
    @ING und 0816

    Wie könnt ihr nur über alias wavefront sagen, sie würden MAYA nicht zur freien Verfügung anbieten!?

    alias wavefront verschenkt MAYA in der sogenannten Personal Learning Edition.
    Und MAYA bildet wohl die elitäre Anwendung unter den 3D-Renderern oder?

    Als 3D Artist sollte man das wissen (joke!!! :D )
    Spart euch den Datentransfer wenn ihr keine aktuellen Rechner besitzt :D
    Hier zum download --> http://www.alias.com/glb/eng/products-services/product_details.jsp?productId=1900003

    Das ist mindestens seit MAYA 3 so und die hat mal 7500 USD gekostet.

    Eine echt erwähnenswerte Freundlichkeit um Privaten, Studenten und Schülern den Einstig in das 3D-Design zu ermöglichen, nicht?

    fg
    s_p 8)
     
    #11      
  12. Sqall86

    Sqall86 Guest

    Suche 3D programm
    Ich danke euch für die vielen nützlichen Antworten werde mich nun mal dranmachen und einige ausbrobieren.
    :D
    Wenn ich meine ersten Resultate habe dann werde ich sie euch zeigen
     
    #12      
  13. NetFlow

    NetFlow Guest

    Suche 3D programm
    Ich hab aber mal gehört das es eine Freeware von Maya geben sollte.

    flow
     
    #13      
  14. satanic_pornactor

    satanic_pornactor Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    Suche 3D programm
    Ach nein! Wo hast du denn das gehört?

    :D :D
     
    #14      
  15. 0816_Ghost

    0816_Ghost Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    114
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz - Luzern
    Suche 3D programm
    Tja...

    @satanic_pornactor: Wie schon erwähnt, arbeite ich auf PC-basierten Plattformen und kenne mich mit dem aktuellen Stand der Mac-Software nicht mehr so aus... :( .

    Wollte mit meinem Post auch nur sagen, das es im Professionellen Bereich wohl kaum Freeware gibt. Die Personal Learning Edition wird wohl kaum die ganze Bandbreite anbieten wie die Vollversion (oder täusch ich mich da auch?). Wenn doch, wären die ja etwas sehr vertrauensseelig...grins.

    Naja, hab ja geschrieben, dass es sich bei 3DMax, Maya und Co um die Top-Render-Programme handelt. Modellieren ist aber nicht gleich rendern..., so ist es mit ProE wohl etwas aufwendig menschliche Figuren zu modellieren, genauso würde ich aber niemals in einem Auto fahren, welches mit 3D-Max gezeichnet wurde - wird es wohl auch nie geben. Fazit: Für jede Anwendung das richtige Programm...

    Greez
     
    #15      
  16. satanic_pornactor

    satanic_pornactor Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    Suche 3D programm
    MAYA gibts schon lange als kostenlose PLE für Mac und PC.
    Fast uneingeschränkter Funktionsumfang enthalten.
    Das war meine Aussage.

    Wie kommst also zu der Aussage:
    MAYA ist keine "gute 3D-Software"?

    Und was willst du mir damit sagen?
    Das MAYA für beide Plattformen angeboten wird, hättest du durch klicken auf meinen link locker überprüfen können.

    FG
    s_p
     
    #16      
  17. 0816_Ghost

    0816_Ghost Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    114
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz - Luzern
    Suche 3D programm
    "The Maya Personal Learning Edition restricts users to non-commercial applications through the display of a watermark on images as well as through the use of a special non-commercial file format. If you are a business, school, academic institution, training center or any similar type establishment you should not use the Software or Materials, or any Personal Use Files in, or as part of, any business activity or educational or training program."

    Ok, zum Üben reichts sicher allemal, aber wenn die Files nur mit Wasserzeichen und in einem andern Format gespeichert werden können, kann wohl kaum die Rede sein von einer Vollversion. Egal, lassen wir das Diskutieren um Details. Jedem das seine... ich bin halt eher im technischen, konstruktiven Bereich tätig und da reicht mir das Render-Plugin von Rhino allemal...

    Greez
     
    #17      
  18. daniel79

    daniel79 Guest

    Suche 3D programm
    es gibt für jedes 3d programm eine learning edition,

    und der name sagt es ja schon, hole dir einfach die trials von den gängigen programmen, und dann wirst du schon von selbst merken, was dir liegt,

    ausserdem solltest du wisen, ob du mehr was im modelling oder animation bereich machen möchtest,

    für animationen von characteren kann ich dir dann motionbuilder oder endorphin empfehlen, sind beide hammer,

    dir wird dann ausserdem nur die freeware übrigbleiben,
    da die progs alle ab 3000 euronen aufwärts gehen,

    viel spass
     
    #18      
  19. Sabber

    Sabber Darth

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    307
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    3dsmax 8, Photoshop CS 2, ZB 3
    Kameratyp:
    Nikon N90
    Suche 3D programm
    ja das kann ich nur bestätigen !
    Es gibt von 80% der 3d Programme sogenannte studenten versionen ;)

    Bei 3dsmax ist es so man braucht einen studiumsbescheidt den man vorlegen muß um den key zu aktivieren :).

    Zu der aussage das 3dsmax nur für animation gilt naja da kann ich nur grinsen und darauf hinweißen das mit 3dsmax ca 80 % der pc spiele entwickelt werden (nicht das ganze Games sondern ein teil wie z.b modell oder animation)
    Noch eine sache Discrett (3dsmax) hat Alias(maya) aufgekauft.
    D.H in zukunft wird es im spiele bereicht dann wohl als konkurenz nurnoch XSI Softimage geben.
    C4D hab ich bis jetzt noch nicht im zusammenhang mit game dev gehört.....



    Sabber
     
    #19      
x
×
×
teststefan