Anzeige

suche ein Macro Objektiv für Nikon D60

suche ein Macro Objektiv für Nikon D60 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Spatianer, 03.05.2010.

  1. Spatianer

    Spatianer Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    photoshop cs5
    Kameratyp:
    Nikon D90
    suche ein Macro Objektiv für Nikon D60
    Da ich in letzter Zeit öfters mal Blumen oder Bienen fotografiere suche ich jetzt ein Macro Objektiv für meine D60.
    Der Preis sollte so um die 300 ? liegen.
    Ich habe mich auch schon informiert aber es wäre nett wenn ihr mir zuerst noch ein paar Vorschläge machen könntet.


    Danke im Voraus Alex
     
    #1      
  2. msblacky

    msblacky Helper

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    4.731
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gengenbach
    Software:
    Creative Cloud
    Kameratyp:
    Canon EOS 500D, 750D, 7D Mark II
    suche ein Macro Objektiv für Nikon D60
    AW: suche ein Macro Objektiv für Nikon D60

    Hallo,

    geh doch mal auf folgende Seite, dort wird sowas immer mal angeboten.

    DSLR-Forum

    msblacky
     
    #2      
  3. Knipser2

    Knipser2 Saarlänner

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    576
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    EOS 5DMK II , 600D, D70sUV, Canon G5 IR, FZ28, Member of Altglasscherbenfans
    suche ein Macro Objektiv für Nikon D60
    AW: suche ein Macro Objektiv für Nikon D60

    schaue einmal in der Bucht nach

    Panagor 2,8/90mm Macro
    oder
    Kiron 2,8/105 mm Macro

    - meiner Meinung nach Topobjektive .


    Beide für 1:1 Vergrößerungen geeignet und es wird so um die ? 150.- - ? 200 .- gehandelt
     
    #3      
  4. tt

    tt Kamera-Sklave

    12182
    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    1.752
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Photoshop CS3 , lightroom
    Kameratyp:
    Nikon D90, D700 Objektive von 14-300mm
    suche ein Macro Objektiv für Nikon D60
    AW: suche ein Macro Objektiv für Nikon D60

    Tokina 100/2.8 oder Nikkor 60/2,8. gebraucht.
    Schau mal hier Biete - DSLR-Forum
    Da gibt es öfters gute Angebote.

    Gruß Thomas
     
    #4      
  5. FrankPr

    FrankPr Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    327
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS5 Extended + Lightroom 2
    Kameratyp:
    EOS 40D und 7D + einige L's
    suche ein Macro Objektiv für Nikon D60
    AW: suche ein Macro Objektiv für Nikon D60

    Oder das Tamron SP AF 90mm F/2,8 Di MACRO 1:1.
    Liegt zwar neu leicht über Deinem Budget (369€ bei AC-Photo), ist aber sehr gut und lohnt sich.
    Ist wegen seiner Qualität recht beliebt und weit verbreitet. Ich selbst nutze es auch in der Canon Version und bin absolut zufrieden.
    Ein gebrauchtkauf sollte auch kein Risiko sein, wegen der Bauweise sind zerkratzte Linsen so gut wie unmöglich. GeLi und Lederbeutel sind im Lieferumfang.
     
    #5      
  6. Christopha

    Christopha Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Nikon D90, D300
    suche ein Macro Objektiv für Nikon D60
    #6      
  7. Spatianer

    Spatianer Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    photoshop cs5
    Kameratyp:
    Nikon D90
    suche ein Macro Objektiv für Nikon D60
    AW: suche ein Macro Objektiv für Nikon D60

    Also erstmal danke für die antworten.
    Was ich oben noch vergessen habe zu fragen ist:
    kann ich mit dem Objektiv dann auch noch andere Fotos machen?
    Wie z.B. Portraits oder ist da die Qualität dann irgendwie schlechter?
     
    #7      
  8. tt

    tt Kamera-Sklave

    12182
    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    1.752
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Photoshop CS3 , lightroom
    Kameratyp:
    Nikon D90, D700 Objektive von 14-300mm
    suche ein Macro Objektiv für Nikon D60
    AW: suche ein Macro Objektiv für Nikon D60

    Du kannst damit auch andere Sachen fotografieren, natürlich auch Portraits. Die Qualität ist dafür sehr gut. Sind eben extrem scharfe Objektive.

    Gruß Thomas
     
    #8      
  9. Knipser2

    Knipser2 Saarlänner

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    576
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    EOS 5DMK II , 600D, D70sUV, Canon G5 IR, FZ28, Member of Altglasscherbenfans
    suche ein Macro Objektiv für Nikon D60
    AW: suche ein Macro Objektiv für Nikon D60


    natürlich kann man auch anderes als Makrobilder mit diesen Objektiven aufnehmen - nur in der Ferndistanz da schwächeln manche - sind halt für den Nahbereich gerechnet. Portrait geht aber gut.

    als Ergänzung nebenbei : Zoomobjektive mit Makrofunktion sind keine echten Makroobjektive - oder wie die Leute hier sagen - "nichts halbes und nichts ganzen, aber besser als nichts":D
     
    #9      
  10. KJ

    KJ Lichtsucher

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    803
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS3 & Lightroom
    Kameratyp:
    EOS-1D Mk IV, ein bischen Glas & sonstiges Geraffel
    suche ein Macro Objektiv für Nikon D60
    AW: suche ein Macro Objektiv für Nikon D60

    Also in dem Preissegment bis 300 Euro denke ich nicht das man was richtig ordentliches findet.
    So um ca. 400 Euro gibt es 2 Objektive die recht ordentlich sind:

    - Tamron SP 2,8/90 Macro DI N/AF (Achtung: gibt es als älteres & aktuelles Modell!)
    - Sigma EX 2,8/105 DG Macro NAFD

    Natürlich erreichen die nicht die optischen Qualitäten wie ein Nikkor AF-S 2,8/105 VR Micro (ähnlich gut wie mein Canon 2,8/100) aber im Vergleich Preis/Leistung sind die unschlagbar.

    KJ
     
    #10      
  11. KoenigSID

    KoenigSID Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Nikon D300 & D3
    suche ein Macro Objektiv für Nikon D60
    AW: suche ein Macro Objektiv für Nikon D60

    Hallo Alex,
    die Vorschläge die hier genannt wurden sind zwar ganz nett gemeint, aber in meinen Augen nicht gerade zufriedenstellend.
    Denn es gilt bei der Auswahl auch den Crop-Faktor von 1,5 deiner Nikon D60 zu beachten. So würde also ein 105er Objektiv effektiv zum 157,5mm Teleobjektiv.
    Eine solch große Brennweite hilft zwar die Bienen zu fotografieren, da du nicht so nah herangehen musst um sie bildfüllenden aufzunehmen... aber für die restliche Verwendung (gerade als Einsteiger, nehme ich mal an) ist es doch eher nicht die erste Wahl.
    Das einzige mir bekannte Objektiv, das am besten zu deinem genannten Budget passt, ist das bereits erwähnte Tamron SP AF 90mm F/2,8 Di MACRO für zur Zeit ab. 355,-.
    Empfehlen würde ich es dir allerdings nicht, da das Objektiv beim Fokussieren länger wird. Außerdem hat es keinen integrierten AF-Motor, weshalb du dieses Objektiv an deiner Kamera nur manuell fokussieren kannst.
    Bei dem auch bereits erwähnten Sigma Objektiv (liegt bei ca. 420,-) gibt es die gleichen Dinge zu bemängeln.

    Ich kann dir nur raten spare noch ein Weilchen und kauf dir das Micro-Nikkor AF-S 60mm f/2.8G ED N (ca. 470,-). Dann hast du ein super Makro- und Portrait-Objektiv (im sehr beliebten effektiven Brennweitenbereich von 90-105).

    Falls dir die 470,- zu viel sind und du auch etwas schlechtere Abbildungsleistungen in Kauf nehmen kannst/möchtest, dann kann ich dir auch das neue Tamron SP AF 60mm f/2.0 Di II LD IF empfehlen. Dies ist noch etwas lichtstärker als das Nikon. Beide haben einen AF-Motor und sind innenfokussierende Objektive, d.h. ihre Größe bleibt immer konstant.
     
    #11      
  12. Spatianer

    Spatianer Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    photoshop cs5
    Kameratyp:
    Nikon D90
    suche ein Macro Objektiv für Nikon D60
    AW: suche ein Macro Objektiv für Nikon D60

    Also Autofokus hätte ich schon gerne.
    Ich kaufe auch kein Objektiv ohne.
    Dann werde ich wohl noch ne Weile sparen bis ich mir das nikon 60mm f2,8 kaufen kann.
    Oder denkt ihr es währe empfehlenswert das objektiv gebraucht zu kaufen?
     
    #12      
  13. KoenigSID

    KoenigSID Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Nikon D300 & D3
    suche ein Macro Objektiv für Nikon D60
    AW: suche ein Macro Objektiv für Nikon D60

    Na ja, also Autofokusobjektive sind das alles schon... nur wird der AF des Sigma bzw Tamron mittels Kameramotor betrieben. Doch leider besitzen die Einsteigerkameras wie z.B. D40, D40x, D60 etc. keinen AF-Motor.
     
    #13      
  14. Spatianer

    Spatianer Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    photoshop cs5
    Kameratyp:
    Nikon D90
    suche ein Macro Objektiv für Nikon D60
    AW: suche ein Macro Objektiv für Nikon D60

    Das sie einen Autofokus haben ist mir schon klar aber für mich macht es keinen Unterschied da ich nunmal eine D60 habe und diese leider keinen integrierten Motor hat.
     
    #14      
  15. Spatianer

    Spatianer Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    photoshop cs5
    Kameratyp:
    Nikon D90
    suche ein Macro Objektiv für Nikon D60
    AW: suche ein Macro Objektiv für Nikon D60

    Ich habe mir heute noch mal ein paar objektive angeschaut.
    Ich bin zum Schluss gekommen, dass es keine zu große Brennweite sein sollte, weil ich sonst so weit von dem Objekt weg muss,
    wenn ich mal etwas nicht ganz so Format füllend fotografieren will.
    In meiner engeren Auswahl sind jetzt:

    Nikon AF-S Micro Nikkor 60mm/2.8G ED Objektiv: Amazon.de: Elektronik

    Tamron SP AF 60mm F/2.0 Di II Macro 1:1 Objektiv für: Amazon.de: Kamera & Foto

    Nikon AF-S Micro Nikkor DX 85mm 1:3.5G ED VR Objektiv: Amazon.de: Elektronik

    Ich habe darauf geachtet, dass alle einen eingebauten af Motor haben.
    Falls ich falsch liege wäre es gut wenn ihr mich darauf aufmerksam machen könntet.
    Hat schon jmd. Erfahrungen mit einem oder gleich mehreren von den Objektiven gemacht?
     
    #15      
  16. FrankPr

    FrankPr Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    327
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS5 Extended + Lightroom 2
    Kameratyp:
    EOS 40D und 7D + einige L's
    suche ein Macro Objektiv für Nikon D60
    AW: suche ein Macro Objektiv für Nikon D60

    Makroobjektive sind wegen iher hervorragenden Freistellung bei vielen Berufsphotographen als Portraitobjektive beliebt, wie man auf vielen Events immer wieder feststellen kann.
    Interessante These, nur zumindest im Fall des Tamron falsch. Wer sich mal auf anderen Plattformen wie dem DSLR Forum umsieht, wird feststellen, daß es in der Abbildungsleistung eines der besten Makroobjektive am Markt ist, trotz des vergleichsweise moderaten Preises.
     
    #16      
x
×
×