Anzeige

Suche Plugin um Bilder im Nachhinein zu optimieren

Suche Plugin um Bilder im Nachhinein zu optimieren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von kopf-und-stift, 14.01.2015.

  1. kopf-und-stift

    kopf-und-stift Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.07.2014
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Suche Plugin um Bilder im Nachhinein zu optimieren
    Hallo,

    Ich suche ein Plugin um Bilder, die bereits hochgeladen wurden und auch alle schon mit alt-tags versehen wurden, zu optimieren bzw. zu komprimieren (beides gleichzeitig wäre toll). Ich habe auch schon gegoogelt....bin mir aber nicht sicher ob bspweise das Plugin "Optimus" das tut, was ich möchte. Vielleicht hat jemand einen Tipp. Wäre doof, wenn ich alle Dateien nochmal hochladen müsste und alle title und alt tags nochmal setzen müsste.

    Grüße

    Rafael

    -----------------------
    Werbeagentur Dresden
     
    #1      
  2. dn3d_fanboy

    dn3d_fanboy Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    775
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Eitorf
    Software:
    VS Code, Notepad++, PS CC, Mapster32
    Kameratyp:
    Dat Teil im Häändy
    Suche Plugin um Bilder im Nachhinein zu optimieren
    Ein Plugin weiß ich jetzt nicht.
    Was du aber machen könntest (wenn es nicht allzu viele Bilder sind), ist, dir die Bilder per FTP aus dem Upload-Ordner runterziehen, zu komprimieren (mit https://tinyjpg.com/ zum Beispiel) und anschließend wieder hochuzladen und zu ersetzen.

    Derzeit wird allerorts dieses Plugin empfohlen: http://wp-rocket.me/de/ - ich kann dir aber jetzt nicht sagen, ob es auch Bilder komprimiert.
     
    #2      
  3. Rata

    Rata

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    8.921
    Geschlecht:
    männlich
    Suche Plugin um Bilder im Nachhinein zu optimieren
    Schau mal bei WPMUDEV und bei codecanyon bzw. themeforest vorbei.
    Bei einem von denen hab ich vor einiger Zeit mal sowas gesehen.


    Lieber Gruß
    Rata
     
    #3      
  4. lachender_engel

    lachender_engel Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    1.276
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Die Welt
    Software:
    Adobe Creative Suite CS6 Design & Web, Notepad++, IrfanView, Jetbrains PhpStorm
    Kameratyp:
    Nikon D7200
    Suche Plugin um Bilder im Nachhinein zu optimieren
    Was genau willst Du optimieren? Und in welcher Form komprimieren?
     
    #4      
  5. kopf-und-stift

    kopf-und-stift Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.07.2014
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Suche Plugin um Bilder im Nachhinein zu optimieren
    Also es geht da rum mein Google Page speed Ergebnis zu verbessern - also die Geschwindigkeit meiner Website. Hier zu gab es hier einen Artikel:
    http://www.drweb.de/magazin/wordpress-webseiten-richtig-schnell-machen/
    welcher das Plug-in Toolbox empfiehlt - dies komprimiert jedoch beim upload.
    Das herunterladen, optimieren und wieder hochladen löscht ja alle alt und title tags - das wäre sehr mühsam, da ich ca. 300 Bilder habe :(

    WP Smush Pro - tut das was ich will - kostet aber irgendwie 40$ monatlich. Ich bin bereit Geld auszugeben, jedoch nicht monatlich. Und auch keine 40$ für eine einmalige Sache.

    Für weitere Anregung bin ich dankbar.

    -----------------------
    Werbeagentur Dresden
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2015
    #5      
  6. jaderbass

    jaderbass Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    45
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Erfurt
    Software:
    Adobe CC / Corel X4
    Kameratyp:
    Canon EOS 500D
    Suche Plugin um Bilder im Nachhinein zu optimieren
    Verstehe ich gerade nicht. Wieso löscht das Herunterladen die alt und title Tags? Ich würde die Bilder per FTP herunterladen, in Photoshop evtl. per Aktionen und Stapelverarbeitung / Bildprozessor optimieren und wieder per FTP hochladen (vorhandene dabei ersetzen). Damit sind die Bilddateien optimiert. Am HTML-Code wird ja nichts geändert.
     
    #6      
  7. kopf-und-stift

    kopf-und-stift Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.07.2014
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Suche Plugin um Bilder im Nachhinein zu optimieren
    Upps - da hatte ich gerade ein Denkfehler - Du hast recht! Vielen Dank.
    Ich habe auch gerade das EWWWW Image Optimizer Plug In getestet - kann ich nur empfehlen. kostet für 1000 Bilder grad mal 10 Euro und hat verschiedene sehr interessante Options - aber Vorsicht vor der lossy Compression! Man sollte sich vorher ein Backup seiner Mediendaten ziehen, da es bei manchen Bilder schon ganz schön an der Quali zieht.

    LG
    ------------------------
    Werbeagentur Dresden
     
    #7      
x
×
×