[CS3] Suche Unterstützung beim Colorieren

[CS3] - Suche Unterstützung beim Colorieren | Seite 2 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Sayena, 16.10.2009.

  1. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Diesen Haken habe ich gemeint(rot markiert).
    [​IMG]

    Du kannst doch jeden Regler einzeln verschieben.
    Du wählst den Bereich den du färben möchtest auf deiner Outline-Ebene aus, so das du die Ameisenlinien hast. Danach die Enstellungseben Farbton/Sättigung machen deine Auswahl wird dann in Maske übernommen.
    Ps. ich habe dir eine PN geschickt.
     
    #21      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.451
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Ich denke, deine Farben sind noch viel zu hell gewählt. Bei einer Nachtszene kommt das Licht doch wahrscheinlich hauptsächlich durchs Fenster? Evtl mit einem zusätzlichen Licht aus dem Raum (welches man nicht auf dem Bild sieht, aber ich denke mal an einen Kerzeleuchter unter der Decke). Du solltest deine Farben schon mal dementsprechend gedeckter halten. Und dann kannst du die Schattierungen/Lichter setzen.

    Besispiel: man sieht so schon, dass das Fenster eher zur Lichtquelle wird.
    Directupload.net - Dpalg9ona.jpg
     
    #22      
  4. Sayena

    Sayena Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    79
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Adobe Photoshop CS3
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Hi!

    Okay, danke, werd ich machen.

    Frage: Wenn ich nun andere Farben für den Hintergrund setzten möchte muss ich die bereits erstellten Ebenen für diese Flächen wieder löschen und von neu anfangen oder gibt es da andere möglichkeiten?

    Gruß

    Sayena
     
    #23      
  5. Sayena

    Sayena Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    79
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Adobe Photoshop CS3
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Hi!

    @Zeitgeist2004

    Ich habe das jetzt mal versucht mit der Auswahl auf der Outlines-Ebene und dem Haken, aber ich krieg das einfach nicht hin, dass sich nur das Muster in gelb färbt, dass Innere aber, also der Teil von der Kleidung weiterhin blau bleibt. Wie wähle ich das so aus, dass nur das Muster sich färbt?

    Verzweifelt bin- bekomme auch langsam viereckige Augen nach ca. 10 Stunden heutiger arbeit an dem Bild?:uhm:

    Gruß

    Sayena
     
    #24      
  6. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.451
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Also erstmal eine wichtige Frage: Hast du, wie empfohlen die Outline in einer extra-Ebene und die Farben in einer (oder noch besser mehreren) Ebenen darunter?

    Damit steht und fällt nämlich das Ganze von der Bearbeitung her enorm.

    Ich habe bei deinem Bild (jpg hat ja keine Ebenen) einfach den Zauberstab genommen um die Farbbereiche auszuwählen (ist in der Hilfe erklärt). Und Man kann Auswahlen addieren und subtrahieren (mit der alt und der shift Taste), damit kann man gut arbeiten, allerdings nie so exakt, dass du an den Rändern zur Outline nicht übriggebliebene Pixel haben wirst (weswegen die Sache mit den getrennten Ebenen so wichtig ist). Wenn du in der Ebenenpalette auf das Ebenen-Icon klickst und dabei die Befehlstaste festhältst, wählst du alle Pixel mit Farbe in dieser Ebene aus. o könntest du auch super eine Auswahl deiner Outline bekommen (wenn sie solo in der Ebene ist). Dann kannst du z.B. das Lasso nehmen, die alt UND die shift Taste festhalten und eine Schnittmenge zwischen der bestehenden Auswahl und der neuen machen (also die Bordüre dann einkreisen und du hast es).

    Hast du natürlich die Outline nicht extra, kannst du es fast vergessen. Dann empfehle ich dir dringen deine Zeichnung noch einmal neu zu importieren und das Nachzuholen. Du kannst dann auch die Linie etwas fetter machen.
     
    #25      
  7. Sayena

    Sayena Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    79
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Adobe Photoshop CS3
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Hi!

    Jep, das habe ich.

    Was ist ein ?Ebenen-Icon? und wo finde ich den? Mit Befehlstaste meinst du ?Strg? auf der Tastatur, oder?

    Ich habe jetzt mal herumprobiert aber ohne das zu erreichen, was du beschreibst?oh?und irgendwie habe ich meine Outlines dabei gelöscht?wie gut das ich vorher abgespeichert habe. Glück gehabt.

    Ich glaube heute mach ich nix mehr am Bild?meine Nerven sind am ende?:(

    Gruß

    Sayena
     
    #26      
  8. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.451
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Ja, die Befehlstaste ist deine STRG-Taste (für Mitleser: auf dem Mac ist es die Apfel-Taste).

    Schau einfach mal, ob du aus meinen Screens schlau wirst: ich habe alle Farben einzeln angelegt und die Linien auch. Dann habe ich bei der Linien-Ebene mit der Befehlstaste auf die Ebenenminiatur geklickt. Dann hatte ich die Auswahl der Linien. habe zum Zeigen mal eine Neue Ebene gemacht und damit dem dicken Pinsel was reingemalt.

    [​IMG]

    Tipp: wenn du eine Auswahl hast, ist sie wahrscheinlich ein ganz kleines bissl zu klein (wegen unscharfer Randpixel an den Farbfeldern) und deswegen entstehen kleine "Blitzer" zwischen der Kante (z.B. vom Farbfeld) und der Outline (kann man bei meinem Testbild sehen: zw. Linie u Farbe ist es ein kleines bisschen weiß). Du kannst dann über >Auswahl>Kante verbessern dies supergut nachkorrigieren, so dass sich die Farbflächen und die Outline ein ganz klein wenig überlappen, dann blitzt nichts. Das geht natürlich am besten, wenn die Outline nicht zu dünn ist.

    Die Outline kannst du auf die selbe Weise ein bissl fetter bekommen: Auswahl laden, Kante einen Hauch nach außen verbessern, neu füllen.

    Tipp 2: Mache deine Versuche erstmal an einer Kopie deiner Datei. Sicher ist sicher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2009
    #27      
  9. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2009
    #28      
  10. Sayena

    Sayena Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    79
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Adobe Photoshop CS3
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Hi!

    @virra

    Danke, ich werde es mir aber morgen genauer ansehen, heute habe ich genug vom Photoshop und mein Bild kann ich ohnehin nicht mehr sehen. Ich bin fertig für heute?

    @Zeitgeist2004

    Die Tutorials helfen mir leider nicht weiter, weil ich kaum englisch verstehe. Und allein an den Bildern werde ich es wohl nicht hinbekommen. :(

    Gruß

    Sayena
     
    #29      
  11. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Ich kann auch kein englisch aber du kannst es dir doch von Browser übersetzen lassen.
     
    #30      
  12. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.451
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Schon möglich, aber ich habe da rein geschaut und glaube, das ist für sie noch zu schwer. Das wäre was für die nächste Arbeit, wenn sie schon weiß, wie man Auswahlen etc behandelt. Wenn du jetzt mit Formebenen und Masken kommst, wird das davon auch nicht leichter. Ich würde sagen: eingeschlagenen Weg fortsetzen. Ohne Verläufe und so, einfach mit Licht- und Schattenebene. Und wenn das alles durch ist, kann man ja im Ernstfall immernoch Tipps fürs Finetuning geben.
     
    #31      
  13. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Du hast ja recht es kann etwas verwirrent sein.:( Ich dachte auch mehr,das sie beim letzten Tut sieht das alles auf einer eigenen eben passiert.
     
    #32      
  14. Sayena

    Sayena Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    79
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Adobe Photoshop CS3
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Hi!

    @Zeitgeist2004

    Ich habe die englische Tutorials versucht mit Google-Übersetzer zu übersetzen und das klappt, zu meiner großen Überraschung, recht gut. Danke.

    Dennoch bin ich jetzt total verwirrt, heißt das jetzt, ich muss noch mal von vorne mit dem Colorieren starten? Ich habe doch schon so viel ausgemalt und viele Ebenen erstellt, also immer ein für eine bestimmte Fläche, also z.B. Haut, Haare, Kleidung etc.

    Das gleiche bei @ virras Beispiel mit den Bildern von dem Outlines und der Auswahl ? muss ich wieder ganz von vorne beginnen, also zurück zu Skizze? Ich hoffe nicht, dann sitzt ich ja schon wieder die nächsten 30 Stunden davor!!! :eek:

    Ich habe deine Anweisung mal auf meinen Outlines ausprobiert und es ging anfangs gut, bis zu dem Punkt, als ich die Linien mit anderer Farbe ausfüllen wollte?das klappte nicht?die Farbe kam kaum durch, ich musste mehrmals drüber gehen und es gab auch keine Begrenzung, also wo ich mit dem Pinsel drüber gehen konnte ohne über die Line zu malen. Ich weiß nicht woran das liegt?

    Gibt es hier wirklich niemanden der mir das Bild colorieren könnte und mir dazu eine ausführliche Anleitung schicken könnte, wie er vorgegangen ist? Das ist doch viel kürzer, als wenn ich jetzt unzählige Stunden, Tag für Tag davor sitze und euch hier jedes Mal mit Fragen bombardiere (vor allem ist es sehr frustrierend, weil mir so immer wieder Fehler unterkommen ? durch herumexperimentieren -und ich dann viele Schritte zurück muss oder wieder ganz von vorne anfangen muss). Den Aufwand den ihr mit Fragen-Beantwortung macht, suchen nach passenden Tutorials und Auszügen einiger Schritte die ihr am meinem Bild tätigt, ist doch viel höher als wenn mir einer das Bild coloriert. Vor allem ist es dann nicht so irritierend für mich, weil ich dann nur einer Anleitung folgen kann?hier empfehlt ja jeder irgendwie eine andere Vorgehensweise (was natürlich super ist, aber für einen Anfänger alles verkompliziert) und ich blick da echt nicht mehr durch. :'(

    Noch besser wäre wenn hier jemand aus meiner Nähe (Köln) kommt mit dem ich mich treffen könnte und derjenige mir das direkt ? parktisch- am PC zeigen könnte. Ich würde dann auch dafür bezahlen.

    Gruß

    Sayena
     
    #33      
  15. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Hallo Sayena,
    nein musst du nicht, ich habe dir den Link als Anregung gepostet damit du siehst wie man es machen kann. Wichtig war mir dabei, dass du siehst das jede Farbe auf einer eigenen Ebene liegt. Ich habe am Anfang zwar auch immer eine neu Ebene angelegt und dann darauf gearbeitet und dann mich geärget wenn ich etwas ändern wollte. Nachdem ich mir dann angewöhnt habe für alles eine eigene Ebene zuerstellen und diese mit einem aussagefähigen Namen versehe habe ich keine Probleme mehr.
     
    #34      
  16. Sayena

    Sayena Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    79
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Adobe Photoshop CS3
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Hi!

     
    #35      
  17. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Sieht doch schon gut aus.;)
    Du musst die beiden Ebenen in der Ebenenpalette auf weiches Licht stellen bei dir steht es wahrscheinlich noch auf Normal.
     
    #36      
  18. Sayena

    Sayena Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    79
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Adobe Photoshop CS3
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Hi!


    @virra schrieb:
    Wo stelle ich denn die Deckkraft 50% denn ein, nur in dem Bereich "Allgemeine Füllmethode" oder auch in der "Erweiterte Füllmethode"?

    Ich habe das hier eingestellt:

    Imageshack - schatttenebene

    @Zeitgeist2004

    Du sagst ich soll die zwei Ebenen auf "weiches Licht" stellen, aber @virra meint, es soll auf "ineinanderkopieren" gestellt werden? Was denn nun? :uhm:

    Gruß

    Sayena
     
    #37      
  19. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Du kannst beide benutzen schau es dir an wendu die Schatten erstellt hast welche Modus dir besser gefällt.
    Grau füllst du über Bearbeiten > Fläche Füllen (Umschattaste+F5) dort kannst du es einstellen.
    [​IMG]
     
    #38      
  20. Schokolily

    Schokolily Krümelmonster

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    weiblich
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Das perfekte Tutorial für dich findest du in der April/09 Ausgabe von Advanced Photoshop. Auf deren website www.advanced-photoshop.de kannst du dir die bestimmt nachbestellen.
     
    #39      
  21. Sayena

    Sayena Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    79
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Adobe Photoshop CS3
    Suche Unterstützung beim Colorieren
    AW: Suche Unterstützung beim Colorieren

    Hi!

    @Zeitgeist2004

    Ich habe das jetzt genau so gemacht wie du es beshcrieben hast und dann wird das gesammte Bild hellgrau, keine Farben mehr zu sehen....daraufhin habe ich mit den verschiedenen Einstellungen, wie "weiches Licht", "Ineinanderkopieren" etc. herumprobiert, aber auch da bleibt das Bild grau. HIIIILFEEE!

    @Schokolily

    Was gibt es da so interessantes in der April/09 Ausgabe von Advanced Photoshop? ist da ein Tutorial wo man lernt ein Bild von Anfang an (von der Skizze) bis zum fertigen farbigen Ergabnis zu colorieren, mit Effekten, Schatten etc?

    Oh, sehe gerade das man es nicht mehr bestellen kann, da vergriffen. :(

    Gruß

    Sayena
     
    #40      
Seobility SEO Tool
x
×
×