Anzeige

Tabelle mit wechselnden Flächen über mehrere Seiten

Tabelle mit wechselnden Flächen über mehrere Seiten | PSD-Tutorials.de

Erstellt von slaggy70, 07.10.2016.

  1. slaggy70

    slaggy70 Master of Disaster

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    304
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    Adobe CC 2018 / QuarkXPress 2016
    Kameratyp:
    Nikon D750
    Tabelle mit wechselnden Flächen über mehrere Seiten
    Hallo liebes Forum,

    ich setzte gerade eine Tabelle mit abwechselnd gefärbten Zeilenflächen und einer Kopfzeile, die auf jeder Seite wiederholt wird. Soweit so gut. Jetzt habe ich aber folgendes Problem:
    InDesign führt die Tabelle mit der Folgefarbe der letzten Zeile der Tabelle weiter. Ich habe z. B. eine Tabelle mit abwechseln blauen und roten Zeilen. Die letzte Zeile auf der ersten Seite ist eine Rote. Auf der Folgeseite wird die Kopfzeile wiederholt und die erste Zeile ist eine Blaue.

    Ich möchte aber gerne, dass die Folgezeile unterhalb der wiederholten Kopfzeile immer eine Rote ist. Gibt es irgend einen Trick, wie ich das einstellen kann, oder kann ich nur Einzeltabellen pro Seite setzen?

    Wer hat eine Lösung oder eine Idee?
     
    #1      
  2. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    313
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    7.925
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Tabelle mit wechselnden Flächen über mehrere Seiten
    Nur mal eine Idee, händisch den Textrahmen verkleinern das die Farben wieder stimmen beim Umbruch.
    Autolösung kenne ich nicht.
    MfG
     
    #2      
  3. slaggy70

    slaggy70 Master of Disaster

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    304
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    Adobe CC 2018 / QuarkXPress 2016
    Kameratyp:
    Nikon D750
    Tabelle mit wechselnden Flächen über mehrere Seiten
    Danke für die Antwort - nur leider, wenn ich den Textrahmen auf der ersten Seite verkleinere wird das Blatt nicht ausgefüllt. Letzlich ist es mir egal, welche Farbfläche in der letzten Zeile erscheint. Es geht darum, dass immer der gleiche Kontrast zur Farbe der Kopfzeile gewährleistet bleibt. Aber wenn es keine Autolösung gibt, hilft mir die Antwort auch schon weiter.
     
    #3      
  4. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    313
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    7.925
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Tabelle mit wechselnden Flächen über mehrere Seiten
    Probiere mal, überspringen erste Zeile im Tabellenformat.
    MfG

    Das geht nicht leider
    Da hilft nur clever einrichten das es passt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2016
    #4      
  5. slaggy70

    slaggy70 Master of Disaster

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    304
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    Adobe CC 2018 / QuarkXPress 2016
    Kameratyp:
    Nikon D750
    Tabelle mit wechselnden Flächen über mehrere Seiten
    Danke Clever einrichten hilft leider nicht, da nicht auf jeder Seite die Tabellen gleich viele Zeilen beinhalten. Da in Zukunft immer Zeilen wegfallen und neu hinzukommen ist die Verkettung über mehrere Seiten wichtig. Die unterschiedlichen Längen werden über die Höhe des Textrahmens gesteuert.
     
    #5      
  6. Kai Rübsamen

    Kai Rübsamen Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.12.2015
    Beiträge:
    69
    Geschlecht:
    männlich
    Tabelle mit wechselnden Flächen über mehrere Seiten
    Hallo!

    Wenn ich abwechselnde Flächen bestelle, wird logischerweise die ganze Tabelle herangezogen. Den ungewünschten Nebeneffekt habe ich dann, wenn es vom Layout sowieso nicht passt (dann müsste man die einzeiligen Reihen eben im Layout höher machen, bis es passt) oder wenn sich aufgrund des Inhalts einzeilige oder zweizeilige Zeilen abwechseln.

    Also: In so einem Fall auf Abwechselnde Flächen verzichten und ein abwechselndes Zellformat händisch zuweisen.

    Das wiederum kann man skripten! Hierzu wird seitenweise geprüft, ob die aktuelle Zeile auf der selben Seite wie die vorherige Zeile liegt. Falls nein, wird automatisch wieder bei rot begonnen. Damit das auch beim nachträglichen Einfügen von Zeilen funktioniert, muss man zu Beginn eines solchen Skripts die Formatierung komplett wegnehmen u. dann erneut prüfen.

    Gruß
    Kai
     
    #6      
  7. slaggy70

    slaggy70 Master of Disaster

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    304
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    Adobe CC 2018 / QuarkXPress 2016
    Kameratyp:
    Nikon D750
    Tabelle mit wechselnden Flächen über mehrere Seiten
    Hallo Kai,

    das ist doch Mal ein Lösungsansatz. Allerdings ist in meinem Fall ein Skipt zuviel des Aufwands. Dafür sind die Tabellen, um die es geht auf 30 Seiten verteilt, was durchaus noch händelbar ist. Aber danke für die Antwort, so brauch ich nicht weiter zu suchen, ob ich nicht eventuell doch eine Option "Tabellenkörperzelle auf nächster Seite mit erster Farbe anfangen" übersehen habe.
     
    #7      
x
×
×