Tattoo Tribal Design - 02/08

Tattoo Tribal Design - 02/08 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von TreKKer, 10.01.2008.

  1. TreKKer

    TreKKer Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    482
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe von Berlin
    Software:
    Corel Draw
    Kameratyp:
    NIKON D5100
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    So seit Tagen sitz ich an meinen Rechner vor Corel und bastel an meinen neusten Design rum. :D

    Ich finde es sieht schon ganz gut aus nur sind die Kurven an manchen Stellen arg eckig. :(

    Vielleicht hat ja der ein oder andere eventuell ein oder mehrere Tips. :)

    Bedanke mich schon mal in Voraus.

    So das ist das gute Stück.

    [​IMG]
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. matte1970

    matte1970 IT-Mensch

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    87
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    kurz vor der schwäbischen Alb
    Software:
    Gimp, PaintshopPro X, Photoshop CS3 (leider nur manchmal...)
    Kameratyp:
    Olympus E-510, Nikon Coolpix S10
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: Tattoo Tribal Design - 02/08

    soll das dann mal ein reales Tattoo werden?
    Wenn ja, an welche Körperstelle?
     
    #2      
  4. Pseudobrain

    Pseudobrain der, der ignoriert wird

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    281
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dortmund
    Software:
    Photoshop CS3
    Kameratyp:
    Digicam. Fuji Finepix S5600
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: Tattoo Tribal Design - 02/08

    Es ist an einigen Stellen noch arg "unsauber" - also nicht wirklich rund, in der 100% Ansicht sieht man das ganz eindeutig.
    Weiterhin finde ich es bisschen schade dass es symetrisch ist. Mir fehlt hier eindeutig die Dynamik, ich würde weiterhin versuchen die enden mehr spitz zu machen, anstatt immer mit so einen "Haken" zusammen zu rollen.

    Eventuell erst eine Bleistift-Zeichnung anfertigen? Oder hast du das gemacht?
     
    #3      
  5. Lizman

    Lizman Allrounder

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    2.560
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bremen
    Kameratyp:
    Pentax
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: Tattoo Tribal Design - 02/08

    wenn es ein real tattoo werden soll, musst du die stelle bedenken... da ein tribal an die körperstelle angepasst werden muss (körperform /linie)

    ansonsten kann ich nur sagen bei corel nah ran zoomen und dann saubere feinarbeit per hand...
    dauert nur ....
     
    #4      
  6. sfischer

    sfischer ###

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    3.407
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    thüringen
    Software:
    . . . dies & das . .
    Kameratyp:
    . . . mit spiegel . .
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: Tattoo Tribal Design - 02/08

    hallo,

    ich arbeite wenig mit corel, daher kann ich dir nur ansatzweise weiterhelfen.
    es gibt eine funktion die glätten, abrunden oder so ähnlich heist. damit kannst du die ecken runden. schau mal im handbuch!


    gruß sfischer
     
    #5      
  7. matte1970

    matte1970 IT-Mensch

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    87
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    kurz vor der schwäbischen Alb
    Software:
    Gimp, PaintshopPro X, Photoshop CS3 (leider nur manchmal...)
    Kameratyp:
    Olympus E-510, Nikon Coolpix S10
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: Tattoo Tribal Design - 02/08

    Deshalb meine Frage wo das Ding hinkommen soll... Es gibt einfach Körperstellen an denen eine Symetrie sinnvoll ist.
     
    #6      
  8. TreKKer

    TreKKer Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    482
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe von Berlin
    Software:
    Corel Draw
    Kameratyp:
    NIKON D5100
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: Tattoo Tribal Design - 02/08

    Nun ja so genau weiss ich das noch nicht, wenns jemand gefällt der es nutzen will, würd er sich schon vorstellen können wo er es hin haben will. ;)

    Ja ich weiss das es noch unsauber ist, deswegen ist es ja auch noch nicht fertig. :D


    Nun ja ich wollte mal was anderes machen, die meisten Tattoos die man sieht enden spitz. ;)


    Bedanke mich bei allen für die Kommentare und Tips. ;)
     
    #7      
  9. Lizman

    Lizman Allrounder

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    2.560
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bremen
    Kameratyp:
    Pentax
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: Tattoo Tribal Design - 02/08

    naja.. wie gesgat.. die körperstelle sollte schon mitbedacht sein.. sonst wirst du es mit der dynamik am ende schwer haben,, bzw es wird mistig aussehen..
    du kannst dich ja ma zu dem thema in nem tattoo forum schlaufragen ;) die helfen dort meist sehr gerne und können dir mit der dynamik weiterhelfen.. (worauf man achten sollte etc)


    hast du denn das ding komplett per hand mit kurven gemacht?... vllt weniger punkte setzen und dann die kurven anpassen...
    quasi die punkte nur da setzen wo die kurve wirklich unterbrochen wird..
    (schwer zu erklären... arbeite zwar sehr viel mit corel für folienschnitt ..)

    wie bisten überhaupt auf die form gekommen?
     
    #8      
  10. Matthias

    Matthias Administrator Teammitglied PSD Beta Team

    1
    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    4.190
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waren (Müritz)
    Software:
    CC
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    #9      
  11. TreKKer

    TreKKer Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    482
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe von Berlin
    Software:
    Corel Draw
    Kameratyp:
    NIKON D5100
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: Tattoo Tribal Design - 02/08


    Jup alles in Kurven, naja erst einen Teil dann den anderen. :D



    Nun ich bin vom Bauchnabel ausgegangen, in der Mitte würde quasi der Bauchnabel zum Beispiel sitzen. ;)
     
    #10      
  12. matte1970

    matte1970 IT-Mensch

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    87
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    kurz vor der schwäbischen Alb
    Software:
    Gimp, PaintshopPro X, Photoshop CS3 (leider nur manchmal...)
    Kameratyp:
    Olympus E-510, Nikon Coolpix S10
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: Tattoo Tribal Design - 02/08

    Hattest also doch schon ne Körperstelle im Hinterkopf... ;-)

    Für den Bereich um den Bauchnabel würde ich auch auf jeden Fall symmetrisch bleiben. Allerdings würde ich das ganze mehr breit als hoch gestallten. Ich persönlich finde fast kreisrunde Tattoos an dieser Stelle wirken immer so "hingeklatscht".

    Ausserdem sollte, wie oben schon gesagt, die Körperform unbedingt mit berücksichtigt werden. Ein Tattoo sollte immer auf den Körper angepasst sein.
     
    #11      
  13. TreKKer

    TreKKer Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    482
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe von Berlin
    Software:
    Corel Draw
    Kameratyp:
    NIKON D5100
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: Tattoo Tribal Design - 02/08


    Ja ne Idee hatte ich schon im Hinterkopf. :D

    Nun ja werds wahrscheinlich noch ein bissel weiten, sprich dann den Seiten länger machen und oben was entfernen. ;)
     
    #12      
  14. TreKKer

    TreKKer Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    482
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe von Berlin
    Software:
    Corel Draw
    Kameratyp:
    NIKON D5100
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    TreKKer`s Tattoo Design 2007

    So da das aktuelle Tattoo Design nicht mein erstes ist möchte ich doch euch meine anderen presentieren und eure Meinungen interessieren mich da sehr. :D


    Einige Fehler sind wahrscheinlich auch in den Tattoos. :rolleyes:




    Eventuell für Bauchnabel

    [​IMG]




    Für den Steiß (Über dem Po)

    [​IMG]


    An der Wirbelsäule entlang eventuell

    [​IMG]


    Für den Arm (Armband)

    [​IMG]
     
    #13      
  15. dagmarsimone

    dagmarsimone Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: TreKKer`s Tattoo Design 2007

    Ich kenne mich mit Tattoo's nicht so richtig aus, aber das für die Wirbelsäule ist schon krass!!
     
    #14      
  16. nerfone

    nerfone ..mediengestaltender..

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    437
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei München
    Software:
    CS2/3/4/5/6, quark
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: TreKKer`s Tattoo Design 2007

    ja sind halt alles triballs.......und die sind ja wohl geschnackssache.....aber des für den rücken find ich auch end krass......"trägt" des jemand??
     
    #15      
  17. Herr_D

    Herr_D offline

    Dabei seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    8.555
    Geschlecht:
    männlich
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: TreKKer`s Tattoo Design 2007

    ...und dementsprechend langweilig... technisch gesehen ist da doch nichts, was n bißchen ansprechend ist? Nur rumgespiegelte Sachen... wie monoton bist du denn?



    und Arschgeweih? lebst du noch in 1995?
     
    #16      
  18. TreKKer

    TreKKer Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    482
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe von Berlin
    Software:
    Corel Draw
    Kameratyp:
    NIKON D5100
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: TreKKer`s Tattoo Design 2007

    Probiere mal selbst und dann sag es ist rumgespiele, es ist nehmlich garnicht so einfach. ;)

    Wieso monoton, ich finds immer wieder herausfordernd nen Tribal zu basteln.





    Nein noch trägts keiner, aber Interesse für das Ding war schon da. :D
     
    #17      
  19. Mortaine

    Mortaine Schwarzgewusel

    12
    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    701
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CC, Lightroom CC
    Kameratyp:
    Canon EOS 6D, Canon EOS 5D Mark IV
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: TreKKer`s Tattoo Design 2007

    2 Sachen fallen mir so auf:
    Bauchnabeltattoo: alle Ecken sind schön rund und an die FOrmen angepasst, auf die sie zulaufen, nur an den äußeren Enden der innersten Form sind die Abschlüsse fasst rechtwinklig, die würde ich an die anderen Linien anpassen
    "Arschgeweih": jedem wie er will, mein Geschmack ist es auch nicht, dennoch: Ich würde es so gestalten, das es auch die Form des Hinterteils betont, so sieht es eher aus wie eine Schranke :)
     
    #18      
  20. Hexenbesen

    Hexenbesen Heißer Feger

    2
    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    332
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    - Erde
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: TreKKer`s Tattoo Design 2007

    Kann Herrn D. nur zustimmen.

    Bin selber an mehreren Stellen tätowiert, zB. mein kompletter rechter Oberarm, mein Ringfinger, am Bauch und am linken Arm. Und nach diesen vielen Sitzungen bei meinem "Stecher" (ein Schelm, wer Böses dabei denkt!!), kann ich dir getrost sagen, dass die Tätowierer Tribals unsagbar langweilig finden. Sie sind einfach zu stechen, es bedarf nicht viel Fantasie und Können und Tribals sind eigentlich nur nen Überbleibsel einer kurzen ich-will-dazu-gehören-und-brauch-auch-ein-Tattoo -Welle.
    Ein Trend, der oftmals unüberlegt angenommen wurde. Kaum einer, der auf dieser Welle mitgeschwommen ist, hat wirklich überlegt, obs denn Sinn macht. Ein Tattoo sollte ne Bedeutung haben, die ein Leben lang hält, fest bleibt. Mit der man ein Leben lang klarkommt. Im seltensten Fall erfüllen Tribals einen solchen Zweck, weil sie einfach zu allgemein sind, da steckt kaum was drin. Du findest berall gleiche oder ähnliche Vorlagen, sie sind ganz selten mal individuell.
    Das Tribal für den Rücken, was du da gemacht hast, sieht ansich Klasse aus, nur wirkt es zu eintönig. Versuch da mal nen einzelnen Blickfang reinzubaun, bei dem man nicht das Gefühl hat dass du mit copy/paste gearbeitet hast. Es wirkt zu steif, zu monoton.

    Du scheinst Talent zu haben in dieser Sache, versuch doch mal, die Tribals mit anderen Dingen zu verbinden, beleuchte sie, lass sie brennen oder frieren, gib ihnen Tiefe und Lebendigkeit, Individualität, Bedeutung!

    Hachja...


    Besen
     
    #19      
  21. matte1970

    matte1970 IT-Mensch

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    87
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    kurz vor der schwäbischen Alb
    Software:
    Gimp, PaintshopPro X, Photoshop CS3 (leider nur manchmal...)
    Kameratyp:
    Olympus E-510, Nikon Coolpix S10
    Tattoo Tribal Design - 02/08
    AW: TreKKer`s Tattoo Design 2007

    Da spricht mir Hexenbesen aus der Seele... vor allem was so genannte Modetattos und so betrifft...

    Tribals sind als Hintergrund oder Verbindungen sinnvoll und sehen meistens auch recht gut aus, aber das eigentliche Motiv sollte immer im Vordergrund stehen.

    Ich selbst arbeite gerade daran mein Tattoo weiterzubringen (bis jetzt der rechte Arm komplett ab dem Handgelenk, Schulter und Brust rechts und ca. 60% vom Rücken (wenns fertig ist hab ich dann genau EIN Tattoo ;)). Bei mir nutzen wir teilweise Tribals um einen Fluss zwischen die Motive zu bekommen.

    Allerdings sollte eine Vorlage für ein Tattoo auch eher zur Ideenfindung dienen, das eigentliche Motiv sollte dann wirklich an den Körper angepasst oder sogar darauf entwickelt werden (bei mir ist 80% Freihand, da gehört allerdings einiges Vertrauen in den Tätowierer dazu).

    EDIT:
    toll, jetzt hab ich genau das nicht geschrieben um das es eigentlich geht...

    Die ersten beiden hauen mich nicht wirklich so vom Hocker. Hab ich einfach schon zu oft gesehen...

    Das für die Wirbelsäule hat was... Wenn man da Links und Rechts mit passenden Motiven arbeitet könnte das echt gut aussehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2008
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×