[CS5] teilweise Überbelichtung im Gesicht korrigieren

[CS5] - teilweise Überbelichtung im Gesicht korrigieren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Micki-Maus, 16.10.2018.

  1. Micki-Maus

    Micki-Maus Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.05.2016
    Beiträge:
    63
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    PS CS5, Inkscape, CoreldrawX7
    teilweise Überbelichtung im Gesicht korrigieren
    Hallo,
    ich habe häufiger das Problem, dass Foto (meist mit Smartphone gemacht) völlig einseitig belichtet sind. Es sind dann halt Schnappschüsse, das Motiv ist schön, aber die Belichtung bescheiden.
    Genauer gesagt ist es so, dass meist im Gesicht ein extrem heller Bereich ist, bei dem oft kaum noch Konturen zu erkennen sind. Der Rest des Bildes extrem "schattig" ist. Der schattige Bereich müsste auf jeden Fall heller werden, der helle Bereich im Gesicht idealerweise etwas dunkler.

    Ich versuche das bisher immer mit zwei Ebenen des Fotos, die jeweils maskiert sind. Das Ergebnis ist nicht so toll und es bleibt immer noch die "harte Linie" im Gesicht, wo sich Schatten und Licht treffen.

    Irgendwo hatte ich mal ein Vorher-Nachher-Bild gesehen, bei dem Lichtstreifen komplett verschwunden war.

    Wie geht man bei solch einer Bearbeitung am Besten vor? Ausgangsdatei jpg und CS5 für die Bearbeitung.

    Leider kann ich kein Beispielbild hochladen, da Personen abgebildet sind.

    Kann trotzdem jemand Tips geben?

    LG
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.074
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC20.0.4, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    teilweise Überbelichtung im Gesicht korrigieren
    Die Lösung lautet: Luminanzmaske einsetzen:
    Ab 1:07:40

     
    #2      
  4. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    9.479
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    teilweise Überbelichtung im Gesicht korrigieren
    Wenn ausgebrannt ist dann ist meist nichts mehr zu retten.
    MfG
     
    #3      
  5. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.310
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    teilweise Überbelichtung im Gesicht korrigieren
    Smartphones die nur Jpegs ausspucken sind nun mal nur für Schnappschüsse gut. 8 bit sind nur begrenzt dazu geeignet zu starke Kontraste abzumildern. Richtig Fotografieren lernen und mit geeigneter Kammera die RAWs erzeugt arbeiten.
    Andernfalls mit Schnappschüssen leben. Was mal ausgebrannt oder abgesoffen ist kann man fast nur noch überstempeln oder inhaltsbasiert füllen.
    Kommt aufs Bild an.
     
    #4      
  6. Micki-Maus

    Micki-Maus Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.05.2016
    Beiträge:
    63
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    PS CS5, Inkscape, CoreldrawX7
    teilweise Überbelichtung im Gesicht korrigieren
    Vielen Dank.

    Entschudligt bitte die späte Rückmeldung. Aus unerfindlichen Gründen erhalte keine Emails über die Kommentare - obwohl die Funktion aktiviert ist....

    Die Luminanzmaske hatte ich auch schon versucht. Ist besser als nichts, aber richtig gut wird es nicht. Man sieht eben immer noch die Kante von Licht/Schatten. Liegt dann vermutlich wirklich an der schlechten Qualität des Ausgangsbildes.

    Ich erhalte immer die gesammelten Werke der Vereinsmitglieder, die die mit ihren Handys beim Sommerfest etc. fotografieren. Daher hilft mir eine Fotokurs in diesem Falle erstmal nicht weiter. Ich versuche halt, die Bilder möglichst gut zu bearbeiten.
     
    #5      
  7. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.074
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC20.0.4, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    teilweise Überbelichtung im Gesicht korrigieren
    Tja, dann musst Du den Vereinsmitgliedern mitteilen, dass, wenn sie Qualitätsfotos haben möchten, dann müssen sie mit echten Fotokameras fotografieren. Smartphones-Bilder sind gut und schön, aber nur für 'eilige' und momentane Aufnahmen.
     
    #6      
  8. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    9.479
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    teilweise Überbelichtung im Gesicht korrigieren
    Wenn man sich nicht ganz blöd anstellt kann man auch mit (den Neueren) Smartphones gute Bilder machen
    bei bekloppten Lichtsituationen und schlechter Bedienung versagt auch eine gute Cam
    Schuld ist immer der das Teil bedient
    Dann kann man nur noch versuchen das beste daraus zu machen.
    Oder gleich sagen die Bilder sind KACKE und keine Zeit daran verschwenden
    MfG
     
    #7      
    herbiemaus gefällt das.
  9. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.310
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    teilweise Überbelichtung im Gesicht korrigieren
    Mach ne Ebenenkopie, s/w , invertieren, dann mit weichem Pinsel mit geringer Deckkraft/Fluss über die schwarze Maske einretuschieren. Ursprüngliche Farben die bereits verloren sind tauchen damit natürlich auch nicht mehr auf.
    Es ist auch ne Idee das in LAB zu machen, dort kannst du nur den Luminanzkanal invertieren, damit nicht noch mehr Farbe verloren geht.
     
    #8      
    Torito49 gefällt das.
  10. Micki-Maus

    Micki-Maus Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.05.2016
    Beiträge:
    63
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    PS CS5, Inkscape, CoreldrawX7
    teilweise Überbelichtung im Gesicht korrigieren
    Nunja, die Vereinmitglieder haben weniger Ansprüche als ich ;-), die finden die Bilder eigentlich ok. Aber ich versuche halt gerne, noch etwas zu verbessern, wenn möglich.

    @Andre_S Das mit der Ebenenkopie versuche ich trotzdem noch. Danke.
     
    #9      
  11. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.074
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC20.0.4, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    teilweise Überbelichtung im Gesicht korrigieren
    Das ist das Problem, das kein Problem ist ... :)
    Wenn sie meinen, die Bilder sind o. k. dann sind sie o. k.
    Dass Du versuchst, etwas zu verbessern möchtest, finde ich gut. :daumenhoch
     
    #10      
  12. Micki-Maus

    Micki-Maus Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.05.2016
    Beiträge:
    63
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    PS CS5, Inkscape, CoreldrawX7
    teilweise Überbelichtung im Gesicht korrigieren
    Ich möchte mich ja in der Bildbearbeitung üben - auch wenn ich wenig Zeit habe, mit damit zu befassen. Dachte halt, solche Bilder wären gutes Übungsmaterial.

    Habe aber auch festgestellt, dass in den Übungsvideos immer Fotos verwendet werden, die aus meiner Sicht super sind oder nur kleine Makel haben und daran noch verbessert wird. Das lässt sich bei meinen Fotos kaum nachstellen - zumindest nicht mit dem Ergebnis.
     
    #11      
  13. herbiemaus

    herbiemaus blinkt nur im Kreisel, und zwar nach links ...

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    454
    teilweise Überbelichtung im Gesicht korrigieren
    Eine Gesichtshälfte hell, die andere dunkel – das nennt man Seitenlicht. Ungewollt und ohne Aufhellung, erst recht für Anfänger, eher schwierig.

    Für viele ziemlich unsexy, aber gleich vernünftig fotografiert ist nun mal besser als die abgefahrenste Nachbearbeitung. Wenn Du die Lichtquelle (Fenster beispielsweise) mehr oder weniger im Rücken hast, dann passiert das zumindest schon mal nicht.

    Trotzdem bleiben auch dann noch genügend Möglichkeiten, die Fotos zu verkacken. Ob mit Smartphone oder Kamera ...
     
    #12      
    liselotte gefällt das.
  14. herbiemaus

    herbiemaus blinkt nur im Kreisel, und zwar nach links ...

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    454
    teilweise Überbelichtung im Gesicht korrigieren
    Da sehe ich eher schwarz für Dein Vorhaben. Wenn es eines braucht zum Üben von Bildbearbeitung – dann ist es Zeit.
     
    #13      
  15. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.444
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    teilweise Überbelichtung im Gesicht korrigieren
    Probiere mal Bearbeitung mit Tiefen/Lichter. Das hilft schnell, gut und maskiert automatisch. An allen Reglern mal fummeln, bis du verstanden hast, was da wann wo passiert.
     
    #14      
    Lindhane und liselotte gefällt das.
x
×
×