Anzeige

Terrain einfügen

Terrain einfügen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Antiarbusto, 10.04.2005.

  1. Antiarbusto

    Antiarbusto Quoten-Farbiger

    Dabei seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    1.027
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rinteln
    Software:
    CS3, C4D R10, div. andere
    Kameratyp:
    Nikon D40 Spiegelreflex
    Terrain einfügen
    Hey

    Ich hab c4d r9, nur so zur vorabinfo

    hier also mein prob: ich hab ne szene erstellt, diese soll auf einem fremden planeten spielen, ich brauche dafür nur eine mondlandschaft, wie bekomme ich die hin, ich habe mir überlegt, ob es vielleicht sinn machen würde ein *.ter-file zu importieren, wenn ja, wie geht das ?
    *.ter -files sind die standarddateien aus dem programm terragen für das terrain
    außerdem brauche ich einen sternenhimmel mit nem mond/sonne ... jedenfalls irgendnen himmelskörper der licht macht. wie kann ich den sternenhimmel erzeugen ?

    gruß johnny
     
    #1      
  2. webdesign

    webdesign Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    1.474
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    DE
    Kameratyp:
    Nikon D70
    Terrain einfügen
    Hallo, wenn ich Landschaften erstelle speichere ich diese als .jpg Datei ab und kann diese so in PS etc. verwenden :wink:

    Denke das solltest auch so machen...
     
    #2      
  3. Antiarbusto

    Antiarbusto Quoten-Farbiger

    Dabei seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    1.027
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rinteln
    Software:
    CS3, C4D R10, div. andere
    Kameratyp:
    Nikon D40 Spiegelreflex
    Terrain einfügen
    hmm .. bloß wir befinden uns hier im bereich cinema4d, deswegen glaube ich war es klar, das es um die software cinema4d geht ...

    aber egal .. das stand ja auch nicht dabei:
    Gruß Johnny
     
    #3      
  4. ItsNoGood

    ItsNoGood Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    2.552
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Terrain einfügen
    #4      
  5. JPGCox

    JPGCox Guest

    Terrain einfügen
    Sternenhimmel und Mond würde ich in PS machen.

    Das ist vieeeeel einfacher und im Endeffekt beim Rendern zeitsparender.

    Wenn du es doch in Cinema machen willst, dann mach es dir ganz einfach.
    Erstelle mehrere Lichter und schalte keine Lichtabstrahlung ein.

    Dann aktivierst du einfach die gewünschten Lichtreflexe im Atributefenster der Lichtquellen. Tada, viele kleine Sterne. Zusätzlich kannst du im AR noch ein paar Lichtreflexe verwenden, das peppt die Sterne noch ein bissel auf, ist aber nicht unbedingt notwendig. Dann noch eine große Kugel für den Mond.

    Das Material ist hier ausschlaggebend.

    Eine schöne Bump- und Displacement - Map für die Mondstruktur und dazu noch den Leuchtenkanal aktivieren.

    Die passende Farbe einstellen, fertig.

    Kennst dich ja bestimmt gut aus mit dem Materialeditor.

    Aber wie gesagt, in PS geht das schneller.^^
     
    #5      
  6. Antiarbusto

    Antiarbusto Quoten-Farbiger

    Dabei seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    1.027
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rinteln
    Software:
    CS3, C4D R10, div. andere
    Kameratyp:
    Nikon D40 Spiegelreflex
    Terrain einfügen
    big thx ... das plugin Terra4D is der Hammer ... nach sowas hab ich schon total lange gesucht
     
    #6      
  7. Thorwei

    Thorwei Guest

    Terrain einfügen
    Hallo,

    ich habe den Terra4D Plugin auch in cinema 4D eingefügt, aber wie bekomme ich jetzt die Landschaft sichtbar ? :D
    Freue mich über jede Hilfe. Danke!
     
    #7      
x
×
×