Anzeige

Text hat unterschiedliche Linienstärke

Text hat unterschiedliche Linienstärke | PSD-Tutorials.de

Erstellt von hennetv, 13.11.2013.

  1. hennetv

    hennetv Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    137
    Geschlecht:
    männlich
    Text hat unterschiedliche Linienstärke
    Hallo,

    mir ist es noch nie so deutlich aufgefallen aber nun sitz ich an einem Rechner, bei dem es ganz eigentümlich ist!

    Das Dokument hat ne Auflösung von 300dpi (CMYK) der Text ist in Arial 16 Punkt gesetzt - Fett - Glättung -> Scharf. Wenn ich im Editiermodus bin ist noch alles ok! Aber wenn ich die Textbearbeitung beende und der Text in der Pixelanzeige angezeigt wird, ist immer mal wieder ein Buchstabe mit deutlich dünneren Linien vorhanden. Die Zeichenfolge hat keinen Einfluß darauf.

    Es ist aber sofort wieder anders, wenn ich den Text etwas skaliere oder die DPI Einstellung im Dokument etwas ändere (zBsp. 310 dpi) - das Problem ist nur, dass dann ein Buchstabe an ganz anderer Stelle das Problem der dünnen Linien hat.

    Wie kann das sein und vor allem, wie kann ich das abschalten???

    Beste Grüße
    Rigo
     
    #1      
  2. psott

    psott Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    bis CS6 Cloud, QuarkXpress, ...
    Kameratyp:
    Sony Alpha 350
    Text hat unterschiedliche Linienstärke
    AW: Text hat unterschiedliche Linienstärke

    Ist es beim Ausdruck auch noch? Oder wenn du ein PDF davon machst? Oder ist es nur ein Darstellungsproblem?
     
    #2      
  3. hennetv

    hennetv Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    137
    Geschlecht:
    männlich
    Text hat unterschiedliche Linienstärke
    AW: Text hat unterschiedliche Linienstärke

    Das ist leider auch auf dem Flyer so! Und es sieht wirklich so aus, als hätte man einen Buchstaben nicht fett gesetzt, sondern normal!

    Grüße
    Rigo
     
    #3      
  4. Text hat unterschiedliche Linienstärke
    AW: Text hat unterschiedliche Linienstärke

    Hättest Du jetzt nicht geschrieben, daß das Problem beim Flyer (wie gedruckt) auch zu sehen wäre, hätte ich geschrieben, auf 100% Ansicht gehen - so aber müßte ich raten.

    Anna
     
    #4      
  5. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.962
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Text hat unterschiedliche Linienstärke
    AW: Text hat unterschiedliche Linienstärke

    Oft ist es dann auch genau so wie man es sieht.
    Apropo sehen - wir sehen gar nichts :D
     
    #5      
  6. Stufu

    Stufu typesetter

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    85
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Indesign, Acrobat, Photoshop, Illustrator, Bridge (CS5,CS6,CC); Lightroom 5; Aperture ...
    Text hat unterschiedliche Linienstärke
    AW: Text hat unterschiedliche Linienstärke

    Dein Problem kommt sehr wahrscheinlich davon, dass deine Schriften nicht als Schrift, bzw. Pfad erhalten bleiben sondern in Pixel umgewandelt werden.
    In welcher PS-Version arbeitest du? Und als welches Dateiformat speicherst du ab?
    Probiere mal, das Dokument nach der Texteinfügung nur als PSD zu speichern (also nicht als jpg oder tif) und auch nicht die Ebenen auf Hintergrundebene zu reduzieren. Für späteren Druck dann als PDF speichern, so werden die Texte nicht in Pixel umgerechnet werden (sollte funktionieren ab CS5, bei CS4 bin ich unsicher, ist schon so lange her). Das PDF kannst du dann ja mal in Acrobat anschauen. Sieht die Schrift dann super aus, ist alles super. Sieht es schlecht aus, dann ist dein Programm oder deine Arbeitsweise nicht mehr up to date.
     
    #6      
  7. hennetv

    hennetv Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    137
    Geschlecht:
    männlich
    Text hat unterschiedliche Linienstärke
    AW: Text hat unterschiedliche Linienstärke

    Hi!

    Es ist CS4 - das Dokument muß nicht malgespeichert werden um sch... auszusehen.

    Einfach nur -> Textwerkzeug -> klick in Dokument -> Text schreiben in beschriebener größe usw. -> mit dem Haken bestätigen bzw. die Textbearbeitung abschließen und schwups ist ein Buchstabe dünner als alle andern. Nix Dokument speichern oder raster....

    Der gleiche Buchstabe mit auch den gleichen Buchstaben davor und dahinter noch einmal in der Zeile hat das Verhalten nicht.

    Skaliere ich nachträglich den Text um 0,5% sieht der zuvor dünne Buchstabe ok aus - aber mit etwas Pech dafür ein anderer aus dem Text nicht mehr!

    Grüße
    Rigo

    PS: ich hatte das Problem nie vorher und ich dachte auch der Kunde will mich auf die Schippe nehmen - aber es ist wirklich so!
     
    #7      
  8. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.962
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Text hat unterschiedliche Linienstärke
    AW: Text hat unterschiedliche Linienstärke

    Wie sollen wir aus der Ferne ohne Bild beurteilen ob das ein Bedien-, Augen- oder Programmfehler ist.
     
    #8      
  9. Sanvito

    Sanvito Member

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    2.134
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6, CC 2014 Win 7x64
    Kameratyp:
    Nikon D40x
    Text hat unterschiedliche Linienstärke
    AW: Text hat unterschiedliche Linienstärke

    Schon mal den Risograph kontrolliert? Vielleicht kennt er die Schriftart nicht?
     
    #9      
  10. Stufu

    Stufu typesetter

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    85
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Indesign, Acrobat, Photoshop, Illustrator, Bridge (CS5,CS6,CC); Lightroom 5; Aperture ...
    Text hat unterschiedliche Linienstärke
    AW: Text hat unterschiedliche Linienstärke

    Das ist ein ganz normaler Effekt in PS: Das Programm gibt eine Voransicht für eine pixel-interpretation der Schrift. Speichere doch mal ein Photoshop-PDF. Wenn das PDF in Acrobat dann nicht gut aussieht, kann PS-CS4 Schriften und Pfade noch nicht ohne Pixelumwandlung machen.
    Probiere doch sonst den Weg über Pixelbild in Illustrator oder Indesign platzieren und dort den Text draufbringen. Lässt sich von dort dann ohne Pixelreduzierung als PDF ausgeben und für Druck gut nutzen. Lässt sich auch meistens problemlos in andere Designprogrammdateien platzieren und weiterverwenden...
    Aber evt. benötigtst du ja ein jpg, oder gif-Bildformat für einfache Websites o.ä.? Dann hast du womöglich keine Chance, die Schrift ohne durch die Pfad-In-Pixel-Konvertierung so durch PS verändern zu lassen, wie PS es gerade für richtig hält...
     
    #10      
  11. hennetv

    hennetv Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    137
    Geschlecht:
    männlich
    Text hat unterschiedliche Linienstärke
    AW: Text hat unterschiedliche Linienstärke


    Arial Fett!!!???
     
    #11      
  12. Stufu

    Stufu typesetter

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    85
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Indesign, Acrobat, Photoshop, Illustrator, Bridge (CS5,CS6,CC); Lightroom 5; Aperture ...
    Text hat unterschiedliche Linienstärke
    AW: Text hat unterschiedliche Linienstärke

    @hennetv
    da wollte ich nicht auch noch drauf rumreiten ;-)
     
    #12      
  13. Text hat unterschiedliche Linienstärke
    AW: Text hat unterschiedliche Linienstärke

    Anna

    (Wie sieht es bei 100% aus? Hast schon ein PDF gemacht? Auf eine Ebene bzw. HG reduziert? usw. usf.).
     
    #13      
  14. hennetv

    hennetv Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    137
    Geschlecht:
    männlich
    Text hat unterschiedliche Linienstärke
    AW: Text hat unterschiedliche Linienstärke

    Na wenn man sich nicht mal vorstellen kann wie ein Buchstabe Fett gesetzt und der andere normal gesetzt aussieht, dann hilft auch kein Bild mehr.

    Was soll ich machen? Von allen Einstellungsfenstern ein Bild hier einstellen?

    Vielleicht antworten besser nur noch die, die das Problem kennen! Und wenn nun keiner mehr antwortet, dann is mir das auch egal! Immer noch besser als drei mal zu schreiben um welche Schriftart es sich handelt, nur weil das Textverständnis einiger gegen null geht!
     
    #14      
  15. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.962
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Text hat unterschiedliche Linienstärke
    AW: Text hat unterschiedliche Linienstärke

    Nu ja hennetv, die Wahrscheinlichkeit das Ps nur an einem einzigen Buchstaben etwas falsch macht ist nahezu Null. Aber schön das du bereit bist Helfern zu helfen und nicht etwas zu faul bist mal einen Screenshot zu zeigen.
    Übrigens wurde hier nicht ein einziges mal nach der Schriftart gefragt, von "drei mal" ganz zu schweigen.
    Meine Glaskugel sagt - Bedienfehler!
     
    #15      
  16. Text hat unterschiedliche Linienstärke
    AW: Text hat unterschiedliche Linienstärke

    Du bist ein ganz schön eingebildeter Schlingel.

    Lese mal zuerst die vielen Hilfestellungen durch. Danach schreibst Du, was als Ergebnis rauskam. Und dann helfen wir (vielleicht) weiter. Aber nur, wenn Du von deinem hohen Ross runterkommst.

    Anna
     
    #16      
  17. Stufu

    Stufu typesetter

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    85
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Indesign, Acrobat, Photoshop, Illustrator, Bridge (CS5,CS6,CC); Lightroom 5; Aperture ...
    Text hat unterschiedliche Linienstärke
    Danke Anna,
    Der Hinweis zur Zoomstufe ist natürlich auch richtig, erst recht bei weniger erfahrenen PS-Usern kommt es hier oft zu Verwirrungen. Aber das hat hennetv bestimmt im Blick.
    Henne, gib doch kurz Bescheid, wenn du ne Lösung gefunden hast, oder ob keiner der Tipps half.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
    #17      
  18. Stufu

    Stufu typesetter

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    85
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Indesign, Acrobat, Photoshop, Illustrator, Bridge (CS5,CS6,CC); Lightroom 5; Aperture ...
    Text hat unterschiedliche Linienstärke
    AW: Text hat unterschiedliche Linienstärke

    @hennetv
    problem gelöst?
    nochmal mit meinem PDF-Speichern-und-Anschauen probiert?
    oder immer noch eingeschnappt? Nichts für ungut ;-)
    ich würde mich zu hören freuen, dass du das Problem gelöst hast oder noch nicht.
    und ein Screenshot würde uns tatsächlich helfen, dir zu helfen. Zweifel mal nicht an unserem Vorstellungsvermögen ;-)
     
    #18      
x
×
×