Anzeige

[CS5] Textrahmen verändern mit neuem Textumbruch

[CS5] - Textrahmen verändern mit neuem Textumbruch | PSD-Tutorials.de

Erstellt von HonzaPraha, 08.01.2014.

  1. HonzaPraha

    HonzaPraha Guest

    Textrahmen verändern mit neuem Textumbruch
    Hallo allerseits

    Ein Vorbemerkung: Ich bin kein PS Profi, muss aber in einer "Feuerwehrübung" schnell aus einem alten einen neuen Prospekt zusammenstellen, der inhaltlich fast gleich wie der alte ist , aber anders umgebrochen. Als Ausgangsmaterial sind PSD Dateien und ich kopiere einfach die Ebenen in das neue Dokument und arrangiere es dort neu.

    Mein Problem sind die Textebenen! Das einzige was ich eigentlich muss, ist den Text in einem geänderteren Rahmen neu umbrechen. Wenn ich aber die Begrenzungsrahmen der kopierten Textebenen anfasse und die Breite und Grösse des Rahmens verändern will, verzerrt sich der Text, Das will ich aber nicht, auch die Grösse soll nicht proportional verändert werden, also gleicher Font, einfach neu umgebrochen.

    Wahrscheinlich steh ich mir auf dem Schlauch, ich habe auch mit Googeln nix gefunden, wahrscheinlich frage ich falsch :schmoll:
     
    #1      
  2. Ellersiek

    Ellersiek JedenTag ein wenig besser

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    3.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hiddenhausen
    Software:
    CC, Lightroom, Win10
    Kameratyp:
    Sony Alpha 77+900
    Textrahmen verändern mit neuem Textumbruch
    AW: Textrahmen verändern mit neuem Textumbruch

    Hallo HonzaPraha und herzlich Willkommen hier im Forum.

    Wäre gut, wenn Du dein Profil um die Angaben, welche Software und welche Version Du verwendest, ergänzt.

    Du fragst schon richtig und Photoshop verhält sich hier nicht so, das man intuitiv auf den richtigen Weg kommt.

    Handelt es sich um Punkt- oder Absatztext? (Bei aktiver Textebene Menü Schrift: Steht dort in Punkt- oder in Absatztext konvertieren?)

    Wenn es sich um Punkttext handelt: Einfach Text editieren und anders umbrechen.

    Wenn es sich um Absatztext handelt (und wahrscheinlich ist es so): Dann das Textwerkzeug aktivieren und den Bearbeitungscursor in den Text platzieren. Nun solltest Du die Anfasser des Textfeldes verschieben können, ohne das der Text skaliert wird.

    Gruß
    Ralf
     
    #2      
  3. behemoth65

    behemoth65 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2007
    Beiträge:
    1.233
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CC 2014
    Kameratyp:
    EOS 500
    Textrahmen verändern mit neuem Textumbruch
    AW: Textrahmen verändern mit neuem Textumbruch

    Willkommen! Wie wäre es mit "weichem" Umbruch also Shift+Enter, wenn der Text nicht allzu lang ist? Ich vermute aber, so wie Du Dein Problem schilderst, dass die Textebene schon gerendert ist. Dann hilft nur Neuerstellung.
     
    #3      
  4. HonzaPraha

    HonzaPraha Guest

    Textrahmen verändern mit neuem Textumbruch
    AW: Textrahmen verändern mit neuem Textumbruch

    Herzlichen Dank! So (mit dem Cursor im Text) geht es ja prima!
     
    #4      
x
×
×