[R17] Textur Backen

[R17] - Textur Backen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von GaNgAr, 26.09.2017.

  1. GaNgAr

    GaNgAr Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.11.2012
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Textur Backen
    Hallo zusammen = )

    Ich würde gerne das Gold Material welches auf meinen Bild zu sehen ist Backen

    Also ich möchte das schluss endlich die Gebackte Textur auch ohne Rendering aus Cinema 4D
    so aussieht wie auf dem Bild am ende

    Ich möchte also das mein Objekt gleich aussieht wenn ich es in eine andere Engine lade
    Also ich möchte unbedingt den Gold Effekt mit nehmen können deswegen wollte ich es auf Textur backen

    Weiss jemand ob das Möglich ist brauche ich dafür andere Programme wie PS oder Gimp ?










    [​IMG]
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Nedsch

    Nedsch Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.773
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CC, Modo
    Textur Backen
    Sollte schon möglich sein. Probiers doch einfach mal aus. Tutorials dazu gibts ja genug. Photoshop brauchst du nicht.
     
    #2      
    GaNgAr gefällt das.
  4. Diefa

    Diefa :-)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    2.275
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    WIN 10 prof, Cinema4D-R21; CorelDraw Technical Suite 2021
    Textur Backen
    Tutorials brauchst Du erstmal auch nicht. Benutze die Hilfe in Cinema, da wird das Backen ausführlich erklärt. Allerdingst sollte Dir klar sein, dass Texturen, die wie Gold stark auf Spiegelungen basieren, in anderen Szenen unter Umständen dann unpassend wirken und eh neu gerendert werden müssen.
    Es kann aber auch sein, dass Du unter Backen was ganz anderes verstehst. Deiner Frage entnehme ich, dass Du nicht weißt, dass Cinema backen kann. Daraus folgere ich, dass Du Dich in das Programm vielleicht erstmal einarbeiten müsstest um das Wirken von Texturen zu verstehen. Denn jede Textur ist abhängig von ihrer Umgebung.
    Was meinst Du mit anderer "Engine"? Die Textur wird schon in einer anderen Szene (also Umgebung) anders ausehen...
    Und eine Textur in ein anderes Programm übernehmen zu wollen (meinst Du das mit "Engine"?) wird eh nicht klappen...
     
    #3      
    GaNgAr gefällt das.
  5. CUBEMAN

    CUBEMAN Polyboy

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    3.035
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Cinema 4D, VRay, ZBrush, Rhino 5, Photoshop, After Effects
    Textur Backen
    Das Backen des Materials geschieht über das „Textur backen“ Tag. Voraussetzung ist eine saubere Abwicklung der UV’s des Objektes. Spiegelungen sind sichtabhängig. Es lässt sich daher nur eine statische Textur backen.
     
    #4      
    GaNgAr gefällt das.
  6. GaNgAr

    GaNgAr Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.11.2012
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Textur Backen
    So hier nochmal ein versuch zu verdeutlichen was ich meine

    Ich weiss hier zum beispiel das die Umgebung bei dieser Gold Textur keinen einfluss mehr auf die Textur
    durch die Spiegelungs effekte auf der Textur sieht es aber trotzdem wie Gold aus

    Aber diese Textur mit sämtlichen Effekten muss ja Gebackt worden sein denn es sieht Überall so aus

    [​IMG]
     
    #5      
  7. KBB

    KBB Mod 3D | Blaubaer Teammitglied

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    9.517
    Geschlecht:
    männlich
    Textur Backen
    Nein. Eine 3D Engine hat ihre eigenen Funktionen, um Spiegelungen und -ähnliche Effekte zu erzeugen. Dazu musst du dich mit der Engine (Unity, Unreal usw.) beschäftigen.
    Gerade bei Metallen sind diese unerlässlich. Wie Cubeman schon schrieb, ist dieser Teil von Metall allerhöchstens statisch, also bei unbewegten Modellen, durch backen erreichbar. Das gilt selbst dann, wenn der Effekt durch ein Fake wie eine Environment Map erzeugt wird, da auch diese Sichtwinkel- (ein-/Ausfallswinkel) und damit bewegungsabhängig ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2017
    #6      
  8. GaNgAr

    GaNgAr Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.11.2012
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Textur Backen
    Danke für eure Tipps

    Ich habe ein neues problem und zwar möchte ich nun texturen backen

    Ich benutze als lichtquelle ein HDRI Bild ziehe es auf ein Himmelobjekt

    Wenn ich nun die Lichtautomatik bei den Rendereinstellung aus mach ...... passiert folgender fehler

    Die texturen sind einfach komplett schwarz die gebacken werden als wäre kein licht in der Szene .....

    Mein HDRI Himmel ist doch aber in der Szene und sorgt für licht

    oder werden beim Textur Backen nur echte Lichtquellen erkannt ? also kann ich kein HDRI Himmel nehmen dafür ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2018
    #7      
    Diefa gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×