[Textur] Weißen Hintergrund nicht mit texturieren

[Textur] Weißen Hintergrund nicht mit texturieren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Fakie, 03.05.2006.

  1. Fakie

    Fakie Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    89
    Ort:
    NRW
    [Textur] Weißen Hintergrund nicht mit texturieren
    Hallo,

    ich wollte ein Logo bzw. einen Schriftzug auf ein Objekt abbilden, das Objekt hat z.B. eine rote Textur und dadrüber wollte ich dann etwas in der art legen --> http://www.schrift-kunst.de/Katharina.jpg

    jedoch wird dann das rote von dem weißen Hintergrund des Bildest bedeckt, gibt es eine Einstellung in Cinema 4d wo man sagen kann, dass das weiß nicht Texturiert werden soll?

    MFG

    Fakie
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. NitroxX

    NitroxX Der Meister der Zeremonie

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    581
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    [Textur] Weißen Hintergrund nicht mit texturieren
    Ich würde das Bild einfach vorher in einem Bildbearbeitungsprogramm transparent machen.. Wäre wohl die einfachste schnellste und genaueste Lösung :wink:

    Grüße Chris
     
    #2      
  4. dedannika

    dedannika Guest

    [Textur] Weißen Hintergrund nicht mit texturieren
    wenn es nen schriftzug ist kannste es doch einfach drüber legen
     
    #3      
  5. kart6

    kart6 Guest

    [Textur] Weißen Hintergrund nicht mit texturieren
    einfach in alphamap vom material laden und über die textur des alten objektes legen :)
    oder was meinst du?
     
    #4      
  6. Castor58

    Castor58 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    124
    [Textur] Weißen Hintergrund nicht mit texturieren
    Hallo,

    Kart6 hat recht in Alpha Kanal laden, das geht!

    Richtig wäre aber, die Textur der Schrift, in Photoshop öffnen,
    die Schrift invertieren!! dieses Bild als GraustufenBild abspeichern
    ( das muss Schwarz und weiß sein )
    Das war es schon, warum so?
    Du wirst keine Artefakte ( weiße Blitzer am Rand der Schrift haben)
    Bei dem ersten Beispiel, am Anfang, hat man manchmal das Prolblem, das weiße Blitzer entstehen.

    Jetzt fragst Du mit recht und wo ist meine Farbe?
    Man die gibst du oben unter Farbe ein, das wird dann eine Fläche, die dann mit der Maske im Alphakanal,
    beschnitten wird. Ergebnis ist auf jeden Fall besser, Auflösung des Bildes bitte auf 300 DPI!


    Gruß, Castor58
     
    #5      
  7. Elephantman

    Elephantman Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2005
    Beiträge:
    295
    Geschlecht:
    männlich
    [Textur] Weißen Hintergrund nicht mit texturieren
    Aber die beste oder die "schärfste" Lösung wäre doch (sofern du die Schriftart hast), dass du dir einen Schriftzug (mit dem Text-Spline) erstellst und dann das ganze in ein Extrude Nurbs packst.

    Wenn du die Schriftart nicht hast, musst dus zwangsweise mit einer Textur lösen :wink:

    Gruß
    Elephantman
     
    #6      
  8. r3nt5ch3r

    r3nt5ch3r ~ Allround pG ~

    Dabei seit:
    10.03.2006
    Beiträge:
    1.836
    Geschlecht:
    männlich
    [Textur] Weißen Hintergrund nicht mit texturieren
    hmm die schrift wäre aber dann "3d", weil das extrude nurb muss ja eine bestimmte dicke haben, auch wenns nur ein millionstel mm ist oO^^
    hier gings nur ums prinzip sauberer wärs damit auf jeden fall, egal welche auflösung das bild mit der schrift hätte^^

    mfg
     
    #7      
Seobility SEO Tool
x
×
×