Tierfotos ab 2017 und dann weiter

Tierfotos ab 2017 und dann weiter | Seite 2 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Josef17, 04.01.2017.

  1. ConnyNRW

    ConnyNRW Errare humanum est.....

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    2.200
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    PS CC, CS6 extended, Lightroom5, Cinema4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 5DS & EOS 7D Mark ll
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    Da kannst du beruhigt sein.. es ist eher, das Nelly der totale Gummi Feti ist. :D
    Echt.. egal ob Gummihandschuhe oder wat ever, die steht drauf.Die gibt auch keine Ruhe.
    Ich kann die dann auch irgendwo verstecken, wo sie das imho nicht gesehen hat und trotzdem hängt sie dann vor dem
    Schrank oder wo ich sie auch immer versteckt habe.
    U.a kaufe ich das auch nur, weil es sehr haltbar ist und nicht direkt kaputt geht wie das andere Zeug.
    Und bei Josef das Hünchen für Julie hat Nelly auch und das ist auch latex!
     
    #21      
    gimbild und Josef17 gefällt das.
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. gimbild

    gimbild Hat es drauf Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    3.675
    Geschlecht:
    männlich
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    Hunde sind doch nicht doooof! Meine Ex-mother in law hatte Pudel und Rehpinscher, denen haben wir Gummihandschuhe aufgeblasen, sahen aus wie ein Kuheuter und dann ging die Action los...
     
    #22      
    ConnyNRW gefällt das.
  4. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    ein kleiner Krümel, der sich mal zeigen wollte.
    [​IMG]

    und eine Hexe, aber sie ist leider schon tod.
    [​IMG]
     
    #23      
  5. Rata

    Rata

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.991
    Geschlecht:
    männlich
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter


    Ganz bestimmt ist es das nicht! :D

    [klugscheissmodus]
    Latex ist der Saft des Kautschukbaums [Hevea brasiliensis], aus dem wird Naturkautschuk hergestellt.
    Dein Quietscheentchenrundumdieuhrquäler kaut auf petrochemisch hergestelltem Synthesekautschuk rum, Naturkautschuk wäre viel zu teuer für die Nervensäge :p
    [/klugscheissmodus]



    Lieber Gruß
    Rata
     
    #24      
    ConnyNRW gefällt das.
  6. ConnyNRW

    ConnyNRW Errare humanum est.....

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    2.200
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    PS CC, CS6 extended, Lightroom5, Cinema4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 5DS & EOS 7D Mark ll
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    Ja ja du hast Recht und ich meine Ruhe :p
    https://www.fressnapf.de/p/anione-latex-huhn#m?gclid=Cj0KEQiAnb3DBRCX2ZnSnMyO9dIBEiQAOcXYH-oKvM2_LI5_E208dU7ChJV45-9JpCRgR3qPGheRHJwaAtqp8P8HAQ&fn=1&utm_source=google&utm_medium=google_Shopping&ef_id=WEu0kwAAALDyVBLt:20170106133746:s

    @gimbild naja Dumm hin oder her aber manchmal denke ich dann doch, Nelly hat ne Knall.
    Das mit dem Wassertropfen fangen, hat sie auf jedenfall nicht raus :D
     
    #25      
  7. Alice2005

    Alice2005 nicht mehr ganz neu

    4107
    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    3.677
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Westsachsen
    Software:
    LR CC und PS CC, Photomatix Pro
    Kameratyp:
    Nikon D7500, Nikon D7100
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    @Josef17 , deine Maus ist doch noch so jung, da konnte ich auch noch nicht erwarten, ein schönes Portrait hinzukriegen.
    Aber was du wegen der Blende meinst, weiß ich grad nicht. Die Bewegung friert ja in dem Fall der Blitz über seine kurze Abbrennzeit ein, nicht die Belichtungszeit und deshalb kann ich es mir leisten, die Blende abzublenden.

    @ConnyNRW , bei mir gibt es auch eine Eingewöhnungszeit, der Hundehalter nimmt auf der Couch platz und der HUnd darf erstmal das Zimmer erkunden. Dann bekommt der HH von mir die Aufforderung, ab und an ein Leckerli auf den Fußboden zu kullern, damit möchte ich, dass der Hund merkt "Hier ist es cool, hier passiert mir nix". Wenn das alles entspannt läuft, löse ich ab und zu den Blitz aus. Währenddessen schnüffelt der Hund immer noch entspannt durch den Raum oder hat sich sogar schon irgendwo hingelegt und ich erkläre dem Besitzer das Vorgehen, was wir der Reihe nach tun werden.
    Manchmal mache ich auch Portraits, ist aber für mich nicht mit gewöhnen an den Blitz verbunden. Die Portraits mache ich dann nämlich eher am Ende, wo die Hunde durch die Arbeit vorher ruhiger werden. Ich habe bisher schon einige Hunde auf diese Art eingewöhnt und muss sagen, ich bin sehr erstaunt, weil bisher kein Hund irgendeine Irritation durch den Blitz gezeigt hat. Was ich wichtig finde, die Besitzer muss man von ihrer Aufregung runter kriegen. Dann läuft es gut.
    Aber das ist meine Sichtweise, es kann gerne andere Vorgehensweisen geben.
     
    #26      
    traumfantasie gefällt das.
  8. havelmatte

    havelmatte Hat ´ne Meise

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    2.664
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Photoshop CS6 Extended, Lightroom 6
    Kameratyp:
    Canon EOS DSLR
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    Die Bilder gefallen mir sehr gut. :daumenhoch :daumenhoch :daumenhoch
    Solch eine Begabung hat nicht jeder.
     
    #27      
    traumfantasie gefällt das.
  9. Sir Jeffrey

    Sir Jeffrey Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    193
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Lightroom 6; Gimp
    Kameratyp:
    Nikon D750; D7100
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    Da fällt mir zu dem Thema eine lustige Geschichte ein die ich vor Jahren mal gelesen habe, stammt noch aus den Zeiten der Analogfotografie:

    Wie fotografiert man einen Welpen ?
    1. Nehmen Sie einen neuen Film aus der Schachtel und laden Sie Ihre Kamera.

    2. Nehmen Sie die Filmschachtel aus dem Maul des Welpen und werfen Sie sie in den Abfalleimer.

    3. Nehmen Sie den Welpen aus dem Abfalleimer und bürsten Sie Ihm den Kaffeesud aus der Schnauze.

    4. Wählen Sie einen passenden Hintergrund fur das Foto.

    5. Montieren Sie die Kamera und machen Sie sie aufnahmebereit.

    6. Suchen Sie den Welpen und nehmen Sie ihm den schmutzigen Socken aus dem Maul.

    7. Plazieren Sie den Welpen auf dem vorbereiteten Platz und gehen Sie zur Kamera.

    8. Vergessen Sie den Platz und kriechen Sie Ihrem Welpen auf allen vieren nach.

    9. Stellen Sie Ihre Kamera mit einer Hand wieder ein und locken Sie Ihren Welpen mit einem Leckerbissen.

    10. Holen Sie ein Taschentuch und reinigen Sie die Linse vom Nasenabdruck.

    11. Nehmen Sie den Blitzwürfel aus dem Maul des Welpen und werfen Sie ihn weg (den Blitzwürfel).

    12. Sperren Sie die Katze aus und behandeln Sie den Kratzer auf der Nase Ihres Welpen mit etwas Gel.

    13. Stellen Sie den Aschenbecher und die Zeitschriften zurück auf den Couchtisch.

    14. Versuchen Sie dem Welpen einen interessierten Ausdruck zu entlocken,
    indem Sie ein Quietschpüppchen über den Kopf halten.

    15. Rücken Sie Ihre Brille wieder zurecht und holen Sie die Kamera unter dem Sofa hervor.

    16. Springen Sie rechtzeitig auf, nehmen Sie den Welpen am Nacken und sagen :
    "Nein - das machst Du draußen".

    17. Rufen Sie Ihren Lebenspartner, um beim aufräumen zu helfen.

    18. Mixen Sie sich einen doppelten Martini.

    19. Setzen Sie sich in einen bequemen Sessel und nehmen Sie sich vor, gleich
    morgen früh mit dem Welpen "Sitz-Platz" zu üben.

    Gruß, Gerald.
     
    #28      
    fabcam, groove, WirklichWahr und 9 anderen gefällt das.
  10. ConnyNRW

    ConnyNRW Errare humanum est.....

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    2.200
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    PS CC, CS6 extended, Lightroom5, Cinema4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 5DS & EOS 7D Mark ll
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    @traumfantasie mir gefällt das untere besser.Das obere Bild mit Krümel, da sind mir noch zuviele Dinge drin, die überhaupt nicht passen.Augen,Zunge,Fell...
    Aber sonst echt gut, mach weiter und es wird immer besser.Ich kann sowas nicht.:D
    Wenn du nach einem Foto arbeitest, stell doch hier auch das orig. Foto mit ein, denn hier geht es ja grad um Fotos und nicht um deren gemalte Bilder.

    @Alice2005 so hat jeder seine Methoden.Bisher habe ich mit Blitz beim Tier noch nicht gearbeitet, aber ich denke, das der piep ton
    mehr Verwirrung verursacht als der Blitz selbst.Ich werde sehen...
     
    #29      
  11. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    Das untere Bild ist gesmudget.
    Das Bild von Krümel hatte ich schonmal in einem eigenen Thraed vorgestellt und da wurde mir schon das gleiche gesagt wie du. Ich kam bisher noch nicht dazu das Bild zu überarbeiten. Ich wollte es nur als Tierbild zeigen da ich auf die Schnelle nicht die Originalfotos gefunden habe. Aber das Bild von Krümel steht auf jeden Fall auf meiner to do -Liste.
    Was meinst du passt mit der Zunge nicht?
     
    #30      
  12. RWB

    RWB einfaches Mitglied

    1
    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2.416
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Software:
    PS CS 6 LR 5
    Kameratyp:
    Pentax K 7 , Canon A 1, Lumix FZ 1000, Pentax K 1 Mark II, DJI Mavic 2 Pro
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    die Aufnahmen sind immer wieder schön an zu sehen. Jedoch, warum kopierst du das Futter nicht raus. Ich stelle mir vor, dass der Gesichtsausdruck der Hunde noch mehr Wirkung hat, wenn man nicht weiss, woher er kommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2017
    #31      
  13. Josef17

    Josef17 finde mich langsam zurecht

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    3.725
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein Erft Kreis
    Software:
    PS FixFoto LR 5.7
    Kameratyp:
    Eos 7D,Olympus ,Stylus1,EOS 6DMark II
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    Ich möchte nach Möglichkeit auch drinnen ohne Blitz fotografieren, die blauen Augen wirken zu unnatürlich. Es gab doch mal was, wie man die blau geblitzen Hundeaugen wieder normal bekommt, weiß da jemand was?

    Hat sich gerade erledigt, in Photoshop Element 14 gibt es ein spezielles Tieraugentool mit dem man verblitzte Tieraugen reparieren kann. Habe es gerade ausprobiert klappt prima. Hier bei dem Bild war vorher die Pipille blau und mit dem Tool sehen sie normal aus.
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2017
    #32      
    ConnyNRW gefällt das.
  14. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    Gibt es das nur in Elements oder auch in anderen PS-Versionen?
     
    #33      
  15. Josef17

    Josef17 finde mich langsam zurecht

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    3.725
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein Erft Kreis
    Software:
    PS FixFoto LR 5.7
    Kameratyp:
    Eos 7D,Olympus ,Stylus1,EOS 6DMark II
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    Hab grad mal nachgeschaut, beim normalen PS CS5 habe ich nur das normale rote Augen Tool, bei PSE ist ab 12 dieses Modul umscaltbar auf Tier oder Menschenaugen, einfach spitze.
     
    #34      
  16. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    Ich muss echt blöd fragen, wo findet man das Tool mit den roten Augen? Oder ist das in der CS6 gar nicht vorhanden?
     
    #35      
  17. Josef17

    Josef17 finde mich langsam zurecht

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    3.725
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein Erft Kreis
    Software:
    PS FixFoto LR 5.7
    Kameratyp:
    Eos 7D,Olympus ,Stylus1,EOS 6DMark II
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    Da in der Werkzeugleiste, wo das Bereichsreperaturpflaster ist, auf den kleinen Pfeil klicken, dann werden die Möglichkeiten gezeigt die unter der Schaltfläche liegen.
     
    #36      
    traumfantasie und ConnyNRW gefällt das.
  18. ConnyNRW

    ConnyNRW Errare humanum est.....

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    2.200
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    PS CC, CS6 extended, Lightroom5, Cinema4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 5DS & EOS 7D Mark ll
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    @traumfantasie
    bin nur in den Showrooms unterwegs..lese mich aber gerne mal durch deinen Thread!
    Also an der Zunge seh ich keine Adern und das glänzende/sabrige fehlt mir etwas.
    Krümel schmatzt/ leckt ja grad und daher kommt auch mehr speichel beim Hund.
    Aber wie gesagt das ist auch alles Geschmacksache.
    Das Fell wirkt mir auch zu flach..sorry will dir nicht zu nahe treten, denn hochachtung
    ich kann sowas garnicht.
    Meine Nelly ist beim spielen zb. total am sabbern und das würde ich nicht hin bekommen.
    Wenn du Muße hast, setz dich einfach nochmal in Ruhe dran.Dann wird es auch.
    Denn gerade die Augen von einem Hund, die kann man so super darstellen, denn deine Lichtpunkte
    wirken flach und grau.

    Zu den Sachen rote Augen bei PS CS6 kannst du alles über YouTube suchen oder google.
    Auf die schnell hab ich das für dich:
    https://www.video2brain.com/de/tutorial/rote-augen-entfernen
     
    #37      
    traumfantasie gefällt das.
  19. Alice2005

    Alice2005 nicht mehr ganz neu

    4107
    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    3.677
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Westsachsen
    Software:
    LR CC und PS CC, Photomatix Pro
    Kameratyp:
    Nikon D7500, Nikon D7100
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    Ja, könnte ich machen @RWB , ... Wobei, ... ich habe in den Serien auch Bilder ohne Leckerli, wo das Timing einfach nicht geklappt hat. Ich suche bei Gelegenheit mal eins raus.

    @ConnyNRW , bei mir piept der Blitz nicht. Ich habe überall die Töne rausgenommen.
     
    #38      
  20. ConnyNRW

    ConnyNRW Errare humanum est.....

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    2.200
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    PS CC, CS6 extended, Lightroom5, Cinema4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 5DS & EOS 7D Mark ll
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    Wie weißt du denn dann, ob er wieder startklar ist?Aber klar ist auch ne Option.
     
    #39      
  21. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Tierfotos ab 2017 und dann weiter
    Du brauchst dich für nichts entschuldigen und du trittst mir auch nicht zu nahe. Nur durch so eine Kritik lernt man was daraus und kann sich weiter entwickeln. Wenn nur gesagt wird, dein Bild ist schön es gefällt mir. Dann kann man da nicht wirklich was mit anfangen. Ernstgemeinte Kritik ist mir da echt lieber, auch wenn sie manchmal schwer zu verdauen ist. Aber nur so kommt man vorran und entdeckt seine Fehler.
    Also, danke dir.

    Habe ja auch einen Showroom. Steht in mewiner Signatur.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2017
    #40      
    hobbit-55 gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×