Anzeige

Tönung, Tonung, Melodie ... ;)

Tönung, Tonung, Melodie ... ;) | PSD-Tutorials.de

Erstellt von gerika, 18.07.2012.

  1. gerika

    gerika GEGEN Zufallsgenerator

    37
    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    3.585
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Photoshop CS6
    Kameratyp:
    Canon DSLR u Bridge, Samsung kompakt
    Tönung, Tonung, Melodie ... ;)
    ich werd noch verrückt. Schaue mir gerade das zZ punktefrei tut "Teiltonung" an.

    Ich arbeiter selber nicht mit Lightroom, was mich jedoch irritiert:
    Einmal wird ein Regler mit der Bezeichnung "Tönung" gezeigt und an anderer Stelle gibt es einen Bereich, der mit "Teiltonung" benannt ist, so wie das tut.

    Sind Tönung und Tonung DASSELBE oder werden sie synonym benutzt? :uhm:
     
    #1      
  2. Rata

    Rata

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.042
    Geschlecht:
    männlich
    Tönung, Tonung, Melodie ... ;)
    AW: Tönung, Tonung, Melodie ... ;)



    Neeee, tu's uns nicht an :p



    Ein Synonym für Tönung wäre für meinen Sprachgebrauch höchstens Tongebung.

    Ansonsten: Hab das Tutorial noch nicht gelesen, keine Zeit. Deshalb noch keine Meinung.




    Lieber Gruß
    Rata

    8)
     
    #2      
  3. shanie

    shanie Ehemals chaotische Speedpixlerin

    755
    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    2.762
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wieder zu Hause im schönen Saarland in Merzig
    Software:
    Adobe Creative Cloud, HDR Photo Pro 5, Portrait Pro Studio, Nic Collection
    Kameratyp:
    Spiegelreflex Canon D 700 Lumix DMC -TZ 25
    Tönung, Tonung, Melodie ... ;)
    AW: Tönung, Tonung, Melodie ... ;)

    @ gericka
    ach jetzt weiss ich was du meinst. ich hab mal geguggt, habe mein lightroom angeschmissen und hab die " tönung" gesucht und gesucht...
    aber jetzt hab ichs
    also das erste ist, du kannst von vornherien das ganze bild tönen....das ist die funktion die ganz oben ist. damit kannst du das ganze bild einfärben.
    oben die temperatur entweder kalt oder warm
    und unten dann die gesamte einfärbung des bildes.
    die teiltonung ist:
    du kannst die lichter einfärben und entweder stärker sättigen oder ganz entsättigen ergo s/w
    und unten der regler die schatten,
    mit der oberen funktion kannst du nicht das bild in s/w umwandeln nur färben, und nur im zusammenspiel mit tönung und teiltonung bekomst du den s/w effekt.
    puuh, hoffentlich hast du es verstanden, ich bin nicht so gut im erklären. auf jeden fall ist es eine super funktion.:)
     
    #3      
  4. gerika

    gerika GEGEN Zufallsgenerator

    37
    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    3.585
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Photoshop CS6
    Kameratyp:
    Canon DSLR u Bridge, Samsung kompakt
    Tönung, Tonung, Melodie ... ;)
    AW: Tönung, Tonung, Melodie ... ;)

    @shanie
    Ahaaa, danke für die Erklärung shanie. Das hört sich ja wie zwei unterschiedliche Bearbeitungsmöglichkeiten an.

    Gibt es das auch in PS - ich meine den Untrschied zwischen Tönung und Tonung oder heisst das in PS wieder anders?

    Ich nenne bis jetzt jede "Färbung" zB in sepia oder das Benutzen der Fotofilter "Tonung".
     
    #4      
  5. shanie

    shanie Ehemals chaotische Speedpixlerin

    755
    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    2.762
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wieder zu Hause im schönen Saarland in Merzig
    Software:
    Adobe Creative Cloud, HDR Photo Pro 5, Portrait Pro Studio, Nic Collection
    Kameratyp:
    Spiegelreflex Canon D 700 Lumix DMC -TZ 25
    Tönung, Tonung, Melodie ... ;)
    AW: Tönung, Tonung, Melodie ... ;)

    Ja, wenn du die Bridge hast, also cs5extendet, da kannst du bei der Rawbearbeitung die gleiche funktion finden. Ich habe es schon ausgetestet, funktionie genauso.
     
    #5      
  6. photoshopper85

    photoshopper85 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    877
    Geschlecht:
    männlich
    Tönung, Tonung, Melodie ... ;)
    AW: Tönung, Tonung, Melodie ... ;)

    Hat das irgendwie erklärt, warum das einmal Tönung und einmal Tonung heißt? Nö.
    Genau weiß ich es auch nicht, aber wenn man mal beide Begriffe googelt kann man immerhin folgendes feststellen: beides bedeutet "Einfärben". Der Begriff Tönung wird dabei allerdings eher im Zusammenhang mit Haaren gebraucht. Tonung dagegen im Bereich der Fotografie. Warum jetzt in Lightroom beide Begriffe vermixt werden weiß der Geier...
     
    #6      
x
×
×