Anzeige

ton nachträglich einfügen

ton nachträglich einfügen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von kampffisch, 26.07.2009.

  1. kampffisch

    kampffisch bin dabei

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    126
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    zu Hause
    Software:
    Photoshop CS4+After effects
    Kameratyp:
    Sony Cyber-shot DSC-S930
    ton nachträglich einfügen
    hallo habe mein logo mit after effects erstellt und es im QuickTime Movie (.mov) gespeichert und alles andere ausversehen gelöscht nun wollte ich im nachhinein noch musik hinzufügen geht das wenn ja wie?
     
    #1      
  2. graywolf

    graywolf Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    1.392
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weimar
    Software:
    CS6 Master
    Kameratyp:
    Nikon D90, Nikon D5100
    ton nachträglich einfügen
    AW: ton nachträglich einfügen

    Wenn Du das alles gemacht hast, ist es auf jeden Fall kein Logo ...
     
    #2      
  3. kampffisch

    kampffisch bin dabei

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    126
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    zu Hause
    Software:
    Photoshop CS4+After effects
    Kameratyp:
    Sony Cyber-shot DSC-S930
    ton nachträglich einfügen
    AW: ton nachträglich einfügen

    ok meinte auch eigentlich mein intro sorry meine schuld
     
    #3      
  4. oxygen

    oxygen PS Azubine

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    1.488
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    ps cs - ibook g4 os 10.5.8; cs5 web premium (imac) 10.6.4
    Kameratyp:
    meine erste :) nikon 9100
    ton nachträglich einfügen
    AW: ton nachträglich einfügen

    hast du ausser ps cs4 noch andere progs zur verfügung?

    am besten was mit zeitleiste

    wie beispielsweise flash (weil ich nichts schlechter kann als erklären)
    in flash gibts ne möglichkeit
    grafik - eine zeitebene
    fotos - eine zeitebene
    sound - weitere zeitebene
    u.s.w.

    da könnte man also eventuell deine mov-datei auf eine zeitebene setzen und auf einer zweiten ebene könntest du deinen vergessenen sound einfügen
     
    #4      
  5. fairyofdarkness

    fairyofdarkness Linux

    Dabei seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    1.682
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Gimp/Inkscape/Scribus
    ton nachträglich einfügen
    AW: ton nachträglich einfügen

    1-schau mal die Länge an
    2-erstelle dein Stück in Audacity mit der selben Länge
    3- .mov und .wav importieren in Premiere
    4- rendern nochmal ohne Kompression.
    Vielleicht sieht es nicht mehr so gut aus. Probier es einfach. Und Back up in der Zukunft!
     
    #5      
  6. HeinzeFilm

    HeinzeFilm Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    155
    Geschlecht:
    männlich
    ton nachträglich einfügen
    AW: ton nachträglich einfügen

    Das widerspricht sich^^.
    In After Effects kannst du doch dein fertiges Intro einfach nochmal öffnen, eine Musikspur in die Komposition ziehen und dann nochmal rendern.
    @kampffisch: Was meinst du damit, du hättest alles andere gelöscht?
     
    #6      
  7. kampffisch

    kampffisch bin dabei

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    126
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    zu Hause
    Software:
    Photoshop CS4+After effects
    Kameratyp:
    Sony Cyber-shot DSC-S930
    ton nachträglich einfügen
    AW: ton nachträglich einfügen

    ja flash habe ich auch aber nie was zutun gehabt damit kannste mir das mal erklären
     
    #7      
  8. Mongo79

    Mongo79 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    ton nachträglich einfügen
    AW: ton nachträglich einfügen

    Wie HeinzeFilm schon geschrieben hat einfach in AF nach vertonen oder die ganze Komp noch mall neu basteln (das übt). An sonsten kannst du jedes beliebige Videoschnittprogramm benutzen.
     
    #8      
  9. Timee

    Timee Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    ton nachträglich einfügen
    AW: ton nachträglich einfügen

    Du kannst auch einfach von Pegasys den ******* 4.0 benutzen. Einfach das Video und die dazu gehörige Audiospur einladen und in deinem gewünschten Format ausspielen!!!
     
    #9      
  10. theshape

    theshape Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    ton nachträglich einfügen
    AW: ton nachträglich einfügen

    After Effects kann auch Sounds verwalten und das garnicht mal schlecht wie man an Videocopilot.net auch sehen kann der hat das ein Tutorial mit Sounds ProScores kostet zwar ein wenig wird aber alles erklärt und du hast noch ne menge an Hochwertigen sounds dazu!
    Ansosnten wenn du AFx hast wirst du ja auch Premiere haben oder Sony Vegas oder irgendein Programm das sich mit Videobearbeitung auseinander setzt selbst Magix Produkte machen das ohne Probleme. Aber wie die anderen schon sagten After Effects kanns auch!! also bleib doch darin!
     
    #10      
Seobility SEO Tool
x
×
×