Anzeige

transparente Fluessigkeit

transparente Fluessigkeit | PSD-Tutorials.de

Erstellt von tomcats, 30.12.2007.

  1. tomcats

    tomcats Guest

    transparente Fluessigkeit
    Hallo
    Ich hab mir ein Glas mit einer roetlich transparenten Flüssigkeit
    gemacht.
    Wenn ich jetzt rendere dann ist die Fluessigkeit von oben transparent
    und von der Seite durch das Glas rot nicht transparent.
    Woran kann das liegen? :(
     
    #1      
  2. Teddyboer

    Teddyboer Hardcore Freak

    11
    Dabei seit:
    21.06.2007
    Beiträge:
    1.701
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Software:
    C4d
    Kameratyp:
    handy ;D
    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    mach maln screen..
     
    #2      
  3. tomcats

    tomcats Guest

    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    wie bekomme ich das Bild hier rein ??
     
    #3      
  4. SweeT_C

    SweeT_C Advocatus Diaboli

    1
    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    1.094
    Geschlecht:
    männlich
    transparente Fluessigkeit
    #4      
  5. tomcats

    tomcats Guest

    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    Ist das kostenlos oder muß man da etwas bezahlen??
    hab soetwas noch nie gemacht.
     
    #5      
  6. user11

    user11 3D Aktivist

    Dabei seit:
    17.12.2005
    Beiträge:
    2.900
    Geschlecht:
    männlich
    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    ist kostenlos
     
    #6      
  7. FrankBauer

    FrankBauer Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    1.041
    Geschlecht:
    männlich
    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    das ist kostenloß ....aber selbst wenn nicht ...ist dir deine arbeite das nicht wert ? *SFG* ne spass ....hochladen und dann kann man mehr sagen
     
    #7      
  8. tomcats

    tomcats Guest

    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    Wert schon, nur muß man wert nicht gleich in Geld umrechnen.
    Also wenns klapt , folgt das foto in kürze.
     
    #8      
  9. flippi

    flippi Guest

    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    LoooL, ihr seid ja echt witzig.
    Statt das du mal probierst fragst du gleich 100 mal, und statt das du das wenn du den Link hast postest, postest du jetzt noch nen Post, und wie ich dich einschätze machst du einen Doppelpost?

    Ne, scherz :p

    Achja, es gibt auch Umlaute :p
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.12.2007
    #9      
  10. tomcats

    tomcats Guest

    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    Echt witzig du lästerst über Post´s , dabei ist deiner so überflüssig wie .....
    Auserdem hab ich schon den ganzen Mittag probiert um das problem in den
    Griff zu kriegen.Ich bin der Meinung wenn man das Problem selber löst ,
    lernt man am meisten.Nur sollte man auch wissen, wenn man sich helfen lassen sollte. Nach 5 Stunden grübeln und suchen hab ich hier mal nachgefragt. Sobalt ich kann Stell ich das Foto rein.

    Niemand ist perfekt auch du nicht.

    P.s auf deine Antwort verzichte ich gerne.
     
    #10      
  11. nihon_no_keks

    nihon_no_keks Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    299
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    Creative Suite CS6
    Kameratyp:
    Canon Eos 550D
    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    Immer mit der Ruhe^^ Wie hast du das Glas gemacht? Mit Splines? Ich hab mal ein Glas gemacht durch Splines,den spline kopiert, dann einfach den Höchsten Punkt etwas nach unten gesetzt, und den ganzen spline minimal in alle richtungen skalliert. Leider jez grad kein bild, musste grade feststellen dass ich Cinema 4d noch nich drauf hab.....Autsch das schmertzt^^
     
    #11      
  12. Tash

    Tash Your ad could be here!

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    449
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Planet Erde, und du?
    Software:
    Fotoladen, Illustrator, Kino4d, Maler, Traumweber
    Kameratyp:
    Spiegelreflex
    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    fauch doch nicht gleich so zurück :-/
    was ist an:

    nicht zu verstehen? ^^
     
    #12      
  13. nihon_no_keks

    nihon_no_keks Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    299
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    Creative Suite CS6
    Kameratyp:
    Canon Eos 550D
    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    So hab das mal geändert^^ Also, wie gesagt. es ist nicht schlimm wenn die flüssigkeit nicht passgenau zum glas ist, das sieht man hinterher nicht mehr.
    abload.de - Bilderupload

    abload.de - Bilderupload

    Ist doch jetzt EGAL, begrabt eure streitigkeiten. PSD Tutorials war als ich sie betreten habe schon einer sehr freundliche community und das sollte auch so bleiben! Wenn einer mal was blödes sagt, einfach ignorieren, aber ich finde hier gibt es keinen grund für streit!
     
    #13      
  14. tomcats

    tomcats Guest

    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    hier der link
    abload.de - Bilderupload
    könnt ihr sehen das es oben klar ist und unten undurchsichtig

    Danke für eure Hilfe

    Ps. nihon_no_keks das ist doch kein Streit :) nur eine Meinungsverschiedenheit
     
    #14      
  15. K-Dawg

    K-Dawg ********

    1
    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    1.793
    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    Hast du die Richtige refraction (Licht brechung) vom Glas und der Flüssigkeit benutzt? benutzt du ein Verlauf um deine Transparenz zu steuern und was ist mit dem Fresnel effekt? Besonders bei Transparente Gegenstände ist dieser nicht zu vernachlässigen.

    Ein guter Faustregel für Glas Refraction liegt bei so 1.5 und bei Flüssigkeit ist es enorm verschieden. Wasser zB hat einen anderen Wert als zB Alkoholische Getränke usw. Aber auch da eine Pi mal Daumen Faustregel könntest du mit 1.1 weg kommen. wenn das zu hoch sein sollte dann 1.05 oder zu wenig 1.15. es kommt halt auf die Flüssigkeit an. Mal kucken ob ich eine Refraction Tabelle aufsetzte. Könnte hilfreich sein.
     
    #15      
  16. tomcats

    tomcats Guest

    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    Hallo K-Dawg mir ist aufgefallen ,dass die waagrechte Seite der Flüssigkeit
    durch das Glas richtig dargestellt wird. Nur der senkrechte Teil ist
    nicht transparent.
     
    #16      
  17. K-Dawg

    K-Dawg ********

    1
    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    1.793
    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    Wie viele Polys/Objekte haste dafür verwendet? Ist das ein einzelnes Objekt? Haste da auch nur (ich denke du nutzt C4D) ein Material?

    Normal wenn das 1 Objekt ist und ein Transparenz Wert hat, kann es sich nicht wirklich dratsich verändern, esseidem du hast einen Einfallswinkel Verlauf (oder was in C4D dafür da ist) die Werte nicht richtig angepasst hast. Es kann soviel sein, da musste ein paar Infos zum ganzen preis geben.

    Nur mal so vorne weg. Glas und Flüssigkeiten sowie Reflektiver Metall sind einige der Sachen was in 3D immer für Frustration sorgen. Hab sogar von Profis gehört die sich ständig wegen sowas ärgern.
     
    #17      
  18. tomcats

    tomcats Guest

    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    also die Flüssigkeit ist mit einem spline und einem Lathe nurbs gemacht.
    Das ganze hat nur eine Material Farbe.Was willst du noch wissen ??
    Wenns so weiter geht , mach ich da einfach nen Kaba rein und gut is .
    P.s. Guten rutsch noch
     
    #18      
  19. K-Dawg

    K-Dawg ********

    1
    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    1.793
    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    Sry mit lathe Nurb und andere C4D Funktionen kann ich wenig anfangen.

    Wie gesagt, Refraction ist ein wichtiger punkt. Es is, wie oben erklärt, die Brechung des Lichts eines Transparentem Objektes. Das Wird wird also mit einem Pi mal Daumen Wert von 1.5 vom Glas gebrochen, dannach sollte es beim herauskommen vom Glas wieder auf 1.0 (Luft) gebrochen werden und direkt von der Flüssigkeit von angenommen 1.1 gebrochen werden und beim verlassen der Flüssigkeit wieder auf 1.0. dann für die andere Seite das gleiche.

    Das soweit zur Theorie. Ich musste mich damit stark beschäftigen als ich meine Schneekugel für einen Dies Jährigen Weihnachts contest erstellt habe.

    Wie es nun weiter geht in C4D kann ich dir nicht sagen,ich kann dir nur mit Grundlegende Theroie helfen. Evtl. ist da was mit C4D was nicht mit andere Tools ist oder es übersteigt mein Momentanes Wissen. Wie dem auch sei, diesen oder ähnliches Problem hatte ich bisher mit mein Tool nicht, lediglich das mein Flüssigkeit nicht dannach ausgesehen hat (mangel an erfahrung noch halt). Aber solche Transparenz/Refraction probleme hatte ich nicht.

    Mit Kaba zu füllen wäre eine Möglichkeit dies fertig zu bekommen, würde aber auf langer sicht nicht helfen zu verstehen an was es lag.

    Aber dir kann dennoch geholfen werden. Solltest du nicht herausfinden an was es liegt und per fern diagnose auch kein anderer dahinter kommen, dann Pack das mal als .zip und lade es hoch. Ich bin mir sicher ein C4D user wird so Freundlich sein mal einen Blick darüber zu werfen.

    Zum abschluß
    Dir auch einen guten rutsch
     
    #19      
  20. tomcats

    tomcats Guest

    transparente Fluessigkeit
    AW: transparente Fluessigkeit

    Also ich habe die Einstellungen verwendet, hat sich aber nichts verbessert.
    Ich denke auch, daß das nicht das Problem ist, weil der obere Teil
    ja korrekt dargestell wird und duch die selbe Glaswand beeinflusst wird,
    wie der untere Teil.
    --------
    hallo K-Dwag
    hier hab ich ein link zu den Brechzahlen
    Brechzahl - Wikipedia
    Hier muß man Künstler , Physiker und Mathematiker sein
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.02.2008
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×