Anzeige

Transparenten Flashfilm

Transparenten Flashfilm | PSD-Tutorials.de

Erstellt von stennika, 14.08.2008.

  1. stennika

    stennika Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    105
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bielefeld
    Software:
    photoshop CS5 - flash CS5 - dreamweaver CS3 - Pytha
    Kameratyp:
    Canon 450 D
    Transparenten Flashfilm
    Hallo Ihr,

    stecke leider gerade mittem im Umzug und habe eine kurze Frage:

    Kann man bei Flash einen Film so erstellen, dass dieser auf bzw. über einer html-Seite transparent angezeigt werden. Z.B. auf dieser html-Seite ist ein Bild hinterlegt was leicht durchscheinen soll... aber die Position des Flashfilmes kann sich bei entsprechender größeren Bildschirmauflösung ändern (d.h. mal mittig mal links mal rechts) Das hg-Bild ist dann immer im hg und liegt unter dem Flashfilm. Z.B. bei einer Person.. mal ist der Flashfilm bei den Füßen und dann bei den Armen bzw. Kopf.

    Das man transparente Teile einbauen kann - weiß ich - aber einen ganzen Film? Wie geht das?

    Wäre lieb wenn Ihr mir antworten könnt - durch den Umzug kann ich aber leider erst antworten wenn mein Internet wieder funktioniert ;)

    DANKE schon mal im Vorraus für alle Antworten....

    Lg Stennika
     
    #1      
  2. Marotzke

    Marotzke Guest

    Transparenten Flashfilm
    AW: Transparenten Flashfilm

    Transparent wird der Film, wenn du in der Eigenschaftsleiste oder übers Menü auf "Veröffentlichen" gehst (oder "Einstellungen für Veröffentlichungen"), und dort HTML aktivierst, und dann suchste dich da durch (ist weiter unten mittig), da steht dann irgendwas von "Fenster" ... ist so ein Dropdown mit 3 Auswahlen.. und da wählst du "durchsichtig ohne Fenster". Schon ist fertig.

    Ich glaube es geht auch mit Halbtransparenzen (wenn die Clips oder die Formen so sind) - hab ich aber noch nicht getestet. Ansonsten PNGs nehmen und überlagern und den IE-Hack nehmen (ist aber mehr Aufwand und größere Dateien).

    Edit:
    Falls ich oben Unsinn geschrieben habe den du schon wusstest, weil ich mal wieder zu voreilig war -> Transparente "Filme"; meinst du damit SWF-Filme (Flashfilme), oder RICHTIGE Filmszenen, Pixelmaterial? Das müsste man dann natürlich in der Deckkraft runtersetzen und entweder über die Bibliothek oder dynamisch einbinden und dementsprechend animieren (oder auch nicht). Sollte aber das Selbe sein. Unterschiedlich positioniert wird das dann über CSS, mit Flash ist da nicht viel zu ändern, der kann nicht allzu dynamisch auf eine Veränderung des Screens reagieren soweit ich weiss.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.08.2008
    #2      
  3. sokie

    sokie Mod | Web

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    5.338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bünde NRW
    Software:
    <br>COREL <br> Texteditor
    Transparenten Flashfilm
    AW: Transparenten Flashfilm

    Symbole und co mit _alpha<100 lassen auch den Hintergrund durchscheinen, wenn mit transparentem Hintergrund gespeichert wurde.

    oder eben einfach auf das ausgewählte mc klicken und im Eigenschafteninspektor -> Farbe -> Alpha -> prozentwert einstellen
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2008
    #3      
  4. stennika

    stennika Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    105
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bielefeld
    Software:
    photoshop CS5 - flash CS5 - dreamweaver CS3 - Pytha
    Kameratyp:
    Canon 450 D
    Transparenten Flashfilm
    AW: Transparenten Flashfilm

    Danke schön für die Antworten..

    wie ein Ebende transparent geht über den Alphawert weiß ich ....

    aber bei den Veröffentlichungen - das habe ich noch nicht gewusst...

    werde ich mal testen...

    Lg Steffi
     
    #4      
  5. stennika

    stennika Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    105
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bielefeld
    Software:
    photoshop CS5 - flash CS5 - dreamweaver CS3 - Pytha
    Kameratyp:
    Canon 450 D
    Transparenten Flashfilm
    AW: Transparenten Flashfilm

    finde das leider nicht in Veröffentlichungen.. hab Flash CS3
     
    #5      
  6. ernstl

    ernstl Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    568
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    im Pott
    Transparenten Flashfilm
    AW: Transparenten Flashfilm

    Sowas findest Du in den genannten Einstellungen auch nicht.
    Du musst den Film mit dem Tag 'wmode' einbinden und ihm sagen, dass er dann 'transparent' sein soll. Diese Teile musst Du nur in der HTML Datei angeben und zwar in dem Teil, in dem Du die Datei beschreibst.
     
    #6      
  7. stennika

    stennika Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    105
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bielefeld
    Software:
    photoshop CS5 - flash CS5 - dreamweaver CS3 - Pytha
    Kameratyp:
    Canon 450 D
    Transparenten Flashfilm
    AW: Transparenten Flashfilm

    ohh danke schön.. jetzt verstehe ich es..
     
    #7      
  8. h_seldon

    h_seldon Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2005
    Beiträge:
    338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe München
    Transparenten Flashfilm
    AW: Transparenten Flashfilm

    Hallo,

    wenn es um den Hintergrund des Flashfilms geht, findet man das sehr wohl in den Einstellungen, nämlich:

    Datei - Einstellungen für Veröffentlichungen- HTML - Fenstermodus - Durchsichtig ohne Fenster

    Dadurch wird das erwähnte Attribut wmode mit dem Wert transparent in das object- bzw embed-Tag der HTML-Datei eingefügt, wodruch der Hintergrund transparent dargestellt wird.

    Viel Spass
     
    #8      
  9. stennika

    stennika Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    105
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bielefeld
    Software:
    photoshop CS5 - flash CS5 - dreamweaver CS3 - Pytha
    Kameratyp:
    Canon 450 D
    Transparenten Flashfilm
    AW: Transparenten Flashfilm

    danke - da war ich wohl blind..
     
    #9      
x
×
×