Anzeige

transparenten Hintergrund erhalten

transparenten Hintergrund erhalten | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Pauline, 25.01.2008.

  1. Pauline

    Pauline Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    Nirvana
    Kameratyp:
    EOS 60D, Olympus E-M5, Panasonic GM1
    transparenten Hintergrund erhalten
    Ich habe Personen aus Fotos mühsam freigestellt und möchte diese nun mit transparentem Hintergrund als jpg speichern um sie später ineinander zu morphen (bei immer noch transparentem Hintergrund) und anschließend in eine Video einbauen.
    Leider erzeugt mir Photoshop immer wieder einen weißen Hintergrund beim Export als jpg. Gibt es eine Möglichkeit das zu umgehen?

    Vielen Dank
    Pauline
     
    #1      
  2. error8793

    error8793 Guest

    transparenten Hintergrund erhalten
    AW: transparenten Hintergrund erhalten

    Du kannst Bilder mit transparentem Hintergrund speichern allerdings nicht als jpg sondern nur als gif. Wenn du ein Bild mit transparentem Hintergrund als gif speicherst bleibt der auch transparent.

    mfG error8793
     
    #2      
  3. sfischer

    sfischer ###

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    3.407
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    thüringen
    Software:
    . . . dies & das . .
    Kameratyp:
    . . . mit spiegel . .
    transparenten Hintergrund erhalten
    AW: transparenten Hintergrund erhalten

    hallo,

    als erstes kannst du die bilder nicht nur im .gif speichern, sondern auch als .png. aber ich würde von beiden abraten, da die bilder dann sehr schlecht werden. diese formate können nur 256 farben speichern. dies ist für ein foto nicht ausreichend. speicher es am besten als .psd, den das ist das beste und du solltest es in jedes videoprogramm importieren können.


    gruß sfischer
     
    #3      
  4. Schnoobby

    Schnoobby Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    132
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Software:
    Adobe CS4, Corel Suite X4, Corel Painter XI, VIM
    transparenten Hintergrund erhalten
    AW: transparenten Hintergrund erhalten

    gif png tif, sollten alle mit transparenz funktionieren.
    aber wie mein vorredner schon sagte, ist psd immer noch am besten geeignet.
     
    #4      
  5. raptor31

    raptor31 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    Software:
    Photoshop, Poser, Cinema4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D
    transparenten Hintergrund erhalten
    AW: transparenten Hintergrund erhalten

    Ich schließe mich meinen Vorrednern an, psd ist sicher am besten. Wenn andere Programme das psd nicht importieren können dann am besten TIF nehmen und beim Speichern den Haken "Transparenz erhalten" nicht vergessen!
     
    #5      
  6. hawaiiblume

    hawaiiblume yuliedesign

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    125
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Allgäu
    Software:
    CS3-CREATIVE SUITE
    Kameratyp:
    DIGITAL
    transparenten Hintergrund erhalten
    AW: transparenten Hintergrund erhalten

    Hallo!
    ich habe das gleiche problem, nur mit InDesign. Habe ein Foto freigestellt und möchte es als TIFF speichern. Erhalte immer wieder einen weißen Hintergrund. Habe schon alles probiert...könnt ihr mir helfen?????
     
    #6      
  7. steinmannn

    steinmannn Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    1.220
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nordhessen
    Software:
    Photoshop CS6
    Kameratyp:
    Canon 7D
    transparenten Hintergrund erhalten
    AW: transparenten Hintergrund erhalten

    Für InDesign, QuarkXPress in Photoshop Beschneidungspfad für frei zustellenden Bereich erstellen. TIFF am Besten ohne Ebenen und Komprimierung speichern. Eine Auswahl kann auch als Alphakanal gespeichert werden.
    Nachdem das Bild platziert wurde, Menu-Objekt-Beschneidungspfad-Optionen die Art des Beschneidungspfades wählen.
     
    #7      
  8. Pauline

    Pauline Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    Nirvana
    Kameratyp:
    EOS 60D, Olympus E-M5, Panasonic GM1
    transparenten Hintergrund erhalten
    AW: transparenten Hintergrund erhalten

    Vielen Dank erst mal, mal sehen ob ich MorphMan (das Programm mit ich die freigestellten Bilder ineinander verschmelzen will) davon überzeugen kann, mit PSD-Dateien zu arbeiten.
    Melde mich dann wieder.

    btw: welches Morphing-Programm kommt mit Photoshop-Dateien klar?

    Gruß
    Pauline
     
    #8      
  9. LarryLalonde

    LarryLalonde Guest

    transparenten Hintergrund erhalten
    AW: transparenten Hintergrund erhalten

    Huhu..
    also ich habe das gleiche problem nur mit .tga dateien,
    kann auch nirgendwo beim abspeichern irgendwo nen haken setzen "Transparenz beibehalten* ..
    Habe PS CS2.
    danke schonmal im vorraus
     
    #9      
x
×
×