Anzeige

Transparenter Verlauf

Transparenter Verlauf | PSD-Tutorials.de

Erstellt von StarSlider7, 19.07.2008.

  1. StarSlider7

    StarSlider7 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Transparenter Verlauf
    Hallo,

    ich stelle mich gerade etwas blöd an und komme einfach nicht weiter.....
    Ich möchte - wie in diesem Beispiel zu sehen - am Rand des roten Bereichs zum blauen Hintergund einen transparenten Übergang des roten Bereiches schaffen: Also ein Verlauf von Rot in den Hintergrund.....
    Ich habe schon einige Versuche unternommen, die mir zwar einen Verlauf zu meinem Ziel ermöglichten, aber ich schaffe es einfach nicht, genau am gestrichelten Rand entlang diesen Verlauf durchzuführen.....
    Vielleicht gehe ich das auch mit den Ebenen (rechts zu sehen) falsch an!?

    Für jede schnelle Hilfe wäre ich sehr dankbar....

    Gruß
    StarSlider.
     
    #1      
  2. Rum0

    Rum0 PSler

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    184
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kaarst, NRW
    Software:
    CS 4
    Transparenter Verlauf
    AW: Transparenter Verlauf

    Generell hätte ich jetzt gesasgt mit nem Verlauf in der Ebenenmaske... dafür solltest du aber den roten Teil in einer eigenen Ebene haben... Das solltest du mal ausprobieren...

    MfG,

    Rum0
     
    #2      
  3. canrion

    canrion you can!

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    154
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Kodak Easyshare Z710
    Transparenter Verlauf
    AW: Transparenter Verlauf

    Markiere die Fläche die du füllen möchtest und nimm das Verlauswerkzeug,
    gehe ins Verlaufsmenü und wähle den zweiten Verlauf aus (rot zu transparent).
    Dann kannst du den Verlauf auf dem Bild "ziehen".

    Viele Grüße
    canrion
     
    #3      
  4. DSContempt

    DSContempt Guest

    Transparenter Verlauf
    AW: Transparenter Verlauf

    Da fällt mir spontan einer der Tipps aus dem "20 Tipps und Tricks"-Paket ein :)
    Markiere beide Ebenen (den Hintergrund und die rote Ebene), anschließend gehst du im Menü auf "Bearbeiten"->"Ebenen automatisch füllen".
    Sah im Video schon mal recht ordentlich aus und könnte dir auch helfen.

    Gruß,
    Jonas
     
    #4      
  5. PIXELpeitsche

    PIXELpeitsche Alias -> Pixelschubser68

    323
    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    353
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    ...mitten im Ruhrpott
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Fuji F30
    Transparenter Verlauf
    AW: Transparenter Verlauf

    Moinsen!

    Ich nehme an du meinst einen "weichen Übergang" und nicht Verlauf
    in dem Sinne.
    Es gibt mehrere Lösungen:
    Einfach deiner Auswahl `ne weiche Kante verpassen (z.B. 50 pix)
    Fläche füllen - fertig (Bild 2.)
    Nachteil: an den Kanten (grüne Pfeile) deckt es nicht richtig!

    Besser: Neue Ebene anlegen, deine Auswahl mit z.B. Lasso über das Dokument hinaus erweitern
    (ähnlich Bild 4. mit dem Pfad) Dazu das Bild in der Ansicht etwas verkleinern (strg - ) und unten rechts (gestrichelte Ecke)
    größer ziehen. Jetzt sieht die laufende Auswahl aus wie in Bild 1.
    Nun wieder weiche Auswahl - Fäche füllen - Ergebnis Bild 3.

    Elegantere Lösung Bild 4. Einen Pfad anlegen (auch hier über das Dokument hinaus)
    Neue Ebene - in der Pfadpalette ganz unten links; Pfad mit Vordergr. Farbe füllen!
    Jetzt weichen Pinsel auswählen Deckkraft 100% und 2. Symbol unten links
    (Pfadkontur mit Pinsel füllen). Wenns weicher werden soll: Größeren Pinsel
    ausw. aber Deckkraft auf z.B. 50% reduzieren - und noch mal Pfadkontur füllen 8)

    [​IMG]

    Gruß Pixelschubser
     
    #5      
x
×
×
teststefan