Anzeige

transportables Hintergrundsystem gesucht

transportables Hintergrundsystem gesucht | PSD-Tutorials.de

Erstellt von anett, 26.02.2011.

  1. anett

    anett Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    113
    Geschlecht:
    weiblich
    Kameratyp:
    Canon 5D II, Canon 40D | 50mm f1,4 | 100mm f2,8 | 70-200mm f2,8 L | Speedlight 580EX
    transportables Hintergrundsystem gesucht
    hi,
    ich bin auf der suche nach einem mobilen hintergrundsystem.
    die preise gehen da ja recht stark auseinander. habt ihr erfahrungen mit welchen?
    sollte man eher auf stoff oder papier gehen?

    hab bisher nur online die systeme von den unterschiedlichen herstellern mit angesehen. im prinzip sind die ja alle gleich aufgebaut mit den stativen. die frage ist nur, wie stabil sind die dinger?

    lg
    anett
     
    #1      
  2. rockscientist01

    rockscientist01 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    232
    Geschlecht:
    männlich
    transportables Hintergrundsystem gesucht
    AW: transportables Hintergrundsystem gesucht

    Also für unterwegs is auf jeden Fall Baumwolle / Molton besser geeignet als Papier. Denn Papier reißt leicht, und immer ne Rolle mit schleppen ist zu unhandlich und schwer.

    Zu den Preisen: bei ebay gibts ja schon Hintergrundsysteme für 40€ ... die funktionieren auch, sind aber eher klapperig und nich lange haltbar. Es kommt auf Deine Bedürfnisse an: Wenn du tagtäglich mit dem System umher fährst und Dein Geld damit verdienst, dann solltest du schon etwas mehr ausgeben. Wenns nur ein Hobby is, dann reicht auch der ebay-Krams. Ansonsten kommste günstig auch mit Walimex weg. Die sind auch recht gut verarbeitet und sollten auch dem ambitionierten Hobbyfotografen genügen.

    Grüße
    AO
     
    #2      
  3. ninichen86

    ninichen86 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    141
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ingoldingen
    Software:
    PS, AI, ID, FW, CS6
    Kameratyp:
    Canon 50D
    transportables Hintergrundsystem gesucht
    AW: transportables Hintergrundsystem gesucht

    Hi,

    also wir haben das HIntergrundsystem von Foto Walz aus Papier. Die Rollen sind relativ stabil und auch gut zu transportieren. Nachteil ist halt, das je nach dem wie lang die Papierrolle ist, diese ins Auto/Anhänger passen muss. Ausserdem wird das Papier bei Strassenschuhen sehr schnell schmutzig und man kann es nicht so oft abschneiden.
    Wir benutzen es voewiegend nur im Studio und da ohne Schuhe oder mit sauberen Schuhen. Was natürlich möglich ist, das man beide Seiten von dem Hintergrund nimmt.
    Hier ein Link zu dem wo ich meine.
    http://www.foto-walser.biz/shop/Kategorie/445/Hintergrundsystem_portabel.htm
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2011
    #3      
  4. rockscientist01

    rockscientist01 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    232
    Geschlecht:
    männlich
    transportables Hintergrundsystem gesucht
    AW: transportables Hintergrundsystem gesucht

    Hehe so teilen sich die Meinungen [​IMG]
     
    #4      
  5. ninichen86

    ninichen86 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    141
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ingoldingen
    Software:
    PS, AI, ID, FW, CS6
    Kameratyp:
    Canon 50D
    transportables Hintergrundsystem gesucht
    AW: transportables Hintergrundsystem gesucht

    Stoff hatten wir uns auch schon überlegt aber für unterwegs einfach zu teuer (wenn man von guten Stoffsystemen ausgeht) und fürs Studio ist der Faltenwurf und der Staub einfach unpraktisch.
     
    #5      
  6. erosfoto

    erosfoto Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    246
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Chur / Schweiz
    Software:
    OSX CS6 LR
    Kameratyp:
    EOS 50D/60D/5D/6D
    transportables Hintergrundsystem gesucht
    AW: transportables Hintergrundsystem gesucht

    Es gibt ja auch Kunststoff-Folien als Hintergrundmaterial. Ist abwaschbar und langlebig. Halt etwas teurer in der Anschaffung, aber schnell amortisiert.
     
    #6      
  7. ninichen86

    ninichen86 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    141
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ingoldingen
    Software:
    PS, AI, ID, FW, CS6
    Kameratyp:
    Canon 50D
    transportables Hintergrundsystem gesucht
    AW: transportables Hintergrundsystem gesucht

    Meistens nutzen wir eh den Hintergrund in der Umgebung. Nur wenn mal Familienfeiern sind, dann wird der HIntergrund mitgenommen. Ansonsten laden wir die Personen immer in unser Studio ein.
     
    #7      
  8. anett

    anett Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    113
    Geschlecht:
    weiblich
    Kameratyp:
    Canon 5D II, Canon 40D | 50mm f1,4 | 100mm f2,8 | 70-200mm f2,8 L | Speedlight 580EX
    transportables Hintergrundsystem gesucht
    AW: transportables Hintergrundsystem gesucht

    hi ich danke euch für eure beiträge.
    bei stoff sehe ich auch das problem das es zu schnell schmutzig wird und der faltenwurf.
    ob ich wirklich auf walimex zurück greifen will weis ich nicht genau. meine lampen und stative sind walimex, mit denen bin ich auch zufrieden. allerdings die softbox und reflektor bin ich überhaupt nicht mit der qualität zu frieden.

    ich hab kein problem etwas mehr geld in die hand zu nehmen, solange es dann gute ware ist die nicht beim ersten anschauen in sich zusammen bricht, oder wo man nur zu zweit das system aufbauen kann.
     
    #8      
  9. ml123ml2001

    ml123ml2001 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    30.11.2010
    Beiträge:
    100
    Geschlecht:
    männlich
    transportables Hintergrundsystem gesucht
    AW: transportables Hintergrundsystem gesucht

    Da hänge ich mich doch mal ran. Auch ich interessiere mich für ein Hintergrundsystem, habe mich aber bisher nicht wirklich für eins entscheiden können. Vielleicht kann ja der ein oder andere, der schon eins in Benutzung hat, über die Vor- und Nachteile der einzelnen Systeme etwas berichten.

    Vielen Dank
     
    #9      
  10. ZAG

    ZAG Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    transportables Hintergrundsystem gesucht
    AW: transportables Hintergrundsystem gesucht

    Auch mobil oder einfach nur für die Wohnung?
     
    #10      
  11. anett

    anett Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    113
    Geschlecht:
    weiblich
    Kameratyp:
    Canon 5D II, Canon 40D | 50mm f1,4 | 100mm f2,8 | 70-200mm f2,8 L | Speedlight 580EX
    transportables Hintergrundsystem gesucht
    AW: transportables Hintergrundsystem gesucht

    im prinzip hab ich das gefunden was ich gerne hätte. das nämlich: STH-Hintergrund-System - - Hensel STH-Hintergrundsystem, manuel lauf Stativen, fahrbar
    allerdings leider momentan nicht leistbar.
    aber ich was mich bei den mobilen systemen bisher am meisten gestört hat, war wirklich wie bkomm ich das papier vernünftig wieder aufgerollt.

    deswegen bin ich jetzt am überlegen mir sowas selbst zusammen zu stellen.
    es müßte doch möglich sein wenn mein ein großes rollo wie sowas, nur noch größer halt kauft www.rollorieper.de/riepershop/index_sub.php?artikel=rollo&subArtikel=skrRollo
    oder?
     
    #11      
  12. ZAG

    ZAG Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    transportables Hintergrundsystem gesucht
    AW: transportables Hintergrundsystem gesucht

    Also...es gibt ja 3 gänige Größen bei Hintergrundrollen: 1,35m, 2,72m, 3,55m
    Von den 1,35er würde ich generell abraten, da es außer für Portraits einfach zu schmal ist.
    Das 2,72er habe ich selber auch. Das betreibe ich mit ner 3er Wand/Deckenhalterung und dem Hintergrundexpand. Braucht es nicht mal ne innere Stange für, die Papprolle auf der der Karton aufgewickelt ist reicht völlig (zumind. bis 2,72m).
    Wenn du das System auf 2 Stative stellst, dann biste schon fertig. Normal brauchts bei dir gar kein 3er Halter, da du ja es eh immer abbaust.
    Je nachdem wo du bestellst kostet der Hintergundkarton dann 75 Euro pro Rolle.
    Der Expander hat glaube ich so 40 Euro gekostet (für 3 Rollen) und die Halterung nochmals 30 Euro. Brauchts also noch 2 Stative und du kommst deutlich billiger weg wie bei dem von dir gepostetem.
    Aufrollen mit dem Expander und den dazugehörigen Ketten ist wirklich problemlos und ist auch recht ordentlich.
    Von den normalen Rollos würde ich dir abraten. Auf kurz oder lang wirst du damit nicht glücklich.
     
    #12      
  13. anett

    anett Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    113
    Geschlecht:
    weiblich
    Kameratyp:
    Canon 5D II, Canon 40D | 50mm f1,4 | 100mm f2,8 | 70-200mm f2,8 L | Speedlight 580EX
    transportables Hintergrundsystem gesucht
    AW: transportables Hintergrundsystem gesucht

    he vielen dank für die infos. das hört sich doch gut an.
    weist du noch wo du die sachen bestellt hast??
    75euro für die rolle hört sich auch gut an, wenn du dazu auch noch nen link hättest wäre das super.

    vielen dank schonmal.
     
    #13      
  14. ZAG

    ZAG Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    transportables Hintergrundsystem gesucht
    #14      
  15. anett

    anett Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    113
    Geschlecht:
    weiblich
    Kameratyp:
    Canon 5D II, Canon 40D | 50mm f1,4 | 100mm f2,8 | 70-200mm f2,8 L | Speedlight 580EX
    transportables Hintergrundsystem gesucht
    AW: transportables Hintergrundsystem gesucht

    cool danke. dann hoffe ich das der shop bald wieder funktioniert. :)
    danke.
     
    #15      
Seobility SEO Tool
x
×
×