Anzeige

TurboLader

TurboLader | PSD-Tutorials.de

Erstellt von malcom, 15.06.2005.

  1. malcom

    malcom Guest

    TurboLader
    Hey zusammen...

    Bin neu hier und habe gleich einen riesen Brocken für euch. ;) Ich möchte einen Turbolader mit Querschnitt erstellen. Also so das man die Funktionsweise innen erkennt. Habe da ein kleines Prob, und zwar möchte ich eine Ring erstellen der dick anfängt und immer dünner wird. Mir fehlt da gerade der Ansatz wie ich dort rangehe? Ist bestimmt ganz einfach, aber da fehlt die Erfahrung. ;)

    Also danke erstmal

    Gruß Mat
     
    #1      
  2. ItsNoGood

    ItsNoGood Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    2.552
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    TurboLader
    Hi,
    Loft-NURBS, Seite 237
     
    #2      
  3. telefonman

    telefonman 3D User

    1
    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.236
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klein Germersleben
    TurboLader
    @ Poerti

    geht das vielleicht auch verständlich ? Mit Abkürzungen oder was das sein soll kann fast niemand was anfangen :evil:

    Gruß telefonman
     
    #3      
  4. TRex2003

    TRex2003 Hat es drauf

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.582
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    vi :P
    TurboLader
    das hätt ich evt verstanden..


    good luck?

    tastatur kaputt?

    cu mit v..naja..ok..

    aber wenns im handbuch erkärt ist, halt ich keinen der beiträge für schwachsinnig, sondern mehr oder weniger hilfreich (die buchstabenkürzel eher weniger)
     
    #4      
  5. JPGCox

    JPGCox Guest

    TurboLader
    o_O gehts noch Sinnloser? :roll:
     
    #5      
  6. JPGCox

    JPGCox Guest

    TurboLader
    Ja du magst schon recht haben, aber eine Frage, kennst du dich mit Cinema aus?
     
    #6      
  7. JPGCox

    JPGCox Guest

    TurboLader
    Du hast recht, man könnte sich mehr an Knigge halten :D , aber du musst auch den Hintergrund verstehen, aber noch wichtiger, du musst dafür was von Cinema verstehen.

    Hier hätte man wirklich nicht nur Kapitel und Seite schreiben müssen, aber man muss den ING und alle anderen die so reagieren (auch ich) verstehen, dazu gehört der ,, Hintergrund ''.

    Ich will das jetzt nicht noch einmal alles erzählen, aber wenn du dir mal ein paar Threads aus dem C4d Forum anschaust, merkst du, warum wir so ,,überreagieren'' :roll:

    Damit das in Zukunft wegfällt, haben ING und ich einen Leitfaden für Cinema verfasst, den ich bald online stellen werde.

    Vorweg kann man noch sagen, bevor man eine Frage postet, sollte man im Handbuch nachschlagen, ob sich das Problem nicht von selbst lösen lässt.

    Auf eine baldige Besserung beider Parteien :D
     
    #7      
  8. ItsNoGood

    ItsNoGood Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    2.552
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    TurboLader
    @Poerti

    ersmal ein Teil als Zitat des fragenden:

    Das ist so der Kern der Frage, die ich ihm mit einem Hinweis auf die Funktion=Loft-NURBS, ersmal beantwortet habe, jetzt weiss er also mit was er so etwas realisieren kann, mit dem zweiten Teil der Frage habe ich das Handbuch von Cinema geladen und dann noch die Seitenzahl herrausgesucht.

    Ich weiss jetzt nicht was daran ...
    Zitat von Herrn Poerti ...

    sein soll????

    Du schreibst ja selbst das Du von Cinema keine Ahnung hast:
    Zitat:
    Ach mit dem Knigge kennt der Herr sich aus??? :lol: ...
    In dem Knigge wirst Du die Antwort auf seine Frage aber nicht finden, also was willst du hier in diesem Teil des Forums??
    Möchtest Du mich umerziehen gleich Tutorial Reife Anworten zu liefern?? Das schaffst Du nie, weil ich werde dieses Mundgerechte Häppchenschneiden nicht machen, ich bin der Meinung, es kann jemandem zugemutet werden, das er sich die 2 Seiten über das Loft-NURBS selbst durchliest und man kann es sogar verstehen!

    Wenn Du keine Ahnung hast, wie kannst Du jemals meine Antwort beurteilen???

    Du machst Anspielungen auf den Knigge?? Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen.

    Und wenn Du etwas von mir willst, dann schreib es einfach per PM oder öffentlich und sende mir eine PM, damit wir eine Runde Diskutieren können, aber komm mir nicht von der Seite!


    EDIT
    Du beantwortest weder meine fragen, noch hast Du richtig gelesen, sonst würdest Du hier nicht munter weiter posten, dass ist der falsche Platz hier, deshalb werde ich diese Unterhalung hier auch nicht fortsetzen.
     
    #8      
  9. Schande

    Schande Guest

    TurboLader
    zurück zum thema:
    Das kannste im grunde einfach machen, es sei denn Denn der ring soll auch noch im querschnitt sein. Wenn Du was anderes vorhast dann tut es mir leid

    Zu erst erstellst Du ein Spline-Kreis-Grundobjekt und stellst den Radius richtig ein.

    Das machst du mit beliebig vielen deiner Kreis-splines, Du wirst diese warscheinlich in einem Ring an ordnen. Damit dein Ring auch dünner wird solltest du je weiter du zum ende deines ringes kommst die kreise im Radius verringern.

    ganz am schluss erstellst Du ein Loft-Nurbs und ordnest dem alle deiner Kreise unter (ACHTE AUF DIE RICHTIGE REIHENFOLGE) du Wirst dann schon erkennen worauf ich hinaus will.

    Tipp:
    Um einen formschönen ring zu erhalten musst due Die Einzelnen Kreise Im winkel verändern....
     
    #9      
Seobility SEO Tool
x
×
×