Anzeige

Tut prob

Tut prob | PSD-Tutorials.de

Erstellt von B4DS0niC, 06.10.2005.

  1. B4DS0niC

    B4DS0niC Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Schongau
    Tut prob
    noch ne nubi frage....

    ist von
    Mitglieder Workshops / Photoshop-Tutorials für Einsteiger / Einfache Textspiegelung in Wasser

    blicke nicht wie ich die schrift -100% skalieren soll. finde das tool irgendwie nicht. wenn ich die schrift auswählen und skalieren will geht irgendwie nichts...

    benutze photoshop 7.0 falls es einer noch nicht weiss :D
     
    #1      
  2. Valium

    Valium Guest

    Tut prob
    Hi.
    Du musst die Schriftebene erstmal duplizieren dann rastern dann das verschiebewekzeug rein in die gewümnschte posi. bringen dann oben einen hacken bei show transform controls machen , in die mitte des bildes klicken , dann bei H -100% rein

    --Val--
     
    #2      
  3. B4DS0niC

    B4DS0niC Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Schongau
    Tut prob
    des mit den -100 ging irgendwie nicht. kam ne fehlermeldung. habs jetzt von hand um 180° gedreht. hoffe das passt trotzdem. danke dir!
     
    #3      
  4. Tommyline

    Tommyline Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    196
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    EOS 350 Dslr
    Tut prob
    Auch eine Möglichkeit wäre z. Bsp. Ebene aktivieren dann strg+T dann schifttaste halten und skalieren.
     
    #4      
  5. blackout

    blackout Schaf im Wolfspelz

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    3.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Kameratyp:
    Rollei 35 S
    Tut prob
    wenn du die textebene markiert hast erscheint außen rum doch so ein rahmen. klick auf einen begrenzungspunkt davon (klicken!). der rahmen verändert sich ein bisschen und du bist im transformieren-modus. jetz kannste oben in der leiste auch die entsprechenden werte eingeben. hf :)
     
    #5      
  6. B4DS0niC

    B4DS0niC Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Schongau
    Tut prob
    Dann kommt bei mir diese Fehlermeldung:

    Es ist ein Wert zwischen 0.0% und 3200,0% erforderlich. Der nächstmögliche Wert wurde eingesetzt.
     
    #6      
  7. gamax

    gamax Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Kassel
    Tut prob
    dann spiegel sie doch einfach vertikal.
     
    #7      
  8. blackout

    blackout Schaf im Wolfspelz

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    3.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Kameratyp:
    Rollei 35 S
    Tut prob
    @B4DS0niC
    gib in das feld doch einfach "-100%" ein :)
     
    #8      
  9. B4DS0niC

    B4DS0niC Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Schongau
    Tut prob
    hab dann auch vertikal gespiegelt.

    wie gesagt wenn ich -100% eingegeben habe dann ist diese fehlermeldung gekommen.

    habs jetzt auch anders geschaft. vertikale spiegeln hab ich auch nicht gefunden. mach photoshop ja auch erst seid 2 tagen. immer noch n bissl komplex das ganze :(
    wie gesagt wenn ich -100% eingegeben habe dann ist diese fehlermeldung gekommen
     
    #9      
  10. Papa_Noah

    Papa_Noah Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    474
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ludwigshafen
    Software:
    Ein bisschen hier und da.
    Kameratyp:
    EOS 500N, bald auch Digital
    Tut prob
    bearbeiten->tarnsformieren->vertikal spiegeln

    odda strg+t und dann rechtsklick in den rahmen der dann erscheint und dann vertikal spiegeln.
     
    #10      
Seobility SEO Tool
x
×
×
teststefan