Anzeige

Unterschrift non-reversiebel verfälschen

Unterschrift non-reversiebel verfälschen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von f0rd42, 09.08.2009.

  1. f0rd42

    f0rd42 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    Unterschrift non-reversiebel verfälschen
    Hi


    ich habe hier einige Dokumente, die leider auch eine Unterschrift enthalten. Da die Dokumente teilweise "öffentlich" zugänglich sind, möchte ich die Unterschrift non-reversiebel verfälschen.

    Welchen Filter nutze ich dazu am besten? Die Dokumente stehen mir in PDF Format for undich habe PS CS4

    Danke

    Andre
     
    #1      
  2. Dennis

    Dennis aka denyo111

    142
    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    12.019
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Creative Suite | Creative Cloud | QuarkXpress | Lightroom | Nik Software
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D | Canon PowerShot
    Unterschrift non-reversiebel verfälschen
    AW: Unterschrift non-reversiebel verfälschen

    Da wir dein Anliegen hier nicht nachvollziehen können und wir hier im Forum keine öffentlichen Anleitungen für Unterschriften-Fälschungen geben, mache ich hier mal zu.

    Wer helfen will, kann sich per PM an dich wenden

    Edit: OK, wenn es so ist wie lucky sagt, meinetwegen ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2009
    #2      
  3. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Unterschrift non-reversiebel verfälschen
    AW: Unterschrift non-reversiebel verfälschen

    wenn du es so meinst, dass du sie verfäschen möchtest um einen Missbrauch zu vermeiden,
    dann löscht man die Unterschrift komplett heraus aus dem Dokument und legt dann eine neue "Musterunterchrift" also der name in in einer geschwungen computerschrift oben drauf.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2009
    #3      
  4. f0rd42

    f0rd42 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    Unterschrift non-reversiebel verfälschen
    AW: Unterschrift non-reversiebel verfälschen

    Habe ich mich wirklich so schlecht ausgedrückt?

    Ich will das genaue Gegenteil erreichen!

    Ich habe hier ca. 90 Dokumente von einem alle 5 Jahre stattfindenden Familientreffen. Diese hat jeder Teilnehmer ausgefüllt. "Leider" haben die meisten dieses Dokument auch unterschrieben (ist ein einfacher Fragebogen). Da ich die Dokumente aber (denn dafür wurden sie gemacht) auf unserer genealogischen Webseite weiterverwenden möchte, möchte ich die Unterschrift gerne non-reversibel verfälschen, um jeglichen Misbrauch ausschließen zu können.

    Jetzt besser?
     
    #4      
  5. hanco

    hanco ex

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    6.318
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4d, Zbrush, PS Elements, Gimp
    Kameratyp:
    Nikon D60
    Unterschrift non-reversiebel verfälschen
    AW: Unterschrift non-reversiebel verfälschen

    Wie schon gesagt wurde - Unterschrift ausschneiden. Oder schwarzen Balken drüber - macht sogar die Bundesregierung...
     
    #5      
  6. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Unterschrift non-reversiebel verfälschen
    AW: Unterschrift non-reversiebel verfälschen

    jaaaa viel besser
     
    #6      
  7. f0rd42

    f0rd42 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    Unterschrift non-reversiebel verfälschen
    AW: Unterschrift non-reversiebel verfälschen

    Ja, das mit dem schwarzen Balken hätte ich auch in Acrobat machen können, aber das fand ich irgendwie .... "häßlich" :)

    Mir ist halt vor allem wichtig, dass es nicht reversibel ist, egal mit welchen Tricks. Ich wollte halt schon, dass da "was" steht, halt nur nicht die Unterschrift in lesbar / verwertbar.

    Andre
     
    #7      
  8. flow555

    flow555 C4D/PS-User

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    57
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg, Bayern
    Software:
    Photoshop
    Unterschrift non-reversiebel verfälschen
    AW: Unterschrift non-reversiebel verfälschen

    Da gibts viele Möglichkeiten... Benutz doch einfach das Verwischen-Werkzeug und wisch ein paar mal drüber. So lang du wild in alle Richtungen wischst und keine Struktur drin hast wird das auch keiner mehr zurück"wischen" können
     
    #8      
  9. sunny_76m

    sunny_76m Hat es drauf

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    4.198
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    Design Premium CS3
    Kameratyp:
    Spiegelreflex Canon EOS 20D/30D + dann noch Canon Ixus 100 IS, Canon Power Shot S80 und Kodak LS 753
    Unterschrift non-reversiebel verfälschen
    AW: Unterschrift non-reversiebel verfälschen

    oder lösch die Unterschrift heraus und ersetze sie durch eine Standard-Schreibschrift - es steht was dort, es ist nicht die Origianl-Unterschrift - passt.
     
    #9      
  10. Marc84m

    Marc84m Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Anhalt-Bitterfeld/Hannover
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix
    Unterschrift non-reversiebel verfälschen
    AW: Unterschrift non-reversiebel verfälschen

    lösch die unterschrift und schieb etwas drüber -> ein wischfilter oder verzerrfilter ist nicht der richtige ansatz da das reversible ist.
     
    #10      
x
×
×