Anzeige

Update von Joomla ohne Datenverlust

Update von Joomla ohne Datenverlust | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Flutsch211, 11.08.2008.

  1. Flutsch211

    Flutsch211 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    203
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Update von Joomla ohne Datenverlust
    Einen Guten Tag,
    habe über die Forensuche nichts zu dem Thema gefunden, wobei ich mir sicher war, dass diese Frage schonmal gekommen sein muss:(...oder bin ich zu blöd...naja!
    Also ich will Joomla updaten, aber so wie das überall erklärt wird, muss man die Zip Datei entpacken und dann auf denm FTP-Server laden und dann auf ersetzen klicken. Aber dann ist doch der Inhalt weg. Oder kann ich die Inhalte wieder in die neuen Ordner schieben und alles bleibt wie gehabt? Oder muss ich dann den CSS- oder PHP- Code auch neu schreiben. Oder die ganze Seite wieder von vorne bauen?
    Ich kann das nicht einfach testen, weiles nicht um meine persönliche Seite geht, sondern um eine Firmenseite...
    An der Stelle verzweifel ich gerade etwas:'(...Über Antworten würde ich mich sehr freuen.
    Grüße
     
    #1      
  2. GeBe

    GeBe offen, direkt und unbelehrbar

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    856
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS6 und alles andere, was den Rechner langsam macht.
    Kameratyp:
    Sony SLT-A57
    Update von Joomla ohne Datenverlust
    AW: Update von Joomla ohne Datenverlust

    Hallo,

    von welcher Version auf welche?

    Hast Du lokal die neue Version am laufen und diese soll nun auf den Server?
     
    #2      
  3. Muenchna

    Muenchna Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Software:
    Joomla/WP/DW
    Update von Joomla ohne Datenverlust
    AW: Update von Joomla ohne Datenverlust

    zu aller erst: Der Inhalt deiner Seite (Text/beiträge) ist in der Datenbank abgelegt und wird also rein physikalisch nicht geupdatet. Die bilder sind meistens eigene und bleiben ebenfalls bestehen.
    Nur wenn du eines der standart templates oder was an den anderen joomla dateien verändert hast solltest du ein backup vom verzeichnis machen.
    Man macht ein backup von der Datenbank vor einem update da es sein kann dass ein Komponent der zuinstalliert wurde mit der neuen version nicht kompatibel ist und du dann die möglichkeit hast das update rückgängig zu machen (wobei das jeder anders macht).
    Also das heißt mach ein update von den dateien die du verändert hast und (evtl) von der Datenbank. Lade das update hoch und schau nach ob alles noch geht...
    Hoffe dass es geholfen hat.
    ACHTUNG: Gilt nur bei updates zum beispiel: 1.5.5->1.5.6 od. 1.0.13->1.0.14 und es sollte das update Pack sein (nicht das komplette Pack)
    Seine frage lesen(steht schon die Antwort).

    MFG
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2008
    #3      
  4. Flutsch211

    Flutsch211 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    203
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Update von Joomla ohne Datenverlust
    AW: Update von Joomla ohne Datenverlust

    Ich will von 1.0.12 auf 1.0.15 und habe dieses stable package...Das soll auf den FTP-Server...Da sind halt jede Menge Ordner und Dateien drin. Welche kopier ich denn? Welche ist die Datenbank- Datei???
    Ich bin in solchen Dingen nicht so der Pro..
     
    #4      
  5. Mu3ck3

    Mu3ck3 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    146
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hinterm Mond gleich Links
    Software:
    Paint.NET
    Kameratyp:
    Canon Ixus 850
    Update von Joomla ohne Datenverlust
    AW: Update von Joomla ohne Datenverlust

    Für Backup lad dir die Komponente Joomlapack und installier sie. Backup erstellen, runterladen und dann kannst du loslegen mit deinem update ;)
     
    #5      
  6. Flutsch211

    Flutsch211 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    203
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Update von Joomla ohne Datenverlust
    AW: Update von Joomla ohne Datenverlust

    Ich muss dann Jommla Pack nicht nochmal installieren, weil unter dem Administratorordner installiert wurde und kann dann sagen, die Datenbank wieder importieren oder wie? Oder ist das alles noch gespeichert?
    Sry, dass ich so viele Fragen stelle, aber mein Chef ist im Urlaub und ich will mit diesem Update nur eine gute Sache machen und hab keinen Bock dem zu erzählen, dass ich die Seite gecrasht habe...

    Und ich habe versch. Mods, wenn damit die Module gemeint sind
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2008
    #6      
  7. Mu3ck3

    Mu3ck3 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    146
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hinterm Mond gleich Links
    Software:
    Paint.NET
    Kameratyp:
    Canon Ixus 850
    Update von Joomla ohne Datenverlust
    AW: Update von Joomla ohne Datenverlust

    Also du installierst JoomlaPack als Komponente in deinem Joomla.

    Nach der Installation gehst du über den Menüpunkt "Components" im Backend zum JoomlaPack Menü und sagst dort das ein neues Backup der gesamten Homepage erstellt werden soll.

    JoomlaPack nimmt nun alle Dateien auf dem Webspace und packt sie zu einer ZIP-Datei zusammen.
    Wenn das Backup fertig ist kannst du auf "Backups verwalten" klicken und das gerade erstellte Backup herunterladen.

    Solltest du nun einen Restore durchführen müssen, nimmst du dieses ZIP-Archiv und entpackst es auf deinem lokalen Rechner. Dann musst du alles was du gerade entpackt hast auf den Webspace hochladen per FTP.
    Danach kannst du die Joomla Seite aufrufen. Du musst nun Joomla wieder installieren. Dabei wird dann die ganze Seite so wieder installiert wie du sie gesichert hast.
    JoomlaPack zieht sich auch ein Backup der Datenbank und fügt es dann bei der Installation wieder ein.

    Wichtig dabei ist allerdings das der freie Speicher auf dem Webspace mindestens genu so groß ist wie dein Joomla Seite. Sollte weniger Platz frei sein kann eventuell kein Backup erstellt werden.
     
    #7      
  8. Flutsch211

    Flutsch211 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    203
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Update von Joomla ohne Datenverlust
    AW: Update von Joomla ohne Datenverlust

    Was ist für dich die Joomla-Seite? Meine adminseite der Homepage? Und wo kann ich da dann Joomla installieren?
     
    #8      
  9. Mu3ck3

    Mu3ck3 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    146
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hinterm Mond gleich Links
    Software:
    Paint.NET
    Kameratyp:
    Canon Ixus 850
    Update von Joomla ohne Datenverlust
    AW: Update von Joomla ohne Datenverlust

    Die Joomla Seite ist die Homepage die du sichern willst.

    Also wir nehmen mal an die Homepage die du sichern willst liegt in dem Ordner "/homepage/".
    Dann wird dieser ganze Ordner von Joomlapack gesichert.
    Wenn du dann das ZIP-Archiv öffnest kannst du dort die selbe Ordnerstruktur wie in deinem Verzeichnis "/homepage/" finden. (Einige Zip-Programme zeigen nur alle Dateien ohne Verzeichnise an. WinRAR z.B. würde dir die Ordner auch anzeigen).

    Solltest du jetzt ein Backup durchführen müssen löschst du alle Dateien + Ordner die auf deinem Webspace in dem Ordner "/homepage/" liegen.
    Danach entpackst du das ZIP-Archiv das du vorher runtergeladen hast auf deine Festplatte z.B. nach "C:/backup/homepage/".
    Dann lädst du mit einem FTP-Programm alle Ordner + Dateien aus dem Ordner "C:/backup/homepage/" auf den Server in den Ordner "/homepage/".
    Wenn du nun die Seite aufrufst wirst du aufgefordert Joomla zu installieren. Danach läuft alles wieder.

    Wenn du wirklich keine Erfahrungen mit Joomla hast empfehle ich dir folgendes:

    1. Erstelle ein Backup der Seite mit Joomlapack und lade es herunter
    2. Installier XAMPP auf deinen Rechner
    3. Entpacke das Backup in den Ordner "/htdocs/homepage/" in deinem XAMPP Verzeichnis (Je nachdem wohin du XAMPP installiert hast z.B. "c:/xampp/htdocs/homepage/".
    4. Starte XAMPP (über xampp-control Apache + MySQL starten)
    5. Aufrufen der Homepage mit dem IE/Firefox: http://localhost/homepage/
    6. Installieren von Joomla

    Danach kannst du erst einmal die Änderungen auf deinem Rechner ausführen. Wenn es Funktioniert hat kannst du es am produktiven System genauso machen (also auf dem Server).

    Wenn du auf deinem lokalen Rechner einen Fehler machst kannst du ja immer wieder schnell das Backup einspielen und das ganze noch einmal versuchen. Du machst also nichts kaputt ;)
     
    #9      
x
×
×
teststefan