Anzeige

UWW-Objektiv für Nikon

UWW-Objektiv für Nikon | PSD-Tutorials.de

Erstellt von la_felina, 25.09.2010.

  1. la_felina

    la_felina Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS 5, Corel Draw X5
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    UWW-Objektiv für Nikon
    Hi!

    Ich möchte mir gerne ein Weitwinkel-Objektiv für meine Nikon D5000 kaufen, bin jetzt habe ich Kaufempfehlungen für nachstehende Objektive erhalten.


    Nikon AF-S DX Nikkor 10-24mm 1:3,5-4,5G ED Objektiv inkl. HB-23
    Sigma 10-20mm 4-5,6 EX DC HSM Objektiv für Nikon D
    Sigma EX 10-20/3,5 DC HSM NA Objektiv für Nikon
    Tamron 10-24mm F/3,5-4,5 SP Di II LD ASL IF Objektiv für Nikon

    Es ist nur so, dass ich die verschiedensten - teils sehr widersprüchlichen - Meinungen gehört habe.

    Kann mir hier wer von euch von guten oder schlechten Erfahrungen mit diesen - oder vergleichbaren - Objektiven berichten bzw mir ein Objektiv empfehlen?

    Bitte die Preisthematik vorerst außer Ansatz lassen - wenn die Vorteile überwiegen bin ich durchaus gewillt, gleich etwas mehr auszugeben statt es später zu bereuen.

    Vielen Dank für eure Kommentare!
     
    #1      
  2. cetec

    cetec Painter

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    432
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    UWW-Objektiv für Nikon
    AW: UWW-Objektiv für Nikon

    Hi,
    ich habe das Tamron 10 - 24 seit seinem Erscheinen und bin sehr zufrieden damit. Einschränkung: Das Objektiv ist in dieser Preisklasse natürlich nicht das lichtstärkste seiner Zunft.
    Mit Stativ alles kein Problem. Ansonsten wenn man sich im Blendenbereich 8 - 11 bewegt hat es auch eine gute Schärfe.
    Einige Bilder die mit dem Objektiv gemacht wurden finden sich im Galeriemodul am Ende dieses Artikels.
    Ich hoffe das hilft dir bei deiner Entscheidung.
    Liebe Grüße Christoph
     
    #2      
  3. Sargas

    Sargas Mod | Forum Teammitglied PSD Beta Team Kreativ-Flatrate-User

    425
    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    3.139
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS 5.5, Max 14, C4D R17
    Kameratyp:
    Canon EOS
    UWW-Objektiv für Nikon
    AW: UWW-Objektiv für Nikon

    Dann werf ich mal noch zwei vergleichbare in die Runde:

    Tokina 12-24mm f/4
    Tokina 11-16 f/2,8

    Da ich nur das Tokina 12-24 hab kann ich nur dazu was sagen.

    Bildqualität ist gut, im Bereich f/8 bis f/11 richtig gut. Verarbeitung bin ich auch zufrieden, ist zwar Plastik aber trotzdem recht wertig.

    Der AF ist dafür, dass es kein Ultraschallmotor ist, vom Tempo gut.

    Was mich manchmal etwas stört ist die Umstellung auf MF, dazu musst ud den Fokusring nach hinten ziehen und dabei verrutscht dir der FOkus garantiert, was bei Belichtungsreihen beispielsweise etwas nervig ist, wenn du vorher mit AF scharfgestellt hast und dann auf MF wechseln willst; da bleibt nur manuell scharfstellen.

    Beispielbilder: http://pa-photo.de/index.php?page=foto&g=gal1 bis auf Nummer 6 und 7 alle mit dem Tokina; sind aber alle durch Photomatix und Photoshop gelaufen, also nicht direkt aus der Kamera; falls du ein Biepsielbild möchtest einfach sagen von welchem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2010
    #3      
  4. Kranich35

    Kranich35 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    186
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PSE7 und CS3
    Kameratyp:
    Nikon D70sIR, D80, D300s
    UWW-Objektiv für Nikon
    AW: UWW-Objektiv für Nikon

    Ich habe mich vor längerer Zeit auch damit befasst. Da ich lieber noch kürzer will, habe ich mich dann für das Sigma 8-16mm entschieden und es nicht bereut. Es ist mein meist verwendetes Objektiv neben Fischauge 10-17mm und 17-50mm. Von 8-16mm verwende ich dann auch meistens die 8mm. Die Randschärfe ist der Wahnsinn und die Linien bleiben schön gerade. Keine CA Bildung und auch Blendenflecken bei Gegenlicht halten sich in Grenzen. Ich kann dieses Objektiv uneingeschränkt weiterempfehlen.

    In meiner engeren Auswahl waren:
    Tokina 11-16
    Sigma 10-20
    Nikon 12-24

    Viel Erfolg beim entscheiden.
    Gruß Steffen
     
    #4      
  5. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    3.120
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    südlich der Nordsee
    Kameratyp:
    diverses Zeug
    UWW-Objektiv für Nikon
    AW: UWW-Objektiv für Nikon

    Wenn es nicht an die letzen 2mm ankommt - Tokina 12-24 f4 oder Tokina 11-16 f2.8 (beide konstant üner Brennweitenbereich). Vom Bauqualität 1A, optisch ebenfalls.
    Was oben Sargas mit der Ustellung AF-MF bemängelt hat, finde ich gerade super.
    Halt die Geschmacksache. Hier ist das so oder so nicht entscheidend. Bei Tokina 100mm Makro finde ich das absolut von Vorteil, da man nicht erst nach dem kleine Schalter suchen muss. Beide sind Objektive super und fehlender Ultrschallmoror ist bei UWW unbedeutend, da die Schärfetiefe in dem Bereich vom Haus aus enorm ist.
    Gruß
     
    #5      
  6. la_felina

    la_felina Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS 5, Corel Draw X5
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    UWW-Objektiv für Nikon
    AW: UWW-Objektiv für Nikon

    Danke für die Antworten!

    Das Tokina 11-16 gefällt mir auch total gut, aber ich hab nur eine D5000 und da funktioniert der AF leider nicht.

    Aktuell schwanke ich noch zwischen dem Tokina 12-24 und dem Sigma 10-20/3,5 wobei ich eher zum Sigma tendiere :)

    Mal schauen, vielleicht kann ich die Objektive ja mal testen!

    lg Felina
     
    #6      
  7. tt

    tt Kamera-Sklave

    12182
    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    1.752
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Photoshop CS3 , lightroom
    Kameratyp:
    Nikon D90, D700 Objektive von 14-300mm
    UWW-Objektiv für Nikon
    AW: UWW-Objektiv für Nikon

    Ich habe das Tokina 12-24/4 und bin super zufrieden. Das mit der Verstellung manuel /autfofokus kann ich so nicht bestätigen. Man kann die Entfernung ja vorher ablesen , wenn man befürchtet das sich da was verstellen könnte, was eigentlich selten passiert. Bei Blende 8 oder 11 macht eine minimale Verstellung eh nichts aus.
    Die Schärfe ist auf jeden Fall sehr gut. Und die Verarbeitungsqualität ist auch gut.

    Gruß Thomas
     
    #7      
  8. bluelu_china

    bluelu_china Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Suzhou
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    D300, D3000
    UWW-Objektiv für Nikon
    AW: UWW-Objektiv für Nikon

    Ich hab das Tokina 11-16/2,8 und bin super zufrieden damit. Ein Freund hat das Tokina 12-24/4 und ist auch zufrieden. Das mit dem Autofokus ist da natürlich ärgerlich, von Hand scharfstellen ist ja nicht wirklich prickelnd....

    Wieso leihst Du dir nicht mal die für Dich in Frage kommenden Objektive oder fragst mal im Kamerashop deines Vertrauens nach. Die Jungs haben meist ziemlich viel Ahnung ;-) Und bei Kaufinteresse lassen sie Dich auch damit spielen.....


    Grüße


    Bluelu
     
    #8      
  9. blue_moon2

    blue_moon2 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    UWW-Objektiv für Nikon
    AW: UWW-Objektiv für Nikon

    Also ich habe das Sigma (allerdings an einer Sony) und bin sehr zufrieden damit. Für den Preis bekommt man ein sehr schönes Objektiv. Bei den kleinen Blendenwerten ist es nicht sonderlich scharf, man sollte also durchaus etwas abblenden. Aber dann leistet es einem eigentlich gute Dienste!
     
    #9      
  10. HansHansa

    HansHansa [Mod] Foto

    31
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    3.744
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stutensee
    Software:
    GIMP | Hugin
    Kameratyp:
    EOS 60D, 500D, Fz28
    UWW-Objektiv für Nikon
    #10      
  11. la_felina

    la_felina Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS 5, Corel Draw X5
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    UWW-Objektiv für Nikon
    AW: UWW-Objektiv für Nikon

    primär eigentlich Landschaften

    ich weiß, dass der AF nicht wirklich relevant ist, aber wenn ich mir ein Objektiv kaufe, dann soll es schon mit meiner Kamera voll kompatibel sein...

    wo hast du denn das foto mit den schlössern gemacht? super motiv!

    lg
     
    #11      
  12. HansHansa

    HansHansa [Mod] Foto

    31
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    3.744
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stutensee
    Software:
    GIMP | Hugin
    Kameratyp:
    EOS 60D, 500D, Fz28
    UWW-Objektiv für Nikon
    #12      
x
×
×