[CC] Vektor-Datei: PS >> Corel Draw

[CC] - Vektor-Datei: PS >> Corel Draw | Seite 3 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Leander, 31.03.2016.

  1. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    9.615
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Vektor-Datei: PS >> Corel Draw
    @wex_stallion das könnten die Schriftfarbe sein die auch im Illustrator vorhanden sind.
    Kannst du mein PDF mal testen damit ich Ruhe gebe. Danke
     
    #41      
    wex_stallion gefällt das.
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. wex_stallion

    wex_stallion Motzerator Teammitglied PSD Beta Team

    15
    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    7.609
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Erft-Kreis
    Software:
    Affinity Photo, Designer, Publisher; Quark XPress 2015
    Kameratyp:
    Mein Karma taugt nix.
    Vektor-Datei: PS >> Corel Draw
    @buerzel Du verwendest kein CorelDRAW … wie willst du dann bewerten/beurteilen, was CorelDRAW wie ankommt oder auch nicht?

    Wenn man nur Photoshop hat und Vektoren an CorelDRAW-Betreiber weitergeben muss, dann wäre ein PDF-Export aus PS (das heißt auch »Photoshop-PDF« im Speichern-Dialog!) von allen Varianten so ziemlich die Allerletzte, die ich jemandem empfehlen würde, der nicht genau weiß was er tut bzw. tun muss.

    @Leander Kannst du mal aus Jux die PSD irgendwo hochladen? Nur mal um zu gucken, woher die komischen Bitmaps kommen, die mit CorelDRAW X7 beim öffnen deines PSPDF anzeigt.

    @lieselotte 3,7 MB für ein paar Pfade/Text? Da stimmt doch was nicht. ;)

    Edith ruft gerade: Stimmt. Die Bitmaps machen die Schriftfarbe. Was ein Mumpitz …
     
    #42      
    benutzername_x gefällt das.
  4. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    9.615
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Vektor-Datei: PS >> Corel Draw
    Ist aus Photoshop generiert. Ach herje hat auch 5500x6500 Kantenlänge sorry
    Auch wenn ich die mit 1000 Pixeln Kantenlänge speichere (ohne Photoshop Bearbeitungsfunktion) hat die immer noch 1,5 MB
    http://workupload.com/file/hE1YJdmu
    Das ganze als Pfade kommt auf 149kb
    MfG
     
    #43      
  5. dagdavincy

    dagdavincy Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    1.815
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    saarland
    Software:
    CS5 Mastersuite, Corel
    Vektor-Datei: PS >> Corel Draw
    Ach so´n bisschen Gaga sind wir doch alle!:happy:Ich kann Dir noch die 7.0 Version anbieten?:D

    Das Importieren Deiner Vorlage war ebenfalls reibungslos. Corel fragt wie immer bei PDF nur nach, ob als Text oder Kurve importiert werden soll. Letzteres führt zum gewünschten Ergebnis.

    Ob der Font installiert ist spielt natürlich keine Rolle! Es werden nur Vektoren interpretiert und den Text editieren geht sowieso nicht.

    @wex_stallion
    Man muss das Prog doch nicht installiert haben wenn man länger damit gearbeitet und es kennen gelernt hat?
    Den Workflow zum Dienstleister praktiziere seit Jahrzehnten erfolgreich. Wenn da was dumm gelaufen ist hat´s an meiner Schludderichkeit gelegen.

    und wo ist Dein konstruktiver Vorschlag?
     
    #44      
  6. norre

    norre nicht ganz neu

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    1.953
    Geschlecht:
    männlich
    Vektor-Datei: PS >> Corel Draw
    Hallo
    Leider manchmal doch, sollte ein benötigter Font beim Öffenen nicht zur Verfügung stehen (darf) wird zum konvertieren in Kurve oft eine Ersatzschrift verwendet. Hatten wir gerade Hier

    Gruß
    Norre
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2016
    #45      
  7. dagdavincy

    dagdavincy Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    1.815
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    saarland
    Software:
    CS5 Mastersuite, Corel
    Vektor-Datei: PS >> Corel Draw
    Danke für den Hinweis!
    Sollte das erst mit vers. X6 so sein? Rechtlich nachvollziehbar ist es ja. Das kann ich mir allerdings vorstellen, wenn ein Textelement als Inhalt der Pdf vorliegt.

    Bleibt auch noch beim Erzeuger die PDF-Variante "font einbetten bzw. alle Schriften in Kurven umwandeln".
    Unlogisch erscheint es mir obendrein; Sende ich Dir eine Vektordatei, die ich aus einem beliebigen Font erzeugt habe als PDF, will Corel X6 da eine x-beliebige Schrift ersetzen? Aufgrund welcher Infos bitte?
     
    #46      
  8. Gautscher

    Gautscher Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    140
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Peine
    Software:
    AI + PSD + InDesign + Acrobat + Pitstop + EFI Fiery + HP Latex + Vutek
    Vektor-Datei: PS >> Corel Draw
    Warum machst Du dass nicht mit Inskape ?
     
    #47      
  9. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    9.615
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Vektor-Datei: PS >> Corel Draw
    Weil eine Lösung mit Hilfe von Photoshop gesucht wurde.
    MfG
     
    #48      
  10. miss_marple

    miss_marple Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    83
    Geschlecht:
    weiblich
    Vektor-Datei: PS >> Corel Draw
    Test mit Photoshop CC 2015 und Corel Draw X6:

    Erster Versuch:

    Photoshop: Es existiert nur die Textebene auf transparentem Hintergrund. Menü Schrift > Arbeitspfad erstellen: Der Text wird in Pfade umgewandelt. Exportieren als Pfade > Illustrator > Arbeitspfad.
    Corel Draw: Importieren der Datei. Sie hat dann weder Füllung noch Kontur, man sieht aber die Kontrollknoten und sie muss also gefüllt werden. Sie kommt perfekt vektoriell an.

    Zweiter Versuch:
    Photoshop: Wie oben den Text in einen Arbeitspfad umwandeln. Speichern als Photoshop-PDF.
    Corel Draw: Beim Import werden farblose Pfade plus ein gefärbtes Bitmap angelegt. Das Bitmap müsste vom Dienstleister gelöscht werden, die Pfade müssten gefüllt werden.

    Dritter Versuch:
    Photoshop: Die einzige Textebene exportieren als Photoshop-PDF.
    Corel Draw: Import "als Text": Es werden farblose Kurven plus ein gefülltes Bitmap importiert. Ein Buchstabe wird fehlerhaft importiert.

    Vierter Versuch:
    Photoshop: Die einzige Textebene exportieren als Photoshop-PDF.
    Corel Draw: Import "als Kurven": Es werden farblose Kurven plus ein gefülltes Bitmap importiert. Das Bitmap muss gelöscht werden, die Kurven müssen gefüllt werden. Das Erscheinungsbild ist ansonsten fehlerfrei.

    Fazit: Version 1,2 und 4 liefern zumindest richtige Vektordaten. Ich würde in dieser Situation zu Variante 1 oder 2 neigen. Ein persönliches Gespräch mit dem Dienstleister wäre allerdings zu empfehlen, damit alles gut klappt.

    MfG
    miss_marple
     
    #49      
    liselotte und dagdavincy gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×