Anzeige

vermisse künstlerische Ansprüche

vermisse künstlerische Ansprüche | PSD-Tutorials.de

Erstellt von mamastah, 11.11.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mamastah

    mamastah Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS4 Master, Final Cut Studio 2, Cinema 4d, Dreamweaver, inDesign...
    Kameratyp:
    Nikon D300, Nikon D700, Hasselblad
    vermisse künstlerische Ansprüche
    Irgendwie schade dass sich so viele begabte PS User an der technischen Spielereien aufhängen. Überall nur Design über Design, surreale technische Spielereien. Scheinbar liegt hier kein Interesse an inhaltlich starken Bildern vor. Finde ich echt schade. Vielleicht wärs mal an der Zeit einen Thread oder eine Rubrik zu eröffnen die sich jenseits reiner Retusche und der Produktion von gepimpten unnatürlichen Modelklonen - hin zu interessanten Inhalten - welche sich unter die rein technische Oberfläche bewegen und auf diesem Wege neue technische Begleitfragen aufwerfen ?
     
    #1      
  2. Tattoomaus78

    Tattoomaus78 nemesis-artgroup.de

    654
    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    5.328
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf und davon
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    na dann leg doch einfach mal los und zeig der Communitiy deine künstlerisch anspruchsvollen Bilder und wie es besser geht... ;)

    btw. Herzlich Willkommen bei psd-tutorials.de
     
    #2      
  3. forddriver

    forddriver kleiner Schlauberger

    Dabei seit:
    15.07.2006
    Beiträge:
    105
    Geschlecht:
    männlich
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    Das stimmt nicht ganz, es läuft doch grad das Endvoting zu dem Thema "Verlassen".
    Dort geht es nur um inhaltlich starke Bildern.
     
    #3      
  4. henni_w

    henni_w Guest

    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    Künstlerische Ansprüche?! lol lach rofl ... Inhalt??? :D:D:D

    Oh, Mann! ... Das ist wohl einer der komischsten Beiträge... Und dann auch noch von einem Newbie...

    Willkommen im Forum, in dem du die Leute aus der Fassung und sie auf die Palme bringst, wenn du den Sinn ihrer Bilder hinterfragst. ... Wenn du je nach dem Sinn eines Bildes fragst und nicht dafür gesteinigt wirst, dann schreib mir unbedingt 'ne Notiz auf meinem Profil... Normalerweise reagieren die Leute darauf, als hättest du sie persönlich beleidigt...
     
    #4      
  5. mamastah

    mamastah Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS4 Master, Final Cut Studio 2, Cinema 4d, Dreamweaver, inDesign...
    Kameratyp:
    Nikon D300, Nikon D700, Hasselblad
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    Simmt in der Tat... das war der erste Threat auf den ich eben gestoßen bin - aaaber ;-) siehe die beiden anderen Themen... die zur Auswahl standen...rein technischer Natur. Aber umso schöner dass das Voting gezeigt hat dass da Wünsche in diese Richtung gehen.
     
    #5      
  6. reckordzeitstudio

    reckordzeitstudio 4 Live Kreativ-Flatrate-User

    10222
    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    11.511
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Adobe Creative Cloud
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D / 60D - Tamron 17-50/f2.8 - Canon 70-200/2.8L IS USM II
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    Ich bin kein Fotograf, aber ich finde es gut, dass dein erster eintrag nicht sowas ist wie "hi, ich bin neu, helft mir!", sondern mal was interessantes und anregendes gepostet wird...
    herzlich willkommen hier und bin gespannt was von dir jetzt an tollen bildern folgt...

    gruß

    RZS
     
    #6      
  7. Nala_85

    Nala_85 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    204
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wien
    Software:
    Adobe CS, Corel
    Kameratyp:
    Spiegelreflex, Canon 400d
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    Wieso sollte er gesteinigt werden wenn er nach der Aussage des Bildes fragt?
    Egal wofür ich Fotos erstelle, bearbeite, retuschiere - irgendetwas will man doch damit aussagen/rüberbringen.
    Klar find ichs dreist zu behaupten niemand achte hier auf Inhalte. Gibt ja auch rein fotografische Themen - also wo die Basis, das Foto - schon ausdrucksstark ist.
     
    #7      
  8. virginval

    virginval Hat es drauf

    24138
    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    6.911
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Ps 7.0
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    Hast Du mal nen Beispiel? Ich weiss garnicht, was Du meinst damit
     
    #8      
  9. habari

    habari -sw freund-

    11132
    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.285
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D60, D300s,Pentax ME
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    ...ich vermisse Toleranz...
    was hast du denn für künstlerische Ansprüche, kannst ja mal was zeigen, mal sehen ob sie sich so deutlich von den hier gezeigten Werken unterscheiden, vielleicht lernen wir dann ja sogar noch was dazu ;)

    aber trotzdem herzlich Willkommen hier im Forum
     
    #9      
  10. sokie

    sokie Mod | Web

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    5.338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bünde NRW
    Software:
    <br>COREL <br> Texteditor
    vermisse künstlerische Ansprüche
    Hallo mamasta,
    herzlich willkommen im Forum:)

    Aufgrund der Grösse der Community allein wird man schon feststellen,dass es eine ganze Bandbreite von Betrachtungen gibt, und eine der Hauptausrichtungen wird nun mal sein:was kann ich mit dem Grafikprogramm anstellen, wie bekomme ich dies oder das hin, und wie erreiche ich diesen Effekt. Wenn man von Anfang an anderes erwartet,muss man sich vielleicht fragen, ob die Erwartungshaltung für diese Community nicht vielleicht etwas unglücklich ist. Und trotzdem:
    Deinen Punkt kannst Du durch verschiedene Möglichkeiten deutlich machen: zB.

    • Deine Beiträge zu Diskussionen wie im Bereich "eigene Bilder vorstellen und Entwürfe" entsprechend getalten, und die Frage nach der Aussage stellen
    • Eigene Bilder vorstellen, und Rückmeldungen unter dem Aspekt "künstlerischer Ausdruck" erbitten
    • Eine Interessensgruppe um diesen Themenkreis aufmachen.
    • Blogeinträge schreiben, um diesem Punkt mehr Gewicht zu geben..
    und soweiter, wahrscheinlich fallen Dir da selbst bessere Möglichkeiten ein,als so etwas apellativ einzufordern.
    Es gibt hier auch die ArtGalerie, in der man mit Sicherheit auch Werke findet, die diesem Anspruch sehr entgegen kommen - mir persönlich geht es jedenfalls so.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    #10      
  11. Weichzeichner

    Weichzeichner Alles muss funktionieren.

    221
    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    2.166
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Software:
    Stift & Papier.
    Kameratyp:
    Auge.
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    Hmmmm dieses Forum ist in etwa soetwas wie ein SUPPORT-FORUM.
    Suchst du allerdings Seiten, bei denen es 'höheren künstlerischen Anspurch' gibt, bist du wohl besser HIER und HIER aufgehoben.

    :uhm:
     
    #11      
  12. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.619
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    Das unterstütze ich voll und ganz. Das Problem hier ist nur, das die User das selbst nicht mehr sehen-oder vielmehr sehen wollen. Ursachen gibt es viele- ich vermute aber, das es daran liegt, das in diesem Forum mittlerweile sämtliche Workshops nur noch surreal- ausgelegt sind. Weiterhin wird überwiegend mit Verweisen zu solchen Bildern gehandelt- also die "normale" Bildbearbeitung findet hier schon lange keinen Einklang mehr. Und wenn man etwas anderslautendes sagt- wie jetzt- wird man für gewöhnlich gesteinigt. Das ist aber den Leuten hier nicht einmal übel zu nehmen- da sie in diesem Forum praktisch nichts anderes kennenlernen. Einen ähnlichen Ansatz habe ich vor nicht allzu langer Zeit selbst mal gebracht. Mir selbst ist es mittlerweile egal- aber nicht jeder kann ein Picasso sein und schrille-bunte und der Realität entwachsene Bilder erstellen- und es sollte auch nicht zur Bedingung werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2008
    #12      
  13. Miah

    Miah Hat es drauf

    555
    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    2.717
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Photoshop CS3
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    hmmm, so langsam find ich das komisch, ich hab noch nie mitbekommen das jemand meckert, wenn nach der Bedeutung eines Bildes gefragt wird...
    Ich fühle mich mal von dir und Medienfux angesprochen, ich mach vorrangig surreale Bilder, fragt mich zu jeden meiner Bilder, sie haben alle eine Bedeutung, wenn du sie nicht siehst, tut mir das leid... ich erkläre sie aber gerne...

    In der Kunst ist alles relativ, Bilder die für andere nur surreal sind, erzählen anderen ganze Geschichten, man muss nur hinhören und sich damit beschäftigen... aber das ist ja anstrengend :rolleyes:


    LG Miah
     
    #13      
  14. virginval

    virginval Hat es drauf

    24138
    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    6.911
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Ps 7.0
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    @medienfux da Du ja voll und ganz zustimmst, kannst Du mir das ja vielleicht erklären

    Ich verstehe nämlich immer noch nicht, was gemeint ist
     
    #14      
  15. pepexx

    pepexx Moderator im Nutellawahn Teammitglied PSD Beta Team

    1886
    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    11.837
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Foddoschop
    Kameratyp:
    Sony A7 III - RX10 III - RX100 IV
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    Ich auch nicht...
    Liegt vielleicht daran, dass ich vom Land bin ;)
     
    #15      
  16. virginval

    virginval Hat es drauf

    24138
    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    6.911
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Ps 7.0
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    Sagt mal ..... ist heute schon wieder Vollmond oder wie seh ich das.
    Hier kommt jemand vorbei ... wirft kurz was in den Raum, verschwindet wieder.
    Medienfux stimmt zu, obwohl er, glaube ich, was ganz anderes meint und verschwindet wieder.

    Könnte mir mal bitte jemand von den Befürwortern dieses Thread erklären, um was es hier geht.
    Geht es hier darum, das bei den ganzen Bildern, die hier vorgestellt werden, die Technik nicht mehr im Vordergrund steht?
    Oder geht es darum, das sie künstlerisch keine Aussage haben, was ja eigentlich nicht zu beurteilen ist?
    Oder worum geht es hier?

    Ich vermisse eine vernünftige Grundlage zur Diskussion
     
    #16      
  17. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.619
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    Also- ich habe mal das thema so aufgefasst, das der ersteller im grunde genommen die normale bildbearbeitung wiederfinden möchte- hier jedoch fast ausschliesslich auf künstlerische werke trifft, die ihm zu unnatürlich-künstlich sind. das meinte ich mit meiner zustimmung. es befinden sich gerade auch in der letzten zeit viele werke im umlauf, die sehr surreal sind- also eigentlich ein ganzes stück weit weg von einer üblichen-normalen bildbearbeitung.

    das soll @ miah-keineswegs heissen, das eure werke schlecht sind-oder ihr über diese bilder nicht nachgedacht habt. sie sind durch die bank spitze- aber eben mit einem komplett anderen ansatz. man fühlt sich zunehmend unter druck gesetzt- aufgrund der workshops und der hier eingereichten bilder-ähnliche künstliche werke erschaffen zu müssen, um hier überhaupt eine anerkennung bezüglich handwerk zu bekommen.

    scheinbar ist hier seit monaten ein wettbewerb ausgebrochen, der da heißt: Wer macht das krasseste, abgefahrendste und unnatürlichste bild?---um es mal thematisch anzureißen.

    und da unterstütze ich die meinung dahingehend, das auch ich diesen eindruck bekomme. normale bildbearbeitung nach dem motto- wie retuschiere ich möglichst sauber unerwünschte gegenstände aus einem bild- oder wie erstelle ich subere panoramen- finden sich hier nicht mehr wieder. der größte teil versucht sich darin- die sicher nicht zu unrecht angesehenen photoshopgrößen nachzumachen. und das ist leider eine folge der zahlreichen profiworkshops- die uns sicher genau diese richtung vorgeben.

    letztlich bleibt aber zu sagen, das hier jeder für sich entscheiden muss, wie und welche bilder er macht. es werden unterschiedliche interpretationen dazu zu finden sein. nur darf sich niemand angegriffen fühlen. es ist ja keine kritik im schlechten sinne-sondern vielmehr ein wunsch-hier wieder zur normalen bildbearbeitung zurückzukehren und nicht einen künstlerclub aufzubauen.

    so long...alles wird gut.

    vielleicht meldet sich der to ja noch mal.
     
    #17      
  18. virginval

    virginval Hat es drauf

    24138
    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    6.911
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Ps 7.0
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    ah ok, das kann ich nachvollziehen.
    Ich fürchte aber, das meinte mamastah garnicht, weil er ja künstlerische Ansprüche vermisst und nicht technische.
     
    #18      
  19. merlin

    merlin Zauberer

    1
    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    1.626
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    es ist einfach nur ein Vorwurf ohne sachliche Begründung oder gar Beispielen - also letztlich Künstler-Kauderwelsch, mit dem man sich von den übrigen Deppen absetzen möchte.

    Ich find's ziemlich mutig zu behaupten, die PSD-User hätten kein Interesse an inhaltlich ausdrucksstarken Bildern - das ist nämlich grundsätzlich falsch - und Beweise dazu finden sich hier reichlich!
     
    #19      
  20. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.619
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    vermisse künstlerische Ansprüche
    AW: vermisse künstlerische Ansprüche

    ...Scheinbar liegt hier kein Interesse an inhaltlich starken Bildern vor....

    Scheinbar ist nicht gleichzusetzen mit einer festen Aussage-genannt Behauptung. es ist vielmehr Vermutung und Frage. Also bitte erst richtig lesen, dann draufhauen. Lassen wir den Threadersteller erst mal zu Wort kommen. Vielleicht hat sich dieser ja nur unglücklich ausgedrückt und meint es ganz anders.
     
    #20      
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
x
×
×
teststefan