Anzeige

Vertonen eines Schwarz-Weiß Fotos

Vertonen eines Schwarz-Weiß Fotos | PSD-Tutorials.de

Erstellt von KR1, 27.11.2015.

  1. KR1

    KR1 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.11.2015
    Beiträge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Vertonen eines Schwarz-Weiß Fotos
    Hallo, ich wollte ein Schwarz-Weiß Foto vertonen, komme aber nicht darauf mit welcher Funktion das am vernünftigsten klappt. Unten bei dem Foto sieht man am besten, was ich erreichen möchte. Die Lichter und Mitteltöne sollen ganz vertont werden, und die Schwarztöne nicht, sodass der Kontrast da ist und bei den Schwarztönen kein Tonschleier zu sehen ist. Wie kann ich das erreichen? Ausgangsfoto ist bei mir ähnlich. Studiosituation mit hellem, grauem Hintergrund, helles Gesicht und dunkle Kleidung/Haare. Vielen Dank schonmal!

    [​IMG]
     
    #1      
  2. Ebene 12

    Ebene 12 Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    17.05.2013
    Beiträge:
    611
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CC, C4D R18 Studio, Win10, Intuos3
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7ii, Sony RX100
    Vertonen eines Schwarz-Weiß Fotos
    Na das ist einfach. Das gezeigte Bild erreichst du wenn du eine Farbebene über die Ebene mit dem sw-Bild anlegst und auf multiplizieren stellst. Bei dem gezeigten Bild sind aber noch die Kontraste verstärkt. Evtl. müsstest du das, je nach Ausgangsbild, auch noch machen um zu dem Ergebnis zu kommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2015
    #2      
  3. tobee

    tobee Es funktioniert - ich wüsste nur gern: Warum?

    111
    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    175
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kreis Plön / SH
    Software:
    LR 6, CorelDRAW GS X7, PSE 12 mit Elements+, Vegas 14 pro (Videoschnitt), WIN 10
    Kameratyp:
    EOS 70d / PMW-EX1R (Video)
    Vertonen eines Schwarz-Weiß Fotos
    Setze über das sw-Bild ( Hintergrundebene ) eine leere Ebene in der Wunschfarbe im Ebenenmodus "multiplizieren" bei voller Deckkraft. Kopiere die Hintergrundebene und ziehe diese ganz nach oben, wähle hier den Ebenenmodus "ineinander kopieren" und passe die Ebenendeckkraft an ( das verstärkt die dunklen Bereiche ). Dann sieht das Ganze aus wie auf dem Beispielbild. Dort sind aber auch die Schwarztöne "vertont". Zum Schluss eventuell noch eine Tonwertkorrektur. Zur eventuellen Verstärkung des Farbeffekts markiere die entsprechende Farbebene und dupliziere sie nochmal ( Feinjustierungen über die Ebenendeckkraft ).

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2015
    #3      
  4. CMC

    CMC Christina McKay Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    96
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saarpfalz-Kreis
    Software:
    Adobe CC-Suite, CorelPainter 2017, Blender, DAZ
    Vertonen eines Schwarz-Weiß Fotos
    Für solche Aufgaben verwende ich gerne eine Verlaufsumsetzung. Sehr flexibel, und mit verschiedenen Ebenenmodi kommen manchmal interessante Ergebnisse raus .
    LG, Chris
     
    #4      
  5. herbiemaus

    herbiemaus Hyperpassiv und laktosetolerant

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    436
    Geschlecht:
    männlich
    Vertonen eines Schwarz-Weiß Fotos
    Vertonen – mono oder stereo?
     
    #5      
  6. der_meisenmann

    der_meisenmann Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    402
    Geschlecht:
    weiblich
    Vertonen eines Schwarz-Weiß Fotos
    Genauso mache ich es auch. Ist sehr einfach und geht schnell.
     
    #6      
  7. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.955
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Vertonen eines Schwarz-Weiß Fotos
    Vielleicht mit einem verstimmten Klavier und altem Kolemikrofon im Stil alter Stummfilme.
     
    #7      
    Stille_Wasser gefällt das.
x
×
×