Anzeige

Verzerren eines Bildes -

Verzerren eines Bildes - | PSD-Tutorials.de

Erstellt von jegartner, 03.02.2010.

  1. jegartner

    jegartner Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    190
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    ÖsterreichSunCity
    Software:
    C4D + Vray, PS
    Kameratyp:
    SONY Alpha200 + div. Zubehör
    Verzerren eines Bildes -
    Hi alle,

    Ich habe eine ganz komplizierte Frage. Ich weiß garnicht wo ich es posten soll. Ich denke bei Photoshop ist es ganz ok.

    Es geht um ein Foto. Dieses Foto soll als große Folie gedruckt werden. Jedoch soll das Foto auf Glasscheiben aufgeklebt werden die vor, hinter, neben und ober mir sind (sprich es ist ein Glaskubus mit 2 Pendeltüren)

    Kann man ein Foto so verzerren damit man diese 5 Flächen bedrucken kann bzw das man anschließend das Bild noch erkennt? Ich denk es wird sowas in der Art wie ein HDRI (3D) Bild.
    Siehe Beispiel:
    http://openfootage.net/Openfootage/Vorschau/Contactsheetgarage.jpg

    Jedoch wie müssen diese 5 Teile verzerrt werden, damit es auf diese Flächen aufgeklebt aussieht, als wie wenn man im Geschehen steht.

    Ich hoffe ich hab es so halbwegs verdeutlichen können. Ist nicht leicht es richtig zu beschreiben.


    Bitte um Hilfe.

    Danke im Voraus.

    mfg
     
    #1      
  2. hanco

    hanco ex

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    6.318
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4d, Zbrush, PS Elements, Gimp
    Kameratyp:
    Nikon D60
    Verzerren eines Bildes -
    AW: Verzerren eines Bildes -

    über - nicht ober.
    Das Bild, welches du gepostet hast, ist als textur für eine sphäre - sprich kugel - in der 3D-Grafik gedacht.
    Ein Kubus ist dagegen ein Würfel.
    Du wirst da nie den selben Effekt haben, da man sich exakt in der Mitte befinden müsste, um diesen Effekt zu erzielen.

    Desweiteren bräuchtest du dafür ein 360°-Panorama - ein einfaches Foto wird Dich da nicht weiterbringen.
    Im von Dir geposteten Beispiel ist es auch so, dass diese Bilder direkt so fotografiert werden - als fake über eine spiegelnde Kugel, als echtes hdri mit schweineteurem Equipment.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2010
    #2      
  3. MaxYuear

    MaxYuear Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Verzerren eines Bildes -
    AW: Verzerren eines Bildes -

    Eigentlich müsstest du das mit freiem Transformieren (Strg+T) und ein wenig Bastelarbeit locker zu einem Würfel zusammenfügen können. Da musst du dann auch nichts 3D-mäßiges machen. oO
     
    #3      
  4. northC

    northC Hat es drauf

    1
    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    2.135
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Creative Suite CS5 - Lightroom 4.2
    Kameratyp:
    FujiFilm FinePix F31fd - Canon EOS 7D
    Verzerren eines Bildes -
    AW: Verzerren eines Bildes -

    Damit das alles echt aussieht muß eigentlich das Foto schon entsprechend aufgenommen worden sein. Du solltest deine Suche mit den Schlagworten Panos, Kugelpanos oder 360 panos fortsetzen.
    Was sind Kugelpanoramen

    Hier im ersten Post gibt es einen Link zu einem vorzüglichen Tutorial von HansaHansa zu diesem Thema:
    http://www.psd-tutorials.de/modules...tografie/83341-ermutigung-fuer-panoramas.html

    Ein einfaches Foto entprechend zu verzerren geht eigentlich nicht, du kannst es aber mit der Software trotzdem mal versuchen, ich weiß ja nicht genau wie dein Ausgangsmaterial aussieht. Aus diesen 360 Panos kann man wohl auch irgendwie nach dem zusammenbauen in Kugelform ein planes Foto ausgeben.
    Du kannst ja mal HansaHansa per PN anschreiben.

    Gruß
     
    #4      
  5. Percie

    Percie Vektorkrüppel

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Magdeburg
    Software:
    PSCS5, AECS4
    Kameratyp:
    SLR
    Verzerren eines Bildes -
    AW: Verzerren eines Bildes -

    ja aber am ende siehts trotzdem nicht gut aus,
    wie hanco schon sagte.
    du bräuchtest einen exakten fluchtpunkt und da es in einem raum ist wird sicher nicht jeder auf diesem fluchtpunkt stehen um sich das bild im ganzen zu betrachten!

    trotzdem, glück auf und viel spaß! ;)
     
    #5      
  6. jegartner

    jegartner Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    190
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    ÖsterreichSunCity
    Software:
    C4D + Vray, PS
    Kameratyp:
    SONY Alpha200 + div. Zubehör
    Verzerren eines Bildes -
    AW: Verzerren eines Bildes -

    Deutschprofessor?? ;)
    (habe kein Germanistik studiert und hab kein Problem damit das ich auch nur menschlich bin) ;) thx anyway..

    Das es mit meiner Kamera und PS nicht geht war klar.
    Ich würd mir ein gutes HDRI Bild kaufen. Das währe nicht das Problem, nur kann man ein HDRI bild als Kubus verzerren und nicht als Halbkugel? Das währe jetzt der richtige Ausdruck für mein Problem :)


    @MaxYuear
    Also in 3D würds gehn. Möchte jedoch ein Motiv, das zum zeichnen zu Aufwendig währe!

    @northC
    danke, werd mal ein bisschen studieren und informieren :)

    @Percie
    glück - danke, spaß - eher nicht ;)


    @Hanco:
    http://www.panorama-hardware.de/
    P-Mirror (erziehlt ja einen tollen Effekt)
    Nur muss es eben auf 5 Flächen geteilt und nochmal verzerrt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2010
    #6      
  7. hanco

    hanco ex

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    6.318
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4d, Zbrush, PS Elements, Gimp
    Kameratyp:
    Nikon D60
    Verzerren eines Bildes -
    AW: Verzerren eines Bildes -

    Solche Bilder gibt es direkt fürs Quadermapping zu kaufen
    Siehe zum Beispiel hier:
    http://www.debevec.org/probes/
    und nein - ich bin kein Deutschprofessor.
     
    #7      
  8. jegartner

    jegartner Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    190
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    ÖsterreichSunCity
    Software:
    C4D + Vray, PS
    Kameratyp:
    SONY Alpha200 + div. Zubehör
    Verzerren eines Bildes -
    AW: Verzerren eines Bildes -

    So hätte ich es in 3D gemacht :)

    Danke für den Link. Werd da mal nachfragen.
     
    #8      
x
×
×