Video für Web verkleinern

Video für Web verkleinern | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Jormungand, 16.12.2013.

  1. Jormungand

    Jormungand VonAllemEtwas

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    746
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Creative Cloud, C4D R 11.5
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Video für Web verkleinern
    Hi alle,
    bin ich hier richtig oder muss ich in den Webbereich?

    Ich möchte ein MOV-Video stark verkleinern. Es ist im Augenblick 220 MB groß, dauert 3:02 Minuten und sollte auf <20 MB (noch besser wäre <10MB) verkleinert als MP4, OGG und WEBM ausgegeben werden.

    Nach einiger Suche habe ich verschiedene Konverter ausprobiert:
    XMedia Recode
    WinFF
    Freemake Video Converter

    Freemake hat noch am besten komprimiert, aber die Vids sind trotzdem knapp 30 MB groß. Ist das normal bzw. was mache ich falsch und wie mache ich es richtig? An welchen Einstellungen kann ich rumschrauben, dass eine vernünftige Größe entsteht?

    Grüße
    Jormungand
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. aaarghh

    aaarghh Kann PCs einschalten

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    4.358
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R12
    Video für Web verkleinern
    AW: Video für Web verkleinern

    Welche Auflösung + Framerate hat das Video denn? Sound in Mono oder Stereo? Sollen Auflösung und Audioqualität nach einer Kompression erhalten bleiben?
     
    #2      
  4. Jormungand

    Jormungand VonAllemEtwas

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    746
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Creative Cloud, C4D R 11.5
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Video für Web verkleinern
    AW: Video für Web verkleinern

    Das Video ist 1920x1080 Pixel groß, hat eine Datenrate von 10021 kBit/s und eine Gesamtbitrate von 10151 kBit/s bei einer Einzelbitrate von 25 Bilder/s.
    Die Audiobitrate liegt bei 130 kBit/s, 2 Kanäle (Stereo), Abtastrate 48 kHz.

    Ich hatte an eine Größe von HD 720 px gedacht. Die Auflösung sollte sich möglichst nicht verschlechtern.

    Hier wurde ein Film um 95% verkleinert http://www.youtube.com/watch?v=1nerNFDBSZg
    Obwohl ich alles nachgemacht habe, war bei mir die Komprimierung nur viel geringer.
     
    #3      
  5. noltehans

    noltehans Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    637
    Geschlecht:
    männlich
    Video für Web verkleinern
    AW: Video für Web verkleinern


    Hi Jormungand,

    dein Video war schon komprimiert.
    MOV ist wie AVI nur der Container.
    Wenn es mit MP4 (im MOV-Container) komprimiert war, kannst du es kaum mehr kleiner kriegen.
    Außer mit Qualitätsverlusten.

    Schau doch einfach mal rein in deine Datei.
    http://mediaarea.net/de/MediaInfo

    Bei dem Freemake Video Converter kannst du eine Zielgröße in MegaByte angeben. (wenn du als Ausgabe HTML5 gewählt hast)
     
    #4      
  6. Jormungand

    Jormungand VonAllemEtwas

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    746
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Creative Cloud, C4D R 11.5
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Video für Web verkleinern
    AW: Video für Web verkleinern

    Hallo noltehans,
    danke für das Tool! Der Film ist tatsächlich schon ein MP4.
    Bei Freemake hatte ich schon die niedrigste angebotene Größe gewählt.
    Wenn du jetzt noch nen Tipp hättest, wo ich am besten die Qualität zugunsten der Dateigröße runterregeln kann. Da gibt es doch bestimmt Geheimtipps...
     
    #5      
  7. noltehans

    noltehans Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    637
    Geschlecht:
    männlich
    Video für Web verkleinern
    AW: Video für Web verkleinern

    Ist bei Freemake auch blöd gemacht, dass man bei HTML5 keine individuellen Raten einstellen kann.

    Deshalb...
    Any Video Converter
    http://www.any-video-converter.com/de/index-free-video-converter.php

    Dort kannst du für MP4, OGG und WEBM eigene Werte eingeben.
    Z.B. bei den Videooptionen ->Durchlauf würde ich immer 2 eingeben.
    Bitrate nicht so hoch. Z.B. 768-1024. Kommt aber immer auf das Videomaterial an.
     
    #6      
  8. Jormungand

    Jormungand VonAllemEtwas

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    746
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Creative Cloud, C4D R 11.5
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Video für Web verkleinern
    AW: Video für Web verkleinern

    Danke noltehans, für die Tipps.
    Mit dem Any-Video-Converter bin ich unter 20MB gekommen.
    Jetzt brauch ich nur noch etwas die maximale upload size zu erhöhen, dann bin ich glücklich.

    Vielen Dank für die Hilfe
    Jormungand
     
    #7      
  9. noltehans

    noltehans Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    637
    Geschlecht:
    männlich
    Video für Web verkleinern
    AW: Video für Web verkleinern

    Gern geschehen!
     
    #8      
  10. TheBugs

    TheBugs smells like teamspirit

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    404
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Mac OSX 10.11.6, Adobe CC2015, Cinema 4D R17 Studio
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Video für Web verkleinern
    AW: Video für Web verkleinern

    Mit dem Adobe Media Encoder (der bei deiner CS6 Master dabei ist) kannst du übrigens auch ganz easy deine Videos komprimieren. Einstellungen für YouTube oder Vimeo gibt es sogar schon als fertige Presets mit dabei.
     
    #9      
Seobility SEO Tool
x
×
×