Video Programm

Video Programm | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Famula, 06.02.2012.

  1. Famula

    Famula Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich, sollte reichen :)
    Software:
    Elements 10
    Video Programm
    Ich suche schon seit längeren ein Videobearbeitungsprogramm, mit dem man Videos erstellen, bearbeiten und so etwas eben kann.

    Da aber meine Geldbörse sehr knapp ist wäre es sehr supper toll wenn es kostenlos wäre.

    LG
    Famula

    EDIT: Theard verschoben - Flasche Kategorie
    Lg Crazylopp
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.02.2012
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. mgrk

    mgrk Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    476
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thüringen
    Software:
    CS6 / C4d / Bryce / Poser/ Edius
    Kameratyp:
    Nikon D7100/Casio Exilim EX-F1
    Video Programm
    AW: Video Programm

    Kostenlos bringt Windows doch den DVD-Maker mit, Nero bringt Nero Vision mit. Sonst wäre vielleicht Premiere Elemnts zu empfehlen
     
    #2      
  4. J_Motion_Graphics

    J_Motion_Graphics Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    449
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    After Effects, Premiere Pro, Final Cut Pro 6, Photoshop, Blender, Maya
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Video Programm
    AW: Video Programm

    Kostenlos bekommste nichts gutes!

    Aber für sehr wenig Geld kriegst du MAGIX Video deluxe, welches gerade für Anfänger sehr gut ist.

    http://www.magix.com/de/video-deluxe/


    btw: Warum musst du dafür einen neuen Thread erstellen? Diese Frage wurde wirklich schon 1000 mal gestellt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2012
    #3      
  5. patrick_l

    patrick_l Stereotyp(e)

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Adobe CC, Figma, Atom, VS Code, PHPStorm
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    Video Programm
    AW: Video Programm

    Welches Betriebssystem hast du?
    Jeder OS hat von Haus aus schon ein eigenen Videoschnittprogramm dabei. Ich gehe jetzt einfach mal von Windows aus. Hier gibt es den Windows Movie Maker der für kleinere Aufgaben vol und ganz ausreicht. Solltest du Windows 7 verwenden muss dieser erst nachinstalliert werden.

    Windows Movie Maker herunterladen

    Nero ist für mich ein No-Go. Mochte ich noch nie. Aber jedem das seine. Was ich auch für wenig Geld (ca. 15 Euro) empfehlen kann wäre Ulead (Corel) MovieStudio. Ist aus meiner Sicht der etwas aufpolierte MovieMaker. Vor allem was die Ausgabe-Formate angeht. Für unter 100 Euro bekommst du schon von Adobe Premiere Elements.

    Liebe Grüße Patrick

    Edit:
    Hier mal meine Favoriten was günstige und hochwertige Schnittprogramm angeht. Damit hast du auf jedenfalls etwas vernünftiges zur Hand.

    - Sony Vegas Studio HD Plantinium 11 (ab. 65,00 €)
    - Adobe Premiere Elements 10

    Das habe ich mich auch gefragt. Vor allem weil ich heute Mittag bereits die selbe Antwort geben konnte. Doppeltest Link heraus kramen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2012
    #4      
  6. Famula

    Famula Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich, sollte reichen :)
    Software:
    Elements 10
    Video Programm
    AW: Video Programm

    Es tut mir leid, ich wusste nicht das diese Frage schon 100 mal gestellt wurde, zwar habe ich das Forum durforstet doch leider bekam ich keinen Vorschlag auser die Tutorials.

    Windows 7 habe ich, das Adobe Premiere Elements hatte ich als Testversion und muss sagen das es mir sehr gut gefällt, mit ein wenig übung ;)

    Ich habe eine ältere Version von MAGIX Video iwas, nur leider keinen CD-Code mehr.

    LG und danke an alle die geantwortet haben
     
    #5      
  7. simonpicos

    simonpicos Mod | Forum

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    2.468
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Taunus
    Software:
    Adobe CC (PS, Lightroom, Illustrator, Premiere, After Effects)
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D + div. Linsen
    Video Programm
    AW: Video Programm

    Schalte mal bei der Suche links den Reiter auf "Forensuche", statt "Portalsuche" .. Dann solltest du fündig werden ;)
     
    #6      
  8. Famula

    Famula Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich, sollte reichen :)
    Software:
    Elements 10
    Video Programm
    AW: Video Programm

    Oh Danke sehr Simonpicos ;)
     
    #7      
  9. behemoth65

    behemoth65 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2007
    Beiträge:
    1.234
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CC 2014
    Kameratyp:
    EOS 500
    Video Programm
    AW: Video Programm

    Hier
    http://www.pearl.de/c-329.shtml
    solltest Du relativ leistungsfähige Software finden, die anfängertauglich sind und auch Deien Geldbeutel schonen
     
    #8      
  10. Hardkorn

    Hardkorn Des Wahnsinns fette Beute

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    928
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Poser 11 Pro
    Video Programm
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2012
    #9      
  11. J_Motion_Graphics

    J_Motion_Graphics Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    449
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    After Effects, Premiere Pro, Final Cut Pro 6, Photoshop, Blender, Maya
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Video Programm
    AW: Video Programm

    Ich würde allerdings nicht direkt von PEARL kaufen, da fast alle Produkte dort überteuert sind (soweit ich weiß lohnt es sich nur, dort Tintenpatronen zu kaufen ;) ).

    Lightworks ist allerdings sehr kompliziert. Ich hatte schon Mühe herauszufinden, wie man Clips importiert zum Schneiden; aber wenn du dich damit ausreichen beschäftigst, dürfte das eine gute Lösung sein. Ich habe allerdings keine Erfahrung mit dem Programm, weil ich es mir nur einmal heruntergeladen und kurz ausprobiert habe.
    Btw: Das Programm wurde sogar für den Schnitt von professionellen Kinofilmen verwendet! Also dürfte das eigentlich ganz gut sein.
     
    #10      
  12. Famula

    Famula Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich, sollte reichen :)
    Software:
    Elements 10
    Video Programm
    AW: Video Programm

    Danke für die tollen Antworten, werde mich dann mal darüber machen ;)

    @Hardkorn: Tut mir leid wegen dem falschen Thread, in neuen Foren ist es immer so das ich mich nicht zurecht finde und zu 99% falsch poste ^^

    LG
     
    #11      
Seobility SEO Tool
x
×
×