Anzeige

Virtuelle Soundkarte

Virtuelle Soundkarte | PSD-Tutorials.de

Erstellt von NT2005, 15.08.2008.

  1. NT2005

    NT2005 Von dannen.

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    3.676
    Geschlecht:
    männlich
    Virtuelle Soundkarte
    Hallo meine Lieben,

    Ich stehe mal wieder vor einen Problem, welches ich nicht beheben kann, deshalb brauch ich eure Hilfe. :)

    Ich möchte/wollte mein Video-Tutorial wieder neu Sprechen, da die Ton-Quallität total bescheiden ist.
    Da ich dazu Camtasia verwenden will, habe ich ein Problem. Camtasia mag die Soundkarte Realtek nicht und erkennt diese nicht.
    Um das zu reparieren brauch ich eine Virtuelle Soundkarte aber wo bekomme ich sowas her? Google bringt mir nur neue Fragen....

    Habt ihr evtl. eine Lösung für mich?

    Schönes Wochenende allen.
     
    #1      
  2. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.619
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    Virtuelle Soundkarte
    AW: Virtuelle Soundkarte

    du könntest natürlich auch das video abspielen und mittels movie maker eine soundaufnahme machen, die du dann nachträglich in camtasia auf die audiospur legst.

    oder benutze nero....
     
    #2      
  3. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Virtuelle Soundkarte
    AW: Virtuelle Soundkarte

    Hast du denn alle Aufnahmequellen ausprobiert ? Bei mir ging es auch mal nicht, dann bin ich in die Systemsteuerung und hab gemerkt das die Aufnahmequelle auf Stereomix stand, dann habe ich es auf Mic umgestellt und dann ging es.
     
    #3      
  4. NT2005

    NT2005 Von dannen.

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    3.676
    Geschlecht:
    männlich
    Virtuelle Soundkarte
    AW: Virtuelle Soundkarte

    Und was wäre da zum Beispiel eine gute Soundkarte für low?
     
    #4      
  5. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.619
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    Virtuelle Soundkarte
    AW: Virtuelle Soundkarte

    notfalls mal über umwege gehen und tv karte oder camcorder als zwischengerät einsetzen. diese haben oft funktionalitäten, die den sound durchschleifen können.
     
    #5      
  6. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Virtuelle Soundkarte
    AW: Virtuelle Soundkarte

    Hab gehört das Creative Soundkarten ganz gut sein sollen.
     
    #6      
  7. lion67

    lion67 Heaven Is Hell

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    1.274
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Linz - Austria
    Software:
    Blender / PSE 12 / Krita
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Virtuelle Soundkarte
    AW: Virtuelle Soundkarte

    ... und es gibt sie doch, zumindest werden sie so genannt ;)
    Hier mehr dazu, bzw. die v.Sk:
    KLICK

    und noch eine ...

    Virtuelle Soundkarte, welche alles speichert


    ... auch wenn eine gute Soundkarte immer noch das Beste ist ...

    mfg, lion67
     
    #7      
  8. C_J

    C_J Allround Freak

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, 3B2, Ableton Live, Reason, Reaktor, etliche VSTi's, Cubase SX3, Samplitude, SoundDiver
    Virtuelle Soundkarte
    AW: Virtuelle Soundkarte

    Hallo,
    such mal nach "ASIO4ALL".
    Mit ein bisschen Glück funktioniert der Treiber mit Deiner Realtek ... (dann sind auch die Latenzzeiten schon wesentlich niedriger)

    Wenn Du so was öfter machst, würde ich mir ne vernünftige Audiohardware besorgen ...

    Gruß, Christoph
     
    #8      
  9. finnweis

    finnweis übt

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    668
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    Production CS3, Sam Pro Suite X2, Sony Vegas Pro 13
    Virtuelle Soundkarte
    AW: Virtuelle Soundkarte

    Mal anders gefragt: was ist an Deiner Audi Quali bescheiden? Fast jede Onboardsoundkarte kann in einer für Tutorials akzeptablen Qualität aufzeichnen, das Problem liegt also häufig woanders. Was Anderes ist es, wenn Du ein dynamisches Mikrofon nutzt, und die Verstärkung Deiner Soundkarte ist nicht ausreichend.

    Camtasia greift glaube ich auf die Soundkarte zurück, die unter Systemsteuerung -> Sounds und Audiogeräte als Standard Aufnahmedevice eingestellt ist - u. U. auch auf den eingestellten Kanal (bei mehr als 2 inputs...).

    Wenn Du das Problem "schlechte Qualität" näher beschreiben könntest, kann man vielleicht noch besser helfen :)

    Edit: sorry, Problem falsch verstanden, Du wolltest einfach ein "altes" Tutorial aufhübschen, und nicht am aktuellen Projekt ist die Quali schlecht, gelle? Dann vergiss was ich gesagt habe, und nimm das Gegenteil an :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2009
    #9      
x
×
×
teststefan