Anzeige

Visio Skizze in InDesign

Visio Skizze in InDesign | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Steffi1212, 17.09.2008.

  1. Steffi1212

    Steffi1212 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Reutlingen
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    EOS 400D/450D
    Visio Skizze in InDesign
    Hallo zusammen,

    ich habe ein kleines Problem. Ich habe eine Anfahrtsskizze die mit Visio gemacht wurde und diese sollte nun in einen Flyer hinein.
    Blöderweise hab ich keine Ahnung wie ich das am sinnvollsten mache.
    Wenn ich die Skizze einfach so reinziehe wird sie Pixelig und hat zudem einen weißen Hintergrund.
    Kann mir jemand sagen wie ich die Skizze am besten mit transparenten Hintergrund in InDesign bekomme?

    Grüße
    Steffi
     
    #1      
  2. lucy186

    lucy186 Pixelschubser

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    189
    Geschlecht:
    weiblich
    Visio Skizze in InDesign
    AW: Visio Skizze in InDesign

    Ich kenn mich mit Visio gar nicht aus, hab aber für Dich ein bissel gesucht.
    Du kannst die Visio-Datei in einem anderen Dateiformat ausgeben…
    Exporting Visio Diagrams in Other File Formats hier ist eine Liste der Export-Möglichkeiten. Wenn Du das Logo als .ai ausgibst und dann im InDesign platzierst solltest Du (theoretisch) keine Probleme mehr haben…
     
    #2      
  3. greiftatz

    greiftatz Guest

    Visio Skizze in InDesign
    AW: Visio Skizze in InDesign

    Ist verhältnismäßig einfach. Wie schon gesagt Dein Visio-File Exportieren. Um in InDesign das beste Ergenis zu erzielen, speicherst Du es im EPS-Format ab. Hierbei kannst Du alle Einstellungen vornhemen. Denke daran, dass was Du siehst zunächst nur eine Vorschau ist, die als Pixelbild erscheint. Um die optimale Anzeige zu erhalten wählst Du dann in InDesign unter dem Menü-Punkt Ansicht> optimale Anzeige. InDesign arbeitet mit dem EPS-Format eng zusammen. Eine andere Option wäre es als TIFF-Datei zu speichern. Damit kannst Du die Skizze noch in Photoshop bearbeiten und entsprechend umsetzen in den CMYK-Farbraum, denn wenn es gedruckt werden soll, solltest Du schon diesen Farbraum nutzen. Die Einstellungen kannst Du in Photoshop vornehmen. Achte dabei darauf, dass der Farbraum FORGRA entspricht. Und dabei hinwiederum ist wichtig welche Art der Bedrucktstoff sein soll - es wird unterschieden in ungestrichene Papiere und gestrichene. Ungestrichene benötigen einen etwas höheren Farbanteil als gestrichene. Das musst Du vorher abklären. Die ECI-Profile kannst Du hier downloaden und Infos erhalten: Downloads [ECI.ORG] Du findest sie unter dem Titel:
    ICC-Profile der ECI/ECI_Offset_2008

    Ich hoffe Du konntest etwas damit anfangen. Die Profile müssen dann in den jeweiligen Anwendungen (Photoshop, Illustrator, InDesign) entsprechend installiert werden. Damit Du sie auswählen kannst. Zum Guten Schluss achte drauf dass Du ein entsprechendes Raster auswählst, damit bei Druck es nicht zu fehlerhaften Ergebnissen führt. 300 dpi (dots per inch) ist normal. Wenn du mit deinem Flyer fertig bist, drucke ihn als PDF aus. Datei>Drucken>Drucker wählen>Adobe Acrobat) - So ich hoffe ich hab nichts vergessen. Für weitere Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung: frank.kempf@2dim.de.
    Gruß und ville Späßeken
    Frank
     
    #3      
  4. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Visio Skizze in InDesign
    AW: Visio Skizze in InDesign

    Diese Aussage möchte ich so nicht stehen lassen. Denn obwohl InDesign mit EPS umgehen kann, schafft gerade dieses Format bei der Druckausgabe mehr Probleme als alle anderen Formate zusammen!
    :(

    Ein möglicher Workaround: EPS in Illu bearbeiten und als native *.ai-Datei in ID weiterverwenden - oder bei weniger komplexen Zeichnungen die Pfade direkt ins ID-Dokument hineinkopieren.
    ;)
     
    #4      
x
×
×
teststefan