[Erledigt] Voreinstellung Bindestrich-Gedankenstrich möglich?

Erledigt - Voreinstellung Bindestrich-Gedankenstrich möglich? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von LikeLowLight, 27.12.2016.

  1. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.431
    Voreinstellung Bindestrich-Gedankenstrich möglich?
    In den neuen Versionen von LibreOffice, ich verwende sehr häufig Calc, wird, wenn ich zum Abtrennen von zwei Bezeichnungen das Minuszeichen der Tatstatur verwende, nach der Bestätigung der Eingabe automatisch aus dem Minuszeichen ein Gedankenstrich. Gebe ich also
    Textsequenz1 - Textsequenz2
    ein, steht dann in der Zelle
    Textsequenz1 – Textsequenz2

    Das war früher nicht so. Ich kann zwar danach dies manuell ändern, das ist jedoch viel Manipulation und ich hätte lieber das Minuszeichen. Der Grund dafür ist, dass das eigentlich Teile von Dateinamen sind, davon haben sich im Lauf der Jahre zehntausende auf insgesamt 40 bis 60 Festplatten angesammelt. Natürlich könnte ich alle diese Dateinamen auf allen Festplatten in allen, unzähligen Verzeichnissen und in den Datenbanken, die ursprünglich Clipperdateien waren, jetzt, da Clipper nicht mehr läuft, eben aus den .DBF als Tabelle in Calc eingelesen wurden, ändern, doch das ist unglaublich viel Arbeit und wahrscheinlich würde ich doch einige übersehen, oder es sind eben Minuszeichen, die nicht mal irgendwelche Neuerungsrevoluzzer in Gedankenstriche wandeln würden, somit fällt ein globaler Austausch aus.
    Mich würde interessieren, ob jemand weiß, ob man in den Voreinstellungen von LibreOffice, ich verwende 5.2.3.3, den Bindestrich, wie ich ihn wünsche, einstellen kann.

    PS: Danke an die Programmierer, dass ich jetzt endlich ohne mich verwinden zu müssen, ein Thema erstellen kann.:happy:
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. truepictures

    truepictures Produktioner

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Esslingen
    Software:
    Adobe CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D MIV
    Voreinstellung Bindestrich-Gedankenstrich möglich?
    Als erstes: Das Programm arbeitet gegenüber vielen anderen korrekt und verwendet einen Halbgeviertstrich (Gedankenstrich) um 2 Worte mit Leerzeichen dazwischen zu trennen. Der Divis (Bindestrich) verbindet 2 Worte. Das Minuszeichen ist korrekt ein Halbgeviertstrich und kein Divis, leider in fast allen Programmen falsch, wenn Minus-Taste der Tastatur genutzt wird.

    Zum zweiten: du könntet über Suchen/Ersetzen auf einfache Art, die für dich falschen Zeichen austauschen.

    Leider nutze ich OpenOffice 4.1.3, hier wäre es Standard-mäßig so, wie du es gerne hättest. Vielleicht versucht du, die Einstellungen zu Autokorrektur zu optimieren (Format -> Autokorrektur). dort sollte das Problem zu lösen sein.
     
    #2      
  4. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.431
    Voreinstellung Bindestrich-Gedankenstrich möglich?
    Danke für die ausführliche Antwort. Der erste Versuch mit Autokorrektur war nicht erfolgreich, werde es jedoch weiter probieren. OpenOffice habe ich auch versucht, doch da gab es größere Umstellungsprobleme gegenüber einer Uralt-Office-Version, die eben unter Win7 nicht mehr lief. Da war LibreOffice sehr viel ähnlicher. Das mit dem Suchen/Ersetzen wäre schon eine Möglichkeit, nur ein Unglück zu verhindern ist besser, als es nachher zu reparieren. Und es bleibt eine Manipulation, bei der man Flüchtigkeitsfehler machen kann.
    Es freut mich zu hören, dass die SW prinzipiell die richtigen Zeichen setzt. Es ist nur so, dass viele dieser Daten aus der DOS-Zeit stammen, das sind eben uralte Bezeichnungen. Damals gab es solche Feinheiten nicht, da hat alles mit dem ASCII-Zeichensatz begonnen, da waren selbst Umlaute für Textprogramme eine Herausforderung. Da es sich um eine geschlossene Datenmenge handelt, diese absolut nichts mit Textverarbeitung, Textdruck usw. zu tun hat, möchte ich einfach weiter diese Minuszeichen, die in Dateinamen und in Bezeichnungen vorkommen, beibehalten. Da die Rechenleistung seit dem Anfang der PC-Zeit so groß geworden ist, benötige ich keine indizierten Datensätze, und suchen nach Teilstrings sind in Calc für meine Zwecke ausreichend.
     
    #3      
  5. truepictures

    truepictures Produktioner

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Esslingen
    Software:
    Adobe CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D MIV
    Voreinstellung Bindestrich-Gedankenstrich möglich?
    mögliche alternative: Erstellung in einem reinen Texteditor und Einkopieren in Calc.
    Tabellenformate lassen sich mit Tab für Spalte und Return für Zeile (unsichtbar) hinterlegen.
     
    #4      
  6. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.431
    Voreinstellung Bindestrich-Gedankenstrich möglich?
    Es geht tatsächlich ganz einfach: In den Autokorrektur Optionen das Register Optionen wählen und dort den Haken bei "Gedankenstrich ersetzen" entfernen. :)
     
    #5      
  7. truepictures

    truepictures Produktioner

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Esslingen
    Software:
    Adobe CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D MIV
    Voreinstellung Bindestrich-Gedankenstrich möglich?
    Schön, wenn die Lösung doch so einfach ist.
     
    #6      
  8. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.431
    Voreinstellung Bindestrich-Gedankenstrich möglich?
    Ist sie doch meist. Ist aber nicht auf meinem Mist gewachsen. Ich habe die Frage im LibreOffice-Forum gestellt und noch gestern abends die Lösung bekommen. Wollte Sie nur weitergeben, falls noch jemand danach sucht.
     
    #7      
    utnik gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×