Anzeige

Vorhandenes Bild (Grafik) vektorsieren?

Vorhandenes Bild (Grafik) vektorsieren? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Kreativ-Box, 23.02.2016.

  1. Kreativ-Box

    Kreativ-Box Noch nicht viel geschrieben Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    23.11.2014
    Beiträge:
    41
    Geschlecht:
    weiblich
    Vorhandenes Bild (Grafik) vektorsieren?
    Hallo,

    ich hab wieder ein Problem :(

    Mein Vorgänger hat mir ein ganz schönes Ei gelegt! Oh man!
    Ich muss eine Grafik abändern sowas in der Art [​IMG]
    Also ich habe die zu ändernde Grafik nicht als vektorisierte Datei, also nur als jpg oder png. (sonst wärs ja auch einfach)
    Da diese Grafik abgeändert und abgespeckt auf eine PowerpointPräsentation kommen soll die auch noch ein "Bildschirmschoner" wird, frag ich mich wie ich das mache das ich eine gute Auflösung zustande bekomme und mir nix pixelig wird. Das ist nämlich der Fall :eek:

    Es soll z.B. die 6 Waben um die Lupe erhalten bleiben, der Rest kommt weg. dann sollen die 6 Waben (oder die Icons darin) untereinande ausgetauscht werden.
    Wenn ich das mit Photoshop mache und abspeichere habe ich eine total schlechte Qualität, die ich niemals für meine PPP hernehmen kann weil es einfach pixelig ist.

    Wie ist die Rätsels-Lösung?
    Stell ich mich doof oder hab ich nen Denkfehler?
    Hüüüülfe:rolleyes:
     
    #1      
  2. cjs

    cjs VariousDesign

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    451
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kempen - NRW
    Software:
    CS 6 Master Collection, CC Master Collection, Blender, Autocad
    Kameratyp:
    Samsung NX2000
    Vorhandenes Bild (Grafik) vektorsieren?
    Bei dieser Grafik ist es vermutlich am einfachsten sie in Illustrator nachzubauen. Das sollte schnell gehen. Wegen dem Verlaufshintergrund ist da nicht viel mit vektorisieren.
     
    #2      
  3. utnik

    utnik open-sourcier

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.065
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    gimp, inkscape, scribus, libreOffice, latex/lyx, darktable, hugin
    Kameratyp:
    nikon d610, olympus μ tough
    Vorhandenes Bild (Grafik) vektorsieren?
    wenn du die ursprungsdatei nicht kriegen kannst und die grafik ähnlich aufgebaut ist, wie die gezeigte, würde ich das einfach in einem vektorprogramm nachbauen

    gruss
    utnik

    …da war einer schneller…
     
    #3      
  4. jimny1999

    jimny1999 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    131
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Software:
    CS5, CS6
    Kameratyp:
    Olympus C730UZ
    Vorhandenes Bild (Grafik) vektorsieren?
    Oder von freepik.com neu runterladen, die haben die original-Vektoren.
     
    #4      
    utnik gefällt das.
  5. Kreativ-Box

    Kreativ-Box Noch nicht viel geschrieben Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    23.11.2014
    Beiträge:
    41
    Geschlecht:
    weiblich
    Vorhandenes Bild (Grafik) vektorsieren?
    nein meine Grafik sieht anders aus :( kann ich euch gerne als pn schicken wenns zum bessern verständnis beiträgt.) ist eine Gelb umrandete Wabe, innen weiß und dann halt das Icon und ein Schriftzug übern Icon!

    Nachbauen ist ja Irrsinn... und ich kann das glaub ich noch gar nich :(
    Würd es aus Übungszwecken daheim machen, aber icch weiß nicht wie man das macht, hab mir erst die Tutorial-CD hier gekauft,aber noch nicht angeschaut!

    es ist eben auch nicht von feepik.com

    Gibts keinen anderne WEg?
     
    #5      
  6. utnik

    utnik open-sourcier

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.065
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    gimp, inkscape, scribus, libreOffice, latex/lyx, darktable, hugin
    Kameratyp:
    nikon d610, olympus μ tough
    Vorhandenes Bild (Grafik) vektorsieren?
    ohne die datei zu sehen, ist das schwer zu beantworten.
    falls die vorlage ähnlich aufgebaut ist, wie das gezeigte, bleibe ich dabei, dass nachbauen das sinnvollste ist. automatisch vektorisieren verlangt eigentlich fast immer viel nachbearbeitung, bis vernünftige pfade vorliegen.

    gruss
    utnik
     
    #6      
    Moringa, cjs und gmw gefällt das.
  7. ollelinse

    ollelinse Fotomonteur

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    129
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Greifswald
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Pentax K20
    Vorhandenes Bild (Grafik) vektorsieren?
    Die 7 Waben lassen sich zwar recht gut und sauber vom Rest trennen, da aber die Auflösung nicht den Anforderungen entspricht, dürfte das "Nachzeichnen" einer vergrößerten Vorlage in AI die besten Ergebnisse bringen. Die Konturen sind ziemlich klar und unkompliziert und damit hält sich der Aufwand in Grenzen.

    Gruß, ollelinse
     
    #7      
  8. utnik

    utnik open-sourcier

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.065
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    gimp, inkscape, scribus, libreOffice, latex/lyx, darktable, hugin
    Kameratyp:
    nikon d610, olympus μ tough
    Vorhandenes Bild (Grafik) vektorsieren?
    ich habe in der zwischenzeit die zur diskussion stehende grafik gesehen. diese ist ein deutlicher fall für neu aufbauen, da sie in verschiedener hinsicht 'schlampig' erstellt und verändert wurde.

    gruss
    utnik
     
    #8      
  9. DaTrautinger

    DaTrautinger Hat es drauf

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    2.347
    Geschlecht:
    männlich
    Vorhandenes Bild (Grafik) vektorsieren?
    Servus, das meiste wurde ja schon gesagt. Mit dem Vektor-Programm Deiner Wahl nach bauen! Geht ganz zügig! Für den Farbverlauf empfehle ich "HexColorFinder" Damit - und einwenig Fleiß ist das sicherlich machbar. Viel Erfolg und Gruß vons DaTrautinger
     
    #9      
x
×
×