[CS6] Warum spielt das eine Rolle?

[CS6] - Warum spielt das eine Rolle? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von GarfieldCopy, 15.11.2012.

  1. GarfieldCopy

    GarfieldCopy Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    146
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nördliche Hemisphäre
    Software:
    Lightroom 5.6, PSE 10/11, PS CC 2014
    Kameratyp:
    Nikon D7000
    Warum spielt das eine Rolle?
    Hi :)

    Folgendes Szenario:
    Hintergrund Ebene, darüber eine Tonwertkorrektur Einstellebene, darüber eine leere Ebene.

    In der leeren Ebene führe ich nun eine Korrektur mit dem Korrekturpinsel durch, dabei sind alle Ebenen aktiviert. Danach deaktiviere ich die Tonwertkorrektursebene und mache in der leeren Ebene nochmals eine Korrektur mit dem Korrekturpinsel.

    Warum kommt es jetzt zu verschiedenen Resultaten? Also je nachdem ob die Tonwertkorrektur aktiv ist oder nicht sieht man helle oder dunkle Flecken.

    Wenn ich mit dem Pinsel male spielt es allerdings keine Rolle ob die darunterliegende Tonwertkorrekturebene aktiv ist oder nicht.
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. _schatzi_

    _schatzi_ Lampen-Sau

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    1.659
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS6
    Warum spielt das eine Rolle?
    AW: Warum spielt das eine Rolle?

    Hallo!

    Schau mal oben in die Optionsleiste! Dort steht, welche Ebenen vom Pinsel aufgenommen werden.
    Deine Tonwertkorrektur wird also einmal mitaufgenommen (TWK aktiviert) und einmal nicht (TWK deaktiviert).
     
    #2      
  4. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.635
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Warum spielt das eine Rolle?
    AW: Warum spielt das eine Rolle?

    Welcher Bahnhof? Was ist bitteschön in Ps ein Korrekturpinsel und was korrigierst du damit auf einer leeren Ebene?
     
    #3      
  5. _schatzi_

    _schatzi_ Lampen-Sau

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    1.659
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS6
    Warum spielt das eine Rolle?
    AW: Warum spielt das eine Rolle?

    Hallo!

    Aufgrund der beschriebenen Vorgehensweise gehe ich davon aus, dass der Reparatur-Pinsel gemeint war.
     
    #4      
  6. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.635
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Warum spielt das eine Rolle?
    AW: Warum spielt das eine Rolle?

    Ja klahr. Die unterschiede kommen daher das du einmal auf der "Zusammenfassung" beider Ebenen Reparaturen aufnimmst, die Tonal natürlich nicht mehr passen wenn die Tonwertkorrektursebene ausgeblendet wird.
     
    #5      
  7. fotoroeder

    fotoroeder Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    84
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bischweier
    Software:
    PS CS6, PS CC, Aperture, LR CC, Muse, On1 Photo Raw, InDesign
    Kameratyp:
    Nikon D800 E, Fuji X PRO 1,
    Warum spielt das eine Rolle?
    AW: Warum spielt das eine Rolle?

    Hi,
    also das mit der leeren Ebene verstehe ich auch nicht.
    Grundsätzlich kannst Du einstellen, ob eine Korrekturebene auf alle darunterliegenden Ebenen Einfluß hat oder nur auf die direkt darunterliegende, indem Du mit dem Cursor über die Ebene und die Korrekturebene in der Ebenenpalette gehst und die "Alt"-taste drückst. Dann erscheint genau an der Grenze ein kleines Symbol (Rechteck mit einem eckigen Pfeil nach unten), wen Du jetzt klickst, erscheint dieses Symbol auch in der Ebenenpalette in der Korrekturebene. Jetzt arbeitet diese Korrekturebene nur auf die darunterliegende.
    Hilft das?
    Uwe
     
    #6      
  8. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.635
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Warum spielt das eine Rolle?
    AW: Warum spielt das eine Rolle?

    Es geht darum das du den Reparaturpinsel reversiebel auf eine leeren Ebene einsetzt in dem du oben im Menue auswählst ob dieser nur auf "aktuelle Ebene" (was natürlich keinen Sinn macht), auf "akt. u. darunter" oder "alle Ebenen" (darunter) setzt, was in diesem Fall die richtige Wahl währe, da es das Gesamtergebniss berücksichtigt. Wenn dann eine darunter liegende Korrekturebene deaktiviert wird ist dies natürlich wieder fürn Ar....
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2012
    #7      
Seobility SEO Tool
x
×
×