Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen

Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen | Seite 3 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Moon Explorer, 09.02.2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.451
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen
    Ein Wort zum Abschluss:
    Walimex kann man nutzen, aber man darf nicht zu viel erwarten. Da bekommt man Leistung nach Preis und das gesamte Sortiment liegt jeweils an der technisch nutzbaren Unterkante des Möglichen. Soll heißen, bei den Stativen und Softboxen muss man mechanisch vorsichtig sein, die halten nicht viel aus. Das dürfte ja bei stationärem Gebrauch drinnen nicht so schwer werden. Die Leuchtmittel haben alle Abstriche, ob es nun Videolampen oder Blitze sind. Farblich darf man die nicht mit Profi Equipment vergleichen. Auch das ist zu verschmerzen, wenn man kein Mischlicht hat und die Aufnahmen eh farblich nachregelt. Das häufig beschriebene Flackern wäre für mich ein NoGo. Außerdem würde ich auf jeden Fall etwas wählen, dass man in der Helligkeit regeln kann, denn der Abstand der Lampen zum Motiv bestimmt den Lichtfall und die Helligkeit sollte man separat regeln können, ohne den Lichtfall ändern zu müssen. Videolampen mit regelbaren LED wären da sicherlich besser, jedoch sind die in der entsprechenden Lichtausbeute teurer und man muss zusätzlich noch geeignete Lichtformer haben, die diese Lampen idR nicht haben. Eine Kombination mit Softboxen ist quasi unmöglich, ich kenne zumindest keine geeigneten.
    Am ehesten würde ich auf Softboxen mit Halogenleuchtmitteln setzen, die spielen preislich aber auch in einer anderen Liga.
    Die beschriebenen 50w Leuchtstofflampen sind ja schon vielen Rezensenten zu dunkel, man weiß nicht, was die gefilmt haben. Für den angestrebten HighKey Look erscheint mir das Equivaltent zu einer 250w Glühbirne grenzwertig. Bei nur 1 Lampe bekommst du eh keine gleichmäßige Ausleuchtung hin und es wäre dann auch zu dunkel.
    Die stärkeren Leuchtmittel haben bei Amazon schlechte Bewertungen erhalten, die Qualität scheint bei Walimex extrem zu schwanken.

    Noch ein Nachtrag:
    WENN ich mich für Lampen wie die walimex-art entscheiden würde, würde ich es mit diesen probieren:
    https://www.amazon.de/dp/B01KM738OK/?tag=4eckmedia-21
    Auch hier sollte man die Rezensionen lesen, vor allem die vom Finnen erscheint mir aufschlussreich.

    Nachtrag 2:
    Ich revidiere meine Aussage zu Halogenbirnen, weil mir als altem Fotografen erst jetzt aufgegangen ist, dass diese beim Dimmen ihre Farbe ja verändern. Also sind LED am Puls der Zeit. Vernünftige Videoleuchten, die bezahlbar bleiben habe ich zB hier gefunden:
    http://www.fotostudio-zubehoer.de/videoleuchte.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2018
    #41      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen
    Hallo Rata,

    danke für deinen hilfreichen Beitrag, leider gibt es halt viele Nutzer, die Probleme mit dem Lesen und Antworten haben, weswegen dann nur aneinander vorbeigeredet wird , selbst wenn die Person die Frage eigentlich beantworten könnte, ist es ihr nicht möglich, die Frage verständlich in Textform zu beantworten! Natürlich kann ich die Beiträge auch nicht exakt so formulieren, damit sie jeder versteht..

    (Wenn es ein Bilderbuch geben wurde, mit 100 Looks und dann dabei steht, diese und jene Box 50cm im 45° Winkel platzieren, wäre es natürlich genau das was ich suche, leider wird meist viel zu profesionell gedacht, sodass vielleicht irgendein Hollywood Regiseur damit was anfangen kann, aber für eine Person die nur Deutsche Videos macht, ist dass dann vollkommen überzogen und der Eindruck, dass man professionell unterstützt wird, soll natürlich auch garnicht entstehen.

    Für einen einmaligen Look ist es ebenso überzogen, deswegen irgendwo anzutanzen, ich denke sowas kann man auch durch das Forum schaffen. Bei größeren Projekten, kann man sich später vielleicht jemanden suchen, der einen filmt, aber an mehr als nen Tisch mit Schüssel will ich mich für den Anfang nicht versuchen etc. )




    -------
    1.)Eine Streulichtblende habe ich bereits!

    2.) Also kann ich kein Video machen, wo ich auf Nacht maximal bei Straßenbeleuchtung oder mit ner Taschenlampe am Waldweg spazieren gehe, oder auf ner Bank im Park um 22 Uhr sitze, ohne dass es rauscht?

    3.) Bei den Foto (mit den Schüsseln) geht es eh eher darum, dass eben ein freundlicher und positiver Eindruck vermittelt wird, alleine durch dieses Feeling möchten viele schon das Video ansehen, auch wenn die Person dort drinnen selbst nicht irgendwie interessant ist oder wirklich etwas sinnvolles macht, was irgendwann weiterhilft etc.

    Es wird einfach nur positive Stimmung verbreitet, wenn die selbe Person mit nem Setup einer Nachrichtenshow auftreten würde, würde eben dieses ganze Stimmung verschwinden und sie würde dort untergehen


    Mein Ziel ist es ja auch nicht dass ich denn Look 1:1 kopiere, sodass diese Person mich besuchen kann, um dort ein Video zu drehen ohne das es jemand bemerkt etc.

    Der Look ist eine Inspiration, mein Ziel ist es eher, dass es nicht so wirkt, als würde ich alleine im Zimmer sitzen, weswegen ich viel Licht benötige, sodass es eher so aussieht, als würde ich irgendwie mit nem Liegestuhl am Strand sitzen und mir die Sonne in Gesicht scheinen etc. ( Aufgrund von Straßenlärm kann ich eh nur Nachts arbeiten)
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Am besten finde ich ja, dass die Haut wirklich sehr kaschiert wird, durch diese Einstellungen!
    Dadurch ist es nicht nowendig, wirklich extrem penibel zu arbeiten, und selbst Problemzonen kann man dadurch enorm kaschieren z.b Hautunreinheiten etc.

    4.) Was ich jetzt nicht verstanden habe, die Kamera mit dem Standard STM Objektiv reicht aus, aber kann man sagen, ob die Person im Video das auch nutzt, oder vermuten, was genutzt wird?

    Wird sie ein Standardobjektiv nutzen, oder vielleicht sowas wie das im verlinkten Video?

    Ein Zoom wäre halt für den Anfang besser, sodass ich auch wenn die Kamera nahe steht, trotzdem noch eine Distanz aufbauen kann, aber wenn ich durch ein lichstärkes Objektiv, vielleicht weniger Licht kaufen muss, könnte man so auch etwas sparen, wenn man durch das Objektiv, weniger Geld für die Beleuchtung ausgeben muss

    Das Objektiv, habe ich jetzt auch nicht wirklich für unter 180€ gefunden, dieses hier ist doch das selbe und kostet noch weniger und ist ein Originalteil:

    Canon EF 50mm 1:1.8 STM Objektiv (49mm Filterdurchmesser) (110€) (ein erheblicher Unterschied zwischen 1:1 und 1:1:8 besteht vermutlich nicht?)
    https://www.amazon.de/gp/product/B00XKSBMQA/?tag=4eckmedia-21


    5.)
    Das Produkt ist keine Softbox, sondern sowas ein Scheinwerfer, welcher auf der Kamera montiert wird, da wo wohl eigentlich das Mikrofon montiert werden sollte, wenn man nicht mit dem integrierten Sound arbeiten möchte

    Das ganze wird auch leider mit Akkus betrieben, wenn ich es richtig verstanden habe?

    Es werden also 2 Softboxen verwendet, und so eine Lampe wie die verlinkte?

    6.) Diese Spiegelungen? Also damit sich das was hinter der Kamera steht, nicht in dem Bilderrahmen abzeichnet oder?
    Also sowas wie diese dünnen Mikrofaserdecken, welch es für 2-3 Euro oft im Möbelgeschäft gibt?
    Also sowas über die Softbox drüber gelegt?

    https://www.amazon.de/dp/B01CVQ35OS/?tag=4eckmedia-21

    7.) Wirklich nicht, für mich sieht es schon extrem so aus, als wäre auf der Haut sowas wie ein Weichzeichner, wodurch man Poren etc. kaschiert usw.


    Und ich möchte sowas Ähnliches, möglichst einfach erreichen, selbst wenn ich es anderes erreichen muss, es ist ja eh nur 1 Setting, was einmal eingestellt werden muss und in der Software kann man dann ein Present laden. Wenn man jedes Video unter dem gleichen Bedingungen aufnimmt

    Hier genau das selbe, zwar Profesionnel aus nen Musikvideo, aber eben auch dieser softe leuchtende Look
    [​IMG]


    Zum nächsten Beitrag

    Ja aber könnt ihr jetzt sagen, also Rata hat ja schon gesagt, dass das was dort zu sehen ist, nicht wirklich High End ist, was vermutlich auch das Ziel der Person im Video ist, es soll gut aussehen, aber würde es wirklich High End sein, wie bei nem Kinofilm, dann würde es schon wieder zu profesionell wirken, sodass das ganze kein lockeres Felling hat, wo man erkennt, dass dort nicht wirklich Experten dahinter stecken.

    Sowas kommt nämlich überhaupt nicht gut an, wenn Zuschauer das Gefühl haben, dass diese Person im Video dass niemals irgendwie alleine geschafft hat, sondern durch eine Firma unterstützt wird. Leute bei dennen man bemerkt, dass es sich um Profis handelt, haben in der Branche auch kaum bis garkeinen Erfolg...


    Benutzt die Person jetzt wirklich irgendeine Beleuchtung, wo eine Softbox 700€ kostet, oder sind es maximal die Softboxen von Walimex, mir ist z.b bekannt dass die Person eine lichtstarke Kompaktkamera um 500€ besitzt (also nicht die teuerste von allen)

    Vielleicht werden sogar die Videos tatsächlich nur mit dieser gefilmt?

    • Sensor: 20,1 Megapixel 1-Zoll-Typ CMOS-Sensor
    • Objektiv: Lichtstarkes 1:1.8-2.8 Objektiv 4,2-fach optischer Zoom (24-100 mm äquiv. KB)
    • Display: Intuitiver, klappbarer 7,5 cm Touchscreen-LCD (ca. 1.04 Mio. Bildpunkte); Reihenaufnahmen mit bis zu 8 Bilder/Sekunde
    • Lichtempfindlichkeit(ISO): 125-12.800; Full HD ruhige 1.080p Movies
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.02.2018
    #42      
  4. Panta rhei

    Panta rhei Colorjunkie

    353
    Dabei seit:
    17.05.2013
    Beiträge:
    1.057
    Software:
    CS6
    Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen
    Ich habe diesen Thread auch verfolgt und anders als Rata, war ich darüber verwundert, dass es bei deinen Texten und deren Inhalten überhaupt User gibt, die sich ernsthaft und geduldig diesem Thema widmen.
    Dass dem einen oder anderen unterwegs dann auch mal die Geduld ausgeht und dann eher mit ironischen Metaphern als mit fachlichen Referaten geantwortet wird, ist nicht nur verständlich, sondern eben auch ein rhetorisches Stilmittel, das etwas mitzuteilen versucht.

    Mein Eindruck ist, dass du das Kommunikationsproblem hast und die eigentliche und sehr knappe Aussage aller Antworten nicht verstehen kannst oder eben auch einfach nicht verstehen willst. Beides ist für einen sinnvollen Austausch schließlich kontraproduktiv.


    Dass du nun stattdessen die User hier allesamt als des Lesens, Verstehens und Formulierens unfähig bezeichnest, ist schon ein starkes Stück und spätestens an der Stelle dürfte sich der freundliche Rata vielleicht auch fragen, ob du die Mühe seines -trotz Übermüdung geschriebenen- Beitrages wirklich wert warst.
     
    #43      
    andemande, AliceG, SehrWitzig und 2 anderen gefällt das.
  5. Cobblepot

    Cobblepot Brustimplantate-Betrüger PSD Beta Team

    11
    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    2.550
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sodom+Gomorra
    Software:
    C4D R11.5, CS3 Suite Web, After Effects
    Kameratyp:
    Ja, bin ich.
    Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen
    Mein Problem ist, ich habe eine Nagelschere, Tesa, und einen Umzugskarton.
    Ich möchte dieses Jahr daraus einen Airbus bauen und die Karibik fliegen.

    Wenn Du mir hilfst, helfe ich Dir…

    Nachtrag.
    Du bist Autor, Drehbuch, Hauptdarsteller und willst Produktionsteam in Einem sein, und das auf fünfundzwanzig Quadratmetern. Diesen Raum kannst Du laut Beschreibung nicht verlassen. (Hat der nur einen Türgriff außen?)
    Wie Du das bewerkstelligst, wäre ein Plot für ein sicherlich sehr interessantes Video.
    Eins? Nein, eine Serie…
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2018
    #44      
    andemande und SehrWitzig gefällt das.
  6. SehrWitzig

    SehrWitzig Aktives Mitglied

    413
    Dabei seit:
    05.10.2008
    Beiträge:
    1.083
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon Eos 7d
    Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen
    @Panta rhei
    Ich befürchte, dass das Problem hier etwas tiefer sitzt. Das hier andere als unfähig bezeichnet werden ist kein Ausdruck von Boshaftigkeit. Ich habe dergleichen schon oft genug im Gespräch erlebt und weiß, wie das enden kann. Da mir hier nur Text vorliegt, will ich mir aber kein Urteil erlauben.
    Jeder hat hier verstanden, dass das Problem zwischen den Ohren liegt und nicht am Licht.
    Von daher würde ich @Moon Explorer raten einen Psychologen aufzusuchen. Das ist jetzt in keiner Weise herablassend gemeint. Ich weiß aber auch, dass das nicht passieren wird, da die Eigenwahrnehmung gestört zu sein scheint. Also wird erst gehandelt, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist.
    Aber vielleicht irre ich mich auch und wir sehen bald die erste Folge auf Youtube mit dem Titel:
    „Mein großer Forums Prank. Wie Männer ihre Haare verlieren.“
    Wenn nicht, wird die Sache nicht gut ausgehen, denn das scheint mir hier weit über eine einfache Strukturierung hinaus zu gehen.
     
    #45      
  7. andemande

    andemande Guest

    Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen
    Einer der Gründe warum ein sinnvoller Austausch über ein Forum fast unmöglich ist liegt in der ganzen Konstellation und dazu gehört diese zwanghafte Fixierung auf Ruhm und Erfolg bei YouTube (Ziel mehrfach zum Ausdruck gebracht) der in der Vorstellung von @Moon Explorer über bestimmte Looks gehen soll.

    Daß die YouTube Welt nicht nur freundlich und sanft ist sollte auch @Rata bedenken.
     
    #46      
  8. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.451
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen
    Für einen sinnvollen Austausch brauchste zuerst mal nen Sender und nen Empfänger. Und wenn der Empfänger komplett anders gepolt ist, als alle üblichen Sender, kannste dich halt genauso gleich mit der Wand unterhalten. Von der TE kommt ja nix zurück, weil sie komplett in ihrer Scheuklappensicht verkapselt ist. Ich frage mich ernsthaft, wie so jemand überhaupt jemandem in Youtube was mitteilen könnte.
     
    #47      
  9. Rata

    Rata Kreativ-Flatrate-User

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.839
    Geschlecht:
    männlich
    Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen
    Würdest Du mich mal bitte aufklären, woraus genau Du schließt, daß ich das nicht a) wüsste und b) nicht berücksichtigen würde, lieber @andemande? :confused:
    Welche Passage(n) aus meiner Antwort an @Moon Explorer verleitete(n) Dich zu einem solch durchgeknallten (!) Satz?


    Versteht bitte, ich halte mich ganz bewußt aus Eurem shitstormähnlichen Moon-Explorer-Bashing raus.
    Warum?
    Nun, schaut Euch doch mal den Zustand dieses einst so erfolgreichen Forums an :motz: Sicher, die Eigner haben unsäglich viele Fehler gemacht, aber ein Forum killen, das tun nur die Foristen :rolleyes:

    Es könnte übrigens sein, daß die TE Ironie und Sarkasmus nicht versteht.
    Versteht Ihr?
    Ich hatte gleich so einen Eindruck, weshalb ich auch so lange nichts schrieb, erst als mir der Kragen eng wurde.


    @Moon Explorer

    Hier steigst Du mal bitte technisch ein.
    Ist gut gemacht, knapp und knackig, sprachlich über dem Durchschitt und von der Sache her korrekt:




    Du musst lernen, technische Zusammenhänge wenigstens schon mal theoretisch zu verstehen.
    Es wäre auch der Kommunikation förderlich, Du würdest Dir gestellte Fragen beantworten!

    Daneben rate ich Dir, Deine Ausführungen generell auf zirka 1/10 zu kürzen, sie betont sachlich und weniger erzählerisch bis träumerisch ;) zu halten, weniger abzuschweifen. Man versteht Deine „Sprunghaftigkeit“ nicht ;)

    Sonst wird dat nämlich nix mit Deinen „Samira B. De Mille“ Ambitionen :p...:ironie:



    Lieber Gruß
    Rata
     
    #48      
    PsychoZ1 und liselotte gefällt das.
  10. andemande

    andemande Guest

    Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen
    @Rata,
    durchgeknallt, um es deutlich zu sagen, ist der ganze Thread und der wurde von @Moon Explorer gestartet.

    Und um es für @Moon Explorer auch verständlich zu machen, die Risiken bei Nichterfolg auf dieser Plattform sind für Menschen denen freundliche Mitmenschen die Konsultation einer Beratungsstelle oder Arzt ans Herz legen, teils oft tragisch.

    Wenn sie wegläuft mit der Meinung - bescheidenes Forum, auch hier will mir keiner helfen, dann ist das so.

    Selbst schrieb sie daß in ihrer Nähe niemand ist der Videos mit der Kamera dreht. Alleine das halte ich für ein Gerücht. Den wesentlichen Teil was die Materie an betrifft, nämlich, daß es für einen Anfänger völlig egal ob der Dreh für die Familie oder Freunde oder Schule und für YT ist erkennt nur sie nicht. Und das, obwohl jeder in seiner Art versucht hat ihr klarzumachen, daß sie ohne Grundwissen und eigene Experimente nicht weit kommen wird.

    Bis jetzt, ist sie außer mit Unterstellungen kontern und persönlichem Dank an dich, nicht gerade mit rationalen Antworten aufgefallen.
    Abgesehen davon verstehe ich nicht was ihr real name hier im Thread zu suchen hat.
     
    #49      
  11. Rata

    Rata Kreativ-Flatrate-User

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.839
    Geschlecht:
    männlich
    Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen
    ... und von Euch erst Richtung „Knall“ getrimmt [​IMG]


    [OT]

    Lesen, Kinders, einfach nur lesen! ;)



    Wenn man einen Neuankömmling aufgrund der Form(ulierung)en seiner Anliegen und Erwiderungen — berechtigt oder nicht — für einen Troll oder gar für persönlichkeitsgestört hält, dann füttere man den nicht mit platten Lebensweisheiten an, denn Trolle sind Allesfresser :D

    Die Futterzugabe erfolge ausschließlich über sachbeogene Tröpfchennahrung, empfiehlt „Prof. Dr. Dr. Kanalratte, “ :cool:

    Nix anderes hab ich gemacht, während Ihr kollektiv alles Fressbare gleich kübelweise über'n Zaun wupptet.

    [/OT]

    So entstehen Shitstorms.
    Das führt zu?
    Genau, ... rein gar nix!

    Lieber Gruß
    Rata

    Edit und damit ein PS

    Ach so, mit schüttelndem Kopf ganz vergessen. Die Antwort auf diese meine Frage bleibst Du mir schuldig ;)
    Wie Du siehst, nimmst Du gerade an einer Feldstudie teil, lieber @andemande :ironie:

    PPS: @Moon Explorer, Deine Rückfragen beantworte ich später noch...
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2018
    #50      
    PsychoZ1 gefällt das.
  12. Cobblepot

    Cobblepot Brustimplantate-Betrüger PSD Beta Team

    11
    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    2.550
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sodom+Gomorra
    Software:
    C4D R11.5, CS3 Suite Web, After Effects
    Kameratyp:
    Ja, bin ich.
    Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen
    Ein ganz anderer Ansatz…:

    Da sitzt jemand, wir wissen nicht wo, in einem Raum der ziemlich abgeschieden scheint und träumt sich eine Welt zusammen.
    Wie sagte John Silver in der Schatzinsel "Ohne die Träume der Jugend, gäbe es keine Sonne und keinen Mond…" (oder so ähnlich). Steven Hawking träumt von Schwarzen Löchern und dem Ende des Universums.
    Vielleicht erleben wir gerade den Anfang von etwas ganz Großem.
    Das steckt voller Poesie.

    Nein, das ist keine Ironie…
     
    #51      
  13. andemande

    andemande Guest

    Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen
    Die spezielle Variante des Verlaufs in diesem Forum hat imho damit zu tun, daß wesentlich mehr Versuche stattfanden, um sachgerecht zu helfen. In zwei anderen Foren versandete die Frage mangels Feedback von TO.

    Für etwas ganz Großes braucht man nicht nur Visionen sondern vor allem den Willen über kleine Schritte weiterzukommen.
    In der ersten Antwort (siehe unten)
    https://www.slashcam.de/forum/viewtopic.php?f=67&t=140349
    wurden Dinge genannt die vermutlich bei 99 % aller Frager zu einer Reaktion/Nachfrage geführt hätten.

    Sind stereotype Fragen, Unfähigkeit oder Unwillen sich mit Vorschlägen oder Rückfragen auseinanderzusetzen, Anzeichen für Genialität, beschränkter Auffassungsfähigkeit, oder was sonst? Die Klärung ist für ein Forum völlig uninteressant, für eine möglicherweise in der Traumwelt lebende Person mit Fixierung auf YouTube-Beachtung nicht unbedeutend.

    @Rata, lies aus meiner Antwort was du willst und nimm ruhig in Vertretung aller "bösen" Forenteilnehmer die Stelle der guten Seele ein.
     
    #52      
    apri gefällt das.
  14. Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen
    Zu den niveaulosen Beitägen von Panta rhei und SehrUnnötig (vielleicht solltest du meine Beiträge nochmal alle genau lesen und daraus die Inspiration und Motivation schöpfen, selbst etwas im Leben zu erreichen, es gibt genügend Möglichkeiten für jeden, wenn man nur den Wille hat und auch du kannst mehr erreichen, als aufgrund deiner Eigenen Unzufriedenheit Personen im Internet anonym zu beleidigen.

    Melde ich mich nicht zu Wort!


    Er ist ein Beispiel für eine typischen Forennleser welcher teilnehmen möchte, aber einfach dass Thema nur schnell überfliegt anhand einiger Stichwörter und nur Gründe sucht um ohne jeliche Substanz ausgefalle Beiträge ohne jegliche Substanz zu verfassen.

    Ein typischer Troll welcher versucht andere Leute aufzustacheln, vielleicht solltest da dir aber auch einfach mal ne Neue Brille besorgen und meinen Beitrag erneut lesen.

    In diesem behaupte ich nämlich exakt das Gegenteil von deiner unfromen Unterstellung
    ----

    Ich habe bereits mehrfach erwähnt, dass es mir Einzig und Allein um den Look geht, da ich den Leuten das bestmögliche anbieten möchte und diese nicht wie der ein andere inhaltslose Blogger mit billigen Inhalten abspeisen möchte.


    Meine Inhalte sind in keinster Weise auf maximalen Gewinn ausgelegt, ich mach Youtube rein als Hobby, aber nur weil ich es aus Spaß machen und nicht für Geld, heißt es nicht dass meine Zuschauer deswegen kein Recht haben, eine möglichst gute Qualität zu haben.

    Wer nicht beitragen möchte, braucht ja auch keine Beiträge zu verfassen.

    Einige User haten diesen Thread absichtlich, da sie scheinbar denken, dass ich Youtube nur aufgrund der Möglichkeit, viel Geld damit zu verdienen betreiben möchte, da ich die passende Eigenschaften habe, leider denken viele Leute nur ans Geld, mein Ziel ist es Leuten zu helfen, ich mache VIdeos gegen Mobbing und Ähnliches und möchte mit meinen Videos Menschen in schwierigen Lebenslagen motivieren....

    Wenn ich damit viel Geld verdiene, ist es doch vollkommen egal, wenn ich dieses Geld dann für den Guten Zweck einsetzen kann.
    In diesem Thema haben genauso Personen die Möglichkeit ihr Wissen für den Guten Zweck einzusetzten.

    Vielleicht kommt es auch aufgrund der prolligen Bilder zu solchen Vermutungen, diese Personen haben überhaupt nichts mit mir zu tun und sollen lediglich der Look verdeutlichen, die Kleidung oder Sonstiges an dem Look interessiert mich in Keinster Weise

    Hier fangen viele Leute extrem mit OT an, statt einfach sinnvolle Beiträge zu verfassen...


    ---
    Ich denke ich werde dieses Forum daher meiden, denn bis auf den Nutzer Rata, waren leider nicht wirklich hilfreiche Antworten dabei, wo ich bemerkt habe, dass versucht worden ist zu helfen.

    Viele Personen hier tun scheinbar nichts anderes, als in Ihrem Zimmer zu sitzen und den ganzen Beiträge zum Zeitvertreib zu schreiben. Dies bezieht sich leider generell auf sogut wie jedes Forum...


    Hier wird über irgendeinen Erfolg auf Youtube diskutiert etc. von Personen die garnicht die Motivation haben, selbst Hand anzulegen, um selbst etwas zu erreichen und einfach nur im Internet rumhängen



    In Meiner Frage ging es darum wie ich denn Look generieren, um irgendwas anderes ging es nie.
    Der Look sollte als Einstieg nachgebaut werden, um erste Erfahrungen zu sammeln.

    Die Frage hätte man mit der entsprechenden Erfahrung in wenigen Sekunden beantworten können:


    Diese Kamera + Dieses Objektiv + Diese 3 Softboxen, dann noch dieses Licht
    Dann noch diese Kamereinstellungen, dann noch diese Software und dieses Plugin (Fertig)

    Ob man die Kamera jeden Woche einmal mit nen Blasebalg anpusten muss, oder ob die Glühbirne nach 1 Jahr getauscht werden muss, kann ich auch selbst rausfinden, die Bedienungsanleitung wird sowieso gelesen.

    Es wurde nur nach der Ausrüstung/Software etc. gefragt.

    Das wäre es schon gewesen, dass alles hätte ein Profi innerhalb von paar Sekunden beantworten können

    Es ging auch nie um das exakte Equipment sondern lediglich eines mit welchen ich den Look erreichen kann.
     
    #53      
  15. Panta rhei

    Panta rhei Colorjunkie

    353
    Dabei seit:
    17.05.2013
    Beiträge:
    1.057
    Software:
    CS6
    Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen
    Ohne Worte.
     
    #54      
    andemande, virra und Cobblepot gefällt das.
  16. Lindhane

    Lindhane Guest

    Was benötige ich um meinem Video einen solchen knalligen Look zu verpassen
    Ich mache das Dingen hier jetzt dicht!
    Es reicht nämlich langsam.
     
    #55      
    haschelsax, AliceG und Stille_Wasser gefällt das.
Seobility SEO Tool
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
x
×
×