Anzeige

Wassertropfen auf Glas

Wassertropfen auf Glas | PSD-Tutorials.de

Erstellt von faberge, 11.08.2009.

  1. faberge

    faberge Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zwickau
    Software:
    Creativ Suite CS5
    Kameratyp:
    Nikon D3
    Wassertropfen auf Glas
    In der Werbefotografie, ob nun Bier oder Getränke, sieht man allerorts zarte Wassertropfen, die filligran das Äußere eines Glases schmücken.
    Vor einiger Zeit habe ich ebenfalls einen Versuch gestartet, ein derartiges Foto zu erstellen. Mir war bekannt, dass man die Flasche zuerst reinigt und dann mit Autopolitur aufbereitet, um einen besseren Perleffekt des Wassers zu erreichen. Dann Wasser und Glycerin mischen (1 Teil Glycerin, 2 Teile Wasser) und diese Flüssigkeit mit einer geeigneten Sprühflasche vorsichtig auf das Glas aufnebeln.
    Leichter gesagt, als getan. Nach einem ganzen Tag Arbeit war ich jedoch immer noch nicht zufrieden. Sobald man größere Tropfen platzieren wollte, verließen diese das Areal.
    Ein weiterer Versuch mit transparentem Klebstoff war ebensowenig erfolgreich, weil sehr mühselig.
    Ich weiss, dass sich viele nicht gern in ihre Trickkiste schauen lassen.
    Vielleicht hat aber doch jemand hier einnen Tipp, wie man zu einem respektablen Ergebnis kommen kann.
    Gruß faberge
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2009
    #1      
  2. arribua

    arribua Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    CS3, C4D
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    Denke die Tropfen die Du in der Werbung siehst, werden nachträglich aufgebracht.
    Wie das funktioniert, würde ich auch gerne wissen.
    Könnte mir vorstellen, bei bewegten Bildern, wird das mit After Effekt gemacht.
    Oder ähnliches Programm.
    Gruß Arribua
     
    #2      
  3. goli01

    goli01 PS-Freak ;-)

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    1.265
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    Nikon D90, Sony CyberShot DSC-HX 50 V
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    Also ich hätte Wasser und Glycerin nur 1:1 gemischt, und wieso Autopolitur? Das Glas OHNE irgendetwas einfach nur schön reinigen sollte genügen und die Tropfen besser haften lassen....aber auch nur bis zu einer Größe von höchstens 6-7mm denke ich (an fast senkrechten Stellen...), alles Größere wird zu schwer dafür...
     
    #3      
  4. jenny910

    jenny910 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    männlich
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    Ich denke auch wie oben schon erwähnt das die tropfen zum größten Teil hinterher eingearbeitet werden. Dazu gibt es ein schönes Tutorial. Habe ich nämlich neulich auch schon mal gebraucht. Einfach bei google mal Wassertropfen mit Photoshop erstellen eingeben. Dann wird was passables rausgeschmissen. Vorrausgesetzt du hast auch photoshop. Solltest du nichts finden meld dich doch einfach!
     
    #4      
  5. Tiburon

    Tiburon Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    210
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS, 3dmax, Lightroom
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000D
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    Früher hat man das aber von Hand gemacht. Da hat man dann auch die Spur des herunterlaufenden Wassertropfens vorgezeichnet. Ich denke, wenn man das heute noch Fotografisch macht, dann sinds auch echte Tropfen.
    Autopolitur, oder ähnliches macht schon Sinn, da Glas immer mit einem dünnen Wasserfilm überdeckt ist muss man ein Mittel einsetzten, dass die Wassertropfen vom Wasser auf dem Glas trennt. Nur dann perlt richtig. Versuchs sonst mal mit Imprägnierugns-Spray, sofern es sowas durchsichtig gibt.

    Würde aber mal behaupten, dass man sich heute diese Mühe nicht mehr macht und das ganze gleich in 3D aus Max oder Maya rauslässt. Was schlussentlich weniger kostet. Da man das ja auch in der Autowerbung oft so macht.

    Kann mich natürlich auch irren.

    Gruss
     
    #5      
  6. kokavr

    kokavr Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    1.147
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Geesthacht bei Hamburg
    Software:
    Photoshop CS4, Lightroom 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    Ich hatte vor kurzem ein Workshop von einem Werbefotografen gesehen. Er hatte Rosewein in 2 Gläsern fotografiert.

    Als erstes hat er beide Gläser richtig sauber gemacht, so dass kein Staub oder Spülmittelreste keine Chance mehr hatten. Dann wurden die Gläser in Position gebracht und befestigt.

    Dann wurde Licht aufgestellt. ausgeleuchtet wurde mit 2 Softboxen und einem Striplight. Zusätzlich wurde eine schwarze Pappe als Abschatter verwendet.

    Der Wein wurde richtig runtergekühlt auf ca. 4°C. Das ist eigentlich auch schon der erste Trick, da die Gläser Zimmertemperatur hatten haben die gleich beschlagen und es haben sich ganz feine Tröpfchen gebildet.

    Um noch mehr Tröpfchen zu erhalten wurden die >Gläser zusätzlich noch sehr vorsichtig mit Wasser besprüht. Hier ist noch ein >Trick es wurde kein Hausüblicher Zerstreuber benutzt sondern eine Parfümflasche, diese erzeugt viel feineren Sprühnebel. Überschüssige oder zu Große Tropfen wurden sehr vorsichtig mit einem Papiertuch abgetupft.

    Das wars eigentlich, keine Autopolitur, kein Glyzerin etc...
     
    #6      
  7. Tiburon

    Tiburon Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    210
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS, 3dmax, Lightroom
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000D
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    Ich denke, es kommt sehr darauf an wie gross die Tropfen sein sollen. Bei Wein sind sie üblicherweise sehr klein, bei Bierflaschen sind sie sehr gross nach meiner Erfahrung.
     
    #7      
  8. SamBooka

    SamBooka Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    40
    Geschlecht:
    männlich
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    weil bier kälter ist ?
     
    #8      
  9. Tiburon

    Tiburon Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    210
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS, 3dmax, Lightroom
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000D
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    Nein ich mein natürlich nicht wenn man das in echt anschaut (wer trinkt den schon 4° kalten Wein?) sondern, wenn man die Werbungen durchschaut.
    Übrigens kann die Flasche noch so kühl sein, das gibt nur mehr oder weniger Kondensation, die Perl-Effekt hängt, sofern natürlich genug Wasser für grosse Tropfen vorhanden, von der Oberfläche und von der Beschaffenheit der Flüssigkeit ab.
     
    #9      
  10. luna3234

    luna3234 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    weiblich
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    Wenn du einzelne große Tropfen zu den kleine haben möchtest, trage sie am besten am Schluß mit einer Pipette oder noch besser einer Spritze auf. Da kannst du die Größe richtig kontrollieren.
     
    #10      
  11. faberge

    faberge Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zwickau
    Software:
    Creativ Suite CS5
    Kameratyp:
    Nikon D3
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    Dank für Eure Tipps! Das Non + Ultra ist es allerdings nicht. Habe im Netz einen Fotografen gefunden, der 2-Tages Seminare gibt (pro Tag ca. 1000Euro). Ist natürlich ein Batzen Geld, aber mit diesem Wissen kann man natürlich auch Geld verdienen. Er war in einer großen Agentur beschäftigt und kennt die Tricks. Bei unserem ersten Kontakt hat er diese üblichen Dinge, wie Glycerin, Klebstoff etc. ausgeschlossen. Also gibts doch noch was besseres...
    Nicht umsonst kostet das Seminar richtig Geld.
    Doch selbst wenn man das Wissen darüber hat, auch die Nikon D3 mit ordentlicher Optik bringt nicht die Qualität und Auflösung, wie sie auf Großplakaten zB. bei der Bierwerbung zu sehen ist. Da braucht man schon eine Mittelformatkamera mit digitalem Rückteil. Dafür legt man dann locker nochmal 5-6TEuro hin.
     
    #11      
  12. goli01

    goli01 PS-Freak ;-)

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    1.265
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    Nikon D90, Sony CyberShot DSC-HX 50 V
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    Ich hab mich im letzten Jahr mal damit gespielt, hab Glycerin verwendet (aber nur für die großen Tropfen) und eine leere Sprühflasche von nem Klo-Deo....hat ganz gut funktioniert finde ich...auch an schrägen Flächen!

    http://i30.tinypic.com/1zx7ip1.jpg
     
    #12      
  13. faberge

    faberge Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zwickau
    Software:
    Creativ Suite CS5
    Kameratyp:
    Nikon D3
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    Hallo goli01,

    gefällt mir gut, Dein Blumenfoto. Dort halten selbst große Tropfen, weil die Oberfläche auch strukturierter ist. Jedoch bei einer senkrechten Fläche aus Glas wirds mit großen Tropfen schon schwierig. Liegt natürlich auch an der Wasserhärte. Je weicher das Wassser, desto weniger Oberflächenspannung.
     
    #13      
  14. InYaFace

    InYaFace Dennis

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Photoshop, Dreamweaver, Illustrator,
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    nice nicht schlecht :D
     
    #14      
  15. Omar2006

    Omar2006 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    2
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    :D respekt goli1
    echt schönes bild ;)
    leider bin ich nicht so fortgeschritten wie die meisten hehe
     
    #15      
  16. stoffei

    stoffei Grafikologe

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Software:
    Photpshop, Illustrator, InDesign, Quark Xpress, Flash, Aperture
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    Mit dem Parfümzerstäuber ist ne gute idee... und bei Bierflaschen u.ä ist auch die Politur sehr hilfreich... aber es gehört immer etwas Übung dazu bei glatten Oberflächen schöne Tropfen hinzubekommen ohne das die gleich zusammenfließen oder abhauen...
    noch ein Tipp für die Ausläuchtung... am besten von oben und seitlich, hinter die Flasche plazierst du einen Karton der mit alufolie überspannt ist (faltenfrei) und etwa die Form der Flasche hat (etwas kleiner damit man den nicht auf dem Foto dann sieht) ergibt einen schonen lichteffekt...
     
    #16      
  17. faberge

    faberge Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zwickau
    Software:
    Creativ Suite CS5
    Kameratyp:
    Nikon D3
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    Ist auch ne Idee mit Alufolie. Werd ich mal ausprobieren. Habe es bisher gerade umgekehrt gemacht. Als Hintergrund eine Pappe, aus der ich eine etwas kleinere Form einer Flasche ausschneide. Durch diese Schablone wird die Flasche von Hinten beleuchtet. Ohne Schablone überstrahlen sonst die Ränder der Flasche. Damit das Licht schön difus durchscheint habe ich vor die Schablone noch eine Milchglas-Scheibe gestellt.
    Man könnte das Licht auch von hinten durch eine gebogene Acryl-Tafel blitzen und die Silouette der Flasche auf der Tafel mit Klebeband umranden.
     
    #17      
  18. feydrauta71

    feydrauta71 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    Glycerin-Wasser 1:1 oder 1,25:1.
    Deozerstaeuber.
    Glaeser aus der Spuelmaschine, bzw mit reinem Alkohol und fusselfreiem Tuch gruendlich reinigen.

    Etiketten abloesen und wasserfest machen, da sie ansonsten durch das Wasser-Glycerin Gemisch abgeloest werden, oder aufquellen.
     
    #18      
  19. starcastle

    starcastle Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    126
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Planet Earth
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    30D
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    mir hat einmal ein Profi-Werbefotograf erzählt, soetwas wird ausschliesslich mit Schuh-Imprägnierspray gemacht!... damit könne man jeden einzelnen Tropfen genau platzieren und er bliebe dann wo er ist...

    habs aber selbst noch nicht ausprobiert...
     
    #19      
  20. mblaise

    mblaise Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Wassertropfen auf Glas
    AW: Wassertropfen auf Glas

    es funktioniert auch wenn auf glas eine hauchdünne silikonschicht aufgetragen wird. also ein wenig silikon auf ein tuch und dann auf das glas verreiben, danach kann man mit einer sprühflasche die kleinen tropfen platzieren.

    möchte man einzelne partien an wassertropfen wieder entfernen geht das mit einem wattestäbchen, indem man sie wieder wegsaugt. große tropfen können auch mit einer spritze platziert werden, da es sie in verschiedenen größen gibt, also die öffnung vorne, kann man unterschiedlich große produzieren.
     
    #20      
x
×
×