Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite

Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite | PSD-Tutorials.de

Erstellt von MarkoMaster, 04.02.2016.

  1. MarkoMaster

    MarkoMaster Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    Hallo!

    Ich möchte hier um konstruktiive Kritik beten zur Webseite meiner Eltern, die nicht durch mich erstellt wurden ist. Sie wurde für meine Eltern erstellt, aber ich denke, man kann sie noch verbessern, oder was meint ihr zur der Seite:

    http://www.parkgaststaette-falkenhain.de/

    Mfg Marko Master
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. pwfoto

    pwfoto Moin!

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    709
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creativ Suite CS6, LR6 (Win10)
    Kameratyp:
    EOS 700D, G9
    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    Hallo,
    ich teile deinen Eindruck, da ist in allen Bereichen noch "Luft nach oben."
    Die Gestaltung ist Geschmackssache. Mir ist es zu dunkel, wenig einladend. Beim Aufruf auf einem Laptop erscheint auf jeder Seite erst mal nur der Kopf mit großer Grafik, erst nach Srollen das Menü und der Text.
    Grundsätzliche Überlegungen: die Besucher landen auf einer Seite einer Gaststätte und wissen erst einmal nichts. Wieso also ein riesen Blumenbild? Die Speisekarte findet man dann unter einer Abhandlung über den Park, wenn man sich die Seite überhaupt bis unten ansieht. Offenbar gibt es dort auch Konzerte und Veranstaltungen. "Programm".
    Sprachlich sollte man auch noch mal nach- und neuarbeiten. Formulierungen wie "Wir möchten Sie hiermit auf unser Ausflugs - Lokal aufmerksam machen..." gehören meines Erachtens nur in einem Brief an eine Behörde.
    Die Bildergallerie brauchte bei langsamer Verbindung recht lange zum Laden. Ich würde die Fotos reduzieren und bessere Blder aufnehmen. (Ortsschild, Blumen, Kirche hier raus, oder Bilder Gaststätte und Ort trennen.)
     
    #2      
  4. Stille_Wasser

    Stille_Wasser ...

    534
    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    4.710
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Vogtland
    Software:
    AP + AD (Win), LR4, Artweaver Free 6, ...
    Kameratyp:
    Samsung NX 300 (Systemkamera)
    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    Finde ich auch für eine Gaststätte schon von den Farben her zu trist. Der Eindruck, den die Seite bei mir hinterlässt: gutbürgerlich solide mehr sein wollen, als man ist. Die Farben sagen: alt! sehr alt! Meine Großmutter hätte diese vielleicht gewählt - aber die war ja auch Jahrgang 1908. Also - eigentlich hätte ich nicht runtergescrollt sondern weitergeklickt - schon, weil ich dieses Lokal nicht kenne und mich diese Seite so gar nicht anspricht.

    Was mir gefällt ist die Gestaltung der - hier wohl nur übernommenen - Speisekarte. An dieser Aufmachung sollte man auch die Website orientieren. Da kommt eine Einladung rüber - frisch und fröhlich.

    Die Bildergalerie habe ich nicht aufgemacht.
    Ich hoffe mal, das ist nicht so mit deinen Eltern besprochen worden.
     
    #3      
  5. hub

    hub nicht ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    1.117
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Taunus
    Software:
    PS,Lr. VS Code, NP++, ...
    Kameratyp:
    Sony a 6000
    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    Moin,
    ich denke auch, das Design ist nicht wirklich zeitgemäß. Der Trend geht zu Tablets/Smartphone - spätestens da hat die Seite verloren.
    Ich (!!!!!) würde ernsthaft über ein Redesign nachdenken.
    Ich hoffe, ich hab mal keinen auf den Schlips getreten - wenn doch, dann ...

    Gruß Ulli
     
    #4      
  6. dagdavincy

    dagdavincy Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    1.815
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    saarland
    Software:
    CS5 Mastersuite, Corel
    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    Ojeh! Da fällt mir Einiges auf, was suboptimal ist.
    Die Aufgabe sollte doch sein die SPEISEN, GETRÄNKE und VERANSTALTUNGEN hervorzuheben.
    Statt dessen werden beim ersten Eindruck recht hübsche Landschaftsfotos präsentiert, was sicher den Freizeitwert betont???
    Beim Öffnen der Seite sehe ich erst mal viel Farbe und ein paar Menupunkte. Was der braune Balken am überdimensionierten Kopf soll weiß ich net und wenn ich einen Button klicke passiert gaaarnix. Erst beim Scrollen sehe ich, daß ich woanders bin.:neee:

    Die Farbgebung insgesamt wird keinesfalls dem Thema lecker, frisch gesund etc. gerecht. Traditionell bestenfalls aber nicht aktuell und aufmunternd.

    Das Wording (Sprachgebung) wirkt auch etwas ungelenk (Wir möchten Sie hiermit auf unser Ausflugs - Lokal aufmerksam machen, um Ihnen damit eine weitere interessante Möglichkeit für diverse Kaffee - und Tagesfahrten sowie Mehrtagesfahrten anzubieten.)
    Besser: Die Parkgaststätte bietet Ihnen und der Familie interessante Ausflüge in die Umgebung (nähere Inhalte der Ausflugsziele???)
    Die Rechtschreibung und Interpunktion sollte auch genauer kontrolliert werden.

    Ganz komisch finde ich daß die eigentlichen Leistungen (Veranstaltungen und Speisen) so lieblos drangehängt bzw. versteckt werden.

    mit freundlichen Grüßen.
     
    #5      
    Mr_Quick gefällt das.
  7. FlashZange

    FlashZange Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    Wenn du schon um konstruktive Kritik "betest", sollst du sie bekommen:

    Gut finde ich, dass Öffnungszeiten und Telefonnummer großzügig Platz bekommen haben, das sucht man da ja am Häufigsten. Der Rest ist in der Tat ausbaufähig.

    - Zu den Farben wurde schon alles gesagt, das ist nicht sehr einladend.
    - Warum werden die Fonts im Logo nicht aufgegriffen sondern zwei andere Schriften verwendet, noch dazu aus ganz anderen Schriftfamilien (im Logo handschriftliche Antiqua und Linearantiqua, auf der Website Serifen und slab-serif) ? Das hat doch jemand absichtlich gemacht :p
    - Warum so viele Naturbilder? Ich will doch da essen, da reichen mir auch zwei Bilder, damit ich weiß, dass das Restaurant nicht an der Schnellstraße liegt. Oder kann man da auch Urlaub machen?
    - Auf der Startseite würde ich Teaser einbauen (Erlebnisgastro, Biergarten, Wintergarten, Betriebsfeste) jeweils mit aussagekräftigem Bild und zwei Sätzen dazu. Ladet mich ein.
    - Bei "Über uns" sind die Bilder recht lieblos in den Text geklatscht und schließen nicht mit dem Text ab, das geht gar nicht. Und damit ich die Speisekarten oder die Anfahrt finde, muss ich erst ganz nach unten scrollen. Wer soll denn das finden? Warum hat die Speisekarte keinen eigenen Navigationspunkt?
    - "Programm" sieht nicht sehr pflegeleicht aus. Wer aktualisiert das? Für solche Fälle wäre doch ein beliebtes Blog-System von Vorteil. (Da lese ich gerade, dass ihr Mehrtagesfahrten anbietet. Kann ich also doch übernachten? Ich bin verwirrt)
    - "Bildergalerie": Ich habe keinen Schimmer, wie viele Bilder das sind. Ich klick mich auch nicht durch. Besser als ein Slider wären hier mMn Thumbnails mit Lightbox.

    Gäbe noch mehr, aber das soll erstmal reichen.

    Zum technischen Aspekt: Warum ist die Lightbox überall eingebunden, obwohl sie nur einmal gebraucht wird? Optimiert und komprimiert ist leider auch nichts, das gefällt google nicht besonders.

    Fazit: da ist viel Luft nach oben. ABER: das kostet eben. Vielleicht haben deine Eltern ein Paket gekauft, das ca. so aussieht: statische Website, nicht responsiv, mit bis zu 5 Seiten und Erstbefüllung.
    Da könnte man dann auch kein auszeichnungsfähiges Design erwarten.
     
    #6      
  8. essdreipro

    essdreipro Guest

    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    die einzelnen 'Unterpunkte' nicht immer auf eine, sondern auf mehrere Seiten,
    damit man sich nicht einen 'Wolf' scrollt... und die Seiten bildschirmfüllend...

    das Logo der Gaststätte nicht immer gleich groß, sondern vielleicht kleiner
    oben im Header verbannen...

    und aus meiner Sicht die Fotos... gerade in der Galerie...

    mein erster Eindruck viel zu viel... ob das Bild von einem Kernkraftwerk
    dazu beiträgt, dort einzukehren... ich weiß ja nicht...

    und die Qualität der Bilder... auch nur aus meiner Sicht.. da solltet ihr
    noch mal ran...

    unscharf... überladen... wilde Chronologie...

    da ist sicherlich noch Potential...
     
    #7      
  9. berniecook

    berniecook Photo-Fan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    3.330
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radolfzell
    Software:
    Photoshop CC, PSE, PPE, Lightroom, Irfanview, Windows 7/10
    Kameratyp:
    CANON EOS 80d, 400d, 1100d, div. analoge EOS, Sony WX350, Nikon S10, Sony A100, Minolta Analog
    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    Hallo,
    bei allem Respekt: Bei dieser Webseite fällt mir sofort ein:
    Weniger ist mehr!
    Konzentriert Euch auf das wesentliche. Ihr seit sicherlich nicht die Marketingabteilung des Rathauses oder des Bürgermeisters eurer Heimatgemeinde Meuselwitz.
    Nutzerfreundlichkeit ist das A und O einer Webseite. Also ohne Scrollen, suchen nach der Speisekarte etc. Auf der Startseite muss m.E. alles wesentliche ohne Scrollen sofort greifbar sein. Speisekarte(anklickbar und als PDF download, Telefon, Adresse. Das Bild vom Eingang würde ich mir sparen, wenn ich sowieso eine Bildergalerie habe. Viele Dinge diesbezüglich wurden von den Vorrednern ja schon angesprochen.


    Grüße
     
    #8      
    essdreipro gefällt das.
  10. essdreipro

    essdreipro Guest

    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    ach, ja... Nachtrag...

    ohne explizit auf Details einzugehen...

    mir sind einzelne grammatikalische Fehler aufgefallen, die man noch bearbeiten sollte....
     
    #9      
  11. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    10.163
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    Mir gefällt der Rand oben nicht.
    MfG
     
    #10      
    Nedsch gefällt das.
  12. essdreipro

    essdreipro Guest

    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    @liselotte ...

    zugegeben... luftig-duftig geht anders.... wenn das die Farben des Unternehmens sind...

    ich würde einen helleren Farbton vorschlagen und die Navigation der Seite dort reinpacken...
     
    #11      
  13. Hanse31

    Hanse31 Hanse31

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    39
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rostock
    Software:
    Indesign, Gimp
    Kameratyp:
    Nikon Coolpix
    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    Vieles ist hier ja schon angemerkt - ich beschränke mich auf den text.
    lachen.staunen genießen = warum, ist dort ein Clown beschäftigt?

    Erlebnisgastronomie mit der gut bürgerlichen Küche, im kleinen Meuselwitzer Ortsteil Falkenhain. Ein reichhaltiges und ausgewogenes Angebot an exzellenten Speisen sowie gepflegten Getränken erwartet Sie zu jeder Jahreszeit, denn hier kocht man mit die Leidenschaft.?

    Familienfeiern, Betriebsfeste, Veranstaltungen mit bis zu 100 Gästen oder Ausflüge mit Bussen und Reiseveranstalter - Familie Gatzsch lädt Sie ein zur Landpartie in’s wunderschöne Osterland und Neuseenland ein.

    Unser großer Wintergarten und Biergarten sind Teil der “Oase der guten Laune”.
    Gibt es noch mehr Teile?
    Wir möchten Sie hiermit auf unser Ausflugs - Lokal aufmerksam machen, um Ihnen damit eine weitere interessante Möglichkeit für diverse Kaffee - und Tagesfahrten sowie Mehrtagesfahrten anzubieten. Wir laden Sie ein... besser Sie sind eingeladen...

    Neuerbaute
    Unsere Neugebaute Gaststätte wurde 1992 eröffnet und erhielt ihren Namen durch den angrenzenden Schlosspark. Die ansprechenden Räumlichkeiten eignen sich hervorragend für Reisegruppen und Gesellschaftsfahrten, sowie für Betriebsfeste, Familienfeiern und andere diverse Anlässe. Darüber hinaus bestehen Übernachtungsmöglichkeiten in einem gepflegten 3 Sterne - Hotel in Altenburg (18km).


    Besonderen Zuspruch erfreuen sich im zunehmenden Maße unsere vielfältigen Alte Formulierung Unterhaltungsprogramme und Veranstaltungen mit bekannten Künstlern und Musikanten aus Funk und Fernsehen. Sogar das MDR - Fernsehen ("Hier zu Lande") war ebenfalls schon zu Gast.


    Selbstverständlich das Wort ist negativ besetzt. bieten wir Ihnen ständig ein reichhaltiges und ausgewogenes Angebot an exzellenten Speisen und gepflegten das Wort kommt zu häufig vor - unglaubwürdig.Getränken. Auch besondere Spezialitäten sind immer besonders, doppel gemoppelt können wir Ihnen anbieten: und warum tun Sie es nicht? Hausgebackenen Altenburger Landkuchen, tolle Eisspezialitäten, verschiedene Wild - und Fischgerichte, Köstritzer Pils, Keller- und Schwarzbier, sowie eine entsprechende Auswahl an erlesenen Weinen und Spirituosen. Bei dem im Jahre 1995 durchgeführten gastronomischen Wettbewerb: "Schlemmern in Thüringen" wurde unsere Gaststätte mit den 2. Platz ausgezeichnet.

    Der Schlosspark bietet Gelegenheit zu einem kleinen Spaziergang "ins Grüne" auf gepflegten Parkwegen. Interessant ist auch ein Besuch unserer Kirche mit dem ältesten Taufstein im Landkreis Altenburg.
    Außerdem besteht die Möglichkeit bei einer Landschaftsfahrt durch das Osterland und Neuseenland in Begleitung durch ortliche Reiseleiter die interessante nähere Umgebung kennen zu lernen. Zum besonderen Ohrenschmaus bei einen unserer Kirchenkonzerte sind Sie herzlich eingeladen.

    Vor unserer Parkgaststätte sind ausreichend Parkplätze für Busse und Pkws vorhanden.
    Außerdem bieten wir allen Gästen, die eine längere Anreise haben, die Möglichkeit eine Mehrtagesfahrt zu buchen. Warum haben nur diese eine Möglichkeit? Sie sind neugierig geworden? Na dann, schauen Sie sich noch ein wenig um, denn alle Programme, die hier kurz beschrieben sind, können Sie bei uns buchen.
     
    #12      
  14. Bad-Tom

    Bad-Tom Nicht mehr ganz neu hier

    122
    Dabei seit:
    29.01.2015
    Beiträge:
    82
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Eggenstein-L.
    Software:
    PS CS5
    Kameratyp:
    Sony Alpha65
    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    Hai,

    was mir aufgefallen ist:
    Wenn ich eine Seite der Speisekarte anklicke erhalte ich auch nur diese Seite. Man sollte in Form einer Galerie die anderen Seiten durchblättern können.
    Was schon erwähnt wurde, beim öffnen ist zu wenig der Seite zu sehen. Habe erst später entdeckt, daß man scrollen kann.:(
     
    #13      
    Mr_Quick gefällt das.
  15. TPHeinz

    TPHeinz Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    132
    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    365
    Geschlecht:
    männlich
    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    Moin,

    mein Eindruck - evtl. vor 10 Jahren ein Meilenstein, heute geht das gar nicht.
     
    #14      
  16. jmittendorf

    jmittendorf Nicht mehr ganz neu hier Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    168
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Photoshop CC, Adobe Lightroom CC, Photoshop Elements 11, Gimp 2.8
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D, Panasonic DMZ - FZ200
    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    Ich finde die Seite so nicht so richtig ansprechend. Die Grafik zu Beginn ist viel zu groß, der Besucher muss immer erst nach unten scrollen. Die Farbgebung ist zu finster, und es ist zu viel drumherum, das wesenliche wird dem Besucher verborgen.
     
    #15      
  17. dagdavincy

    dagdavincy Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    1.815
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    saarland
    Software:
    CS5 Mastersuite, Corel
    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    Stimmt so nicht!
    Nach dem Anklicken einer Seite öffnet sich eine Ansicht in der Du durch weitere Klicks durch alle weiteren Ansichten kommst.
    Leider wird dies aber nicht durch Patchehändchen oder Hinweis angezeigt.
     
    #16      
  18. zobara

    zobara Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    274
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    PS CC & LR CC (mit Windows 10 Home)
    Kameratyp:
    Canon EOS 650D
    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    Es ist kein guter Web-Auftritt. Wenn Du nicht zur Kritik aufgefordert hättest, hätte ich nicht einmal begonnen, etwas rumzuklicken. Ich wäre gleich weiter zum nächsten Google-Fund.

    Die Bildergalerie ist unstrukturiert, der Zusammenhang fehlt. Kannst Du das vielleicht in Kategorien teilen? Dann wüsste ich auch, was ich mir gerade ansehe. Zum Beispiel: sind die (zugegeben lecker aussehende) Platten Teil des Buffets, oder Teil verschiedener Anlässe, Ist der Esssaal immer so voll Tischen und so weiter.
    Umgebung (Ausflugsziele) und Restaurant sollten getrennt werden, sonst wird's zuviel zum schauen. Ich habe zwar nicht mitgezählt, aber nach ca. 20 Bilder hatte ich genug.

    Das Logo hingegen finde ich witzig und gut gefunden. Es dauerte zwar, bis ich das Besteck in den Bäumen sah, aber das bleibt dafür im Kopf!

    Ich finde es gut, das Du um Kritik bittest, denn die Gaststätte macht einen sehr sympatischen Eindruck und hat etwas fröhlicheres, Besseres verdient!
    Und jetzt bin ich ganz brutal: Beginn am Besten von Vorne! Neues Farbkonzept, neuer Aufbau, alles neu...

    Viel Erfolg!
     
    #17      
    gmw gefällt das.
  19. MarkoMaster

    MarkoMaster Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    Danke, für die viele Feedback, nun würde ich gerne euch bitten, ein paar Beispiele zu nennen, auf denen das ganze Konzept(Gastromie) euerer Meinung nach einfach stimmig ist.
     
    #18      
  20. andemande

    andemande Guest

    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    mal anschauen
    http://www.schlichenhoefle.de/
     
    #19      
    dagdavincy gefällt das.
  21. dagdavincy

    dagdavincy Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    1.815
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    saarland
    Software:
    CS5 Mastersuite, Corel
    Webseitenkritik erbeten zur neuen Firmenwebseite
    Über die Grafik des Beispiels kann man geteilter Meinung sein. Das Logo ist recht zurückhaltend vorgetragen.
    Das insgesamt aufgeräumte Design kommt aber den Inhalten (Texte, Bilder) zugute. Die Themen sind übersichtlich und wohl durchdacht strukturiert.
    Sehr angenehm fiel mir auf, daß die Texte kurze Sätze, kleine Absätze und erst recht, im Gegensatz zum TO keine Bandwurmsätze enthalten.
    Auch die Typografie ist hier leserfreundlicher gewählt.:daumenhoch
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×