Anzeige

Weichzeichnen - Kanten schärfen?

Weichzeichnen - Kanten schärfen? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Ocean, 01.08.2008.

  1. Ocean

    Ocean Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt/M.
    Software:
    CS3 (geschäftl.)
    Kameratyp:
    SONY Cybershot DSC-W55
    Weichzeichnen - Kanten schärfen?
    Hallo,

    ich möchte ein Foto weichzeichnen, um kleinere Störungen verschwinden zu lassen und das Bild insgesamt weicher und angenehmer aussehen zu lassen.

    Aber ich möchte, dass die schärferen Kanten dabei nicht weichgezeichnet werden. So dass das Foto also nicht komplett unscharf verwischt aussieht.

    Wie stelle ich das am besten an? Denn wenn ich alles einfach weichzeichne, wird alles verschwommen, leider auch die Konturen, also die Kanten :(

    Wäre superlieb, wenn mir das jemand in einfachen Worten erklären könnte. Bei diversen Hilfen blicke ich da gar nicht durch.

    lg, OC :)
     
    #1      
  2. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Weichzeichnen - Kanten schärfen?
    AW: Weichzeichnen - Kanten schärfen?

    weichzeichnen - F1 - Selektiver Weichzeichner

    Störungen entfernen - Sufu - F1 - Störungen reduzieren

    Lucky
     
    #2      
  3. DieChriSe

    DieChriSe Newbie4ever

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    57
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS7
    Kameratyp:
    Digital, Panasonic DMC-FZ7
    Weichzeichnen - Kanten schärfen?
    AW: Weichzeichnen - Kanten schärfen?

    Hallo Ocean,
    ein mögliche, aber etwas zeitaufwendige Methode, die ich gerne benutze (wenn ich mal eben zuviel Zeit habe) wäre, mit einem Auswahl-Tool deiner Wahl (Lasso, magnetisches Lasso, ...) die Bereiche die du weichzeichnen willst, einzeln "von Hand" (geht etwas schneller, wenn man ein Tablet hat) zu markieren. Dabei vorher die "weiche Kante" auf einen von der Bildgröße abhängigen Pixelwert stellen und darauf achten, das du eben die Kanten, die du scharf behalten willst nicht mit auswählst. Dann im markierten Bereich den Weichzeichenfilter anwenden, bis das Ergebnis gefällt.

    Ich weiß, etwas umständlich und es gibt hundert bessere Methoden, aber an die hab ich mich irgendwie gewöhnt ;)

    Gruß Chris.
     
    #3      
  4. Ocean

    Ocean Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt/M.
    Software:
    CS3 (geschäftl.)
    Kameratyp:
    SONY Cybershot DSC-W55
    Weichzeichnen - Kanten schärfen?
    AW: Weichzeichnen - Kanten schärfen?

    Hallo und danke für eure Hilfe.

    Hm, also manuell die Bereiche auswählen, die weichgezeichnet werden sollen ist zwar möglich, aber wie du schon sagst, ewig zeitaufwendig und mühselig.

    Die Idee mit dem "Selektiven Weichzeichner" finde ich schon gut. Muss mich jetzt nur mal einlesen, was es mit Radius und Schwellenwert auf sich hat.

    lg, Ocean
     
    #4      
  5. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Weichzeichnen - Kanten schärfen?
    AW: Weichzeichnen - Kanten schärfen?

    Radius = Anzahl der Pixel die er "zusammenfasst"
    Schwellenwert = Wert den die Pixel sich in Farbe und Luminanz unterscheiden dürfen.
     
    #5      
  6. FR_ebv

    FR_ebv Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Weichzeichnen - Kanten schärfen?
    AW: Weichzeichnen - Kanten schärfen?

    Ein paar tipps vom Fotografen
    Foto duplizieren
    Filter Gaußische Weichzeichner so einstellen das Haut sehr gesoftet ausieht
    (Bild wirkt sehr unscharf)
    nun eine Ebenemaske hinzufügen
    mit Pinsel und schwarze Farbe auf der Ebenenmaske malen
    Augen Mund Haare bemalen so verschwindet die Weichzeichnung
    und auch deine Kanten wie Gesichtkonturen Nasekonturen kannste bemalen
    (event mit grau und sehr weichen pinsel so kommen die übergänge besser)
    übrigens mit der weisen Farbe kannste du den Gweichzeichner zurückmalen.
    Auf Hintergrund reduzieren

    Oder filer Kante suchen
    Auswahl erstellen
    auswahl umkehren
    auswahl, auswahl verändern, weicher rand (je nach bildgrösse)
    und dann dein Gaußweichzeichner benutzen
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2008
    #6      
x
×
×
teststefan