Weiterbildung Webdesign

Weiterbildung Webdesign | PSD-Tutorials.de

Erstellt von private_paula, 22.12.2020.

  1. private_paula

    private_paula Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Weiterbildung Webdesign
    Liebe Community,

    ich hoffe, ich stelle meine Frage nicht im falschen Forum. Sonst einfach bescheid sagen.

    Ich bin schon sehr lange Mediengestalterin, um genauer zu sein schon über 20 Jahre (damals hieß der Ausbildungsberuf sogar noch Druckvorlagenhersteller). Ich habe bisher nur im Bereich Print gearbeitet. Obwohl die digitalen Medien mittlerweile so wichtig sind, bin ich damit beruflich leider nie in Berührung gekommen. Nun würde ich mich gerne umorientieren, aber ohne Web-Wissen stecke ich in einer Sackgasse.
    Grob gibt es zwei Möglichkeiten: ein Fernstudium oder eine Weiterbildung.
    Meine Befürchtung ist, dass ich aufgrund meines Alters (48) trotz Weiterbildung keine großen Chancen auf dem Arbeitsmarkt habe. Evtl. bin jetzt schon schwer vermittelbar :(

    Hat jemand von euch Erfahrungen gemacht bzw. war in einer ähnlichen Situation?

    Kennt jemand die Kurse der OfG (Webdesign) oder SAE (Webdesign+Development)?

    VG PP
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. dn3d_fanboy

    dn3d_fanboy Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    861
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Eitorf
    Software:
    VS Code, Notepad++, PS CC, Mapster32
    Kameratyp:
    Dat Teil im Häändy
    Weiterbildung Webdesign
    Ich habe mir jetzt mal die Kurse von OfG und SAE angesehen. Vom Inhalt her wird dir bei der OfG wohl nur Basiswissen vermittelt. Da wird in der Praxis schon weitaus mehr verlangt. Bei der SAE ist das dann schon viel tiefgreifender. Da ist sie Frage, auf welchem aktuellen Stand der Technik da aufgebaut wird.
    Generell bin ich aber der Meinung, dass in der Praxis ein Fernstudium eher wenig wert ist.

    Vielleicht schaust du dich erst einmal auf Youtube um. Die Kurse von freecodecamp.org (Link) sind immer sehr umfangreich.

    Auch die Bücher von Rheinwerk sind sehr zu empfehlen.
     
    #2      
  4. Orlandoo

    Orlandoo Nicht mehr ganz neu hier Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    139
    Geschlecht:
    männlich
    Weiterbildung Webdesign
    Hallo, dein Problem kann ich gut nachvollziehen. Bin selbst 57 Jahre, beschäftige mich seit mehr als 20 Jahren mit Webdesign, habe bis vor 10 Jahren in der Druckvorstufe gearbeitet und mache seit 10 Jahren nur noch Webdesign und -entwicklung.
    Der Bereich Print ist halt auch nicht so klein, wo lag da dein Schwerpunkt? Hast du viel Erfahrung mit Photoshop und / oder Illustrator?
    Von einem Fernstudium halte ich nicht viel. Und was verstehst du unter Weiterbildung (wäre das Fernstudium ja eigentlich eingeschlossen)?
    Du kannst dich jedenfalls auf ein gehöriges Lernpensum gefasst machen. Ob du dir das antun möchtest - ohne Garantie auf Erfolg - musst du selbst entscheiden.
    Den Tipp von dn3d_fanboy halte ich jedenfalls für eine gute Vorgehensweise - besser jedenfalls als ein Fernstudium.
     
    #3      
  5. private_paula

    private_paula Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Weiterbildung Webdesign
    #4      
Seobility SEO Tool
x
×
×