Anzeige

[CS4] Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m

[CS4] - Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m | PSD-Tutorials.de

Erstellt von fdk, 30.10.2009.

  1. fdk

    fdk Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bei Köln
    Software:
    Corel Photo Paint X4 & Photoshop CS 4
    Kameratyp:
    EOS 40 D
    Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m
    Hallo
    ich habe folgendes vor und hierzu folgende Infos.

    Ich soll ein Poster, Transparent erstellen welches 3 x 1,5m groß ist.:p
    Hierdrauf sollen mehrere Fotos ca. 20x30 cm verteilt werden.


    Somit eine große Collage wobei in der Mitte auch vielleicht 2-3 Fotos ca. 40 x 60 cm kommen.
    Die Druckerei die diese Arbeit auf eine Folie für mich bringen haben mir gesagt das das Poster eine Auflösung von 200 DPI haben soll.

    Jetzt zu meiner Frage:
    Wenn ich jetzt eine Hintergrundebene erstelle in der Größe 3 x 1,5m welche Auflösung wähle ich?
    Muss ich 200 DPI auswählen, oder sollte die Auflösung des Hintergrundbildes ausreichen welches als Größtes aufgezogens Bild die niedrigste Auflösung vorgibt.
    Legt die eingestellt Auflösung in der Hintergrundebene alle Auflösungen der zugefügten Bilder fest, oder legt jedes Bild seine eigene Auflösung durch seine in der Datei vorliegende Auflösung fest ?

    Schon recht verzwickt darzustellen.
    Ich hoffe ihr könnt meine Frage nachvollziehen.:uhm:

    MfG Michael
     
    #1      
  2. sunny_76m

    sunny_76m Hat es drauf

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    4.199
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    Design Premium CS3
    Kameratyp:
    Spiegelreflex Canon EOS 20D/30D + dann noch Canon Ixus 100 IS, Canon Power Shot S80 und Kodak LS 753
    Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m
    AW: Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m

    Also, wie die Druckerei dir vorgegeben hat, stellst du dein Dokument mit den Maßen 3000 x 1500 mm auf 200 DPI ein.

    Die Bilder haben nun erst mal jedes seine eigene Auflösung. Wenn du die in deiner Collage verwendest, dann kriegst du die erst mal in der zu der eingestellten Auflösung (200 DPI) angepassten Pixelgröße.

    Zum Punkt vergrößern von Bildern - sollte das nötig werden - gibts übrigens gerade ein Video-Tut von Matthias, evtl. ist das ja auch hilfreich für dich. Generell sollte man es natürlich mit den Vergrößerungen nicht übertreiben - es werden ja immer Pixel dazu"erfunden" die zuvor nicht vorhanden waren, die Qualität leidet also gewissermaßen darunter.
     
    #2      
  3. Fotoboutique

    Fotoboutique Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Biel (CH)
    Kameratyp:
    Canon 5d
    Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m
    AW: Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m

    Hallo

    Du solltest bei der Erstellung der Datei die 200 dpi wählen. Nur so hat die Datei auch 200 dpi. Falls eingefügte Bilder zuwenig Auflösung haben sollten, musst du diese interpolieren. Dazu gibts verschiedenen tools oder du kannst sie in PS bikubisch neuberechnen ...

    Gruss
     
    #3      
  4. PaMe

    PaMe Guest

    Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m
    AW: Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m

    wiedermal ...

    solch einen klopper in photoshop anzulegen is nich gerade elegant.

    wenn du indesign/illu besitzt, egal welche version (muss ja nich immer die aktuelle sein), nimm das und du fährst um einiges besser damit. gibt ja auch testversionen.

    und wenn schriften+druck im spiel sind fällt photoshop für mich generell raus.


    vg PaMe
     
    #4      
  5. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    413
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    8.483
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    London
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m
    AW: Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m

    genau, ich glaube das sprengt in Photoshop alles
    wenn dir nichts andres zur Verfügung steht dann eher in CorelDraw.
    der Drucker hat (immer) recht aber ich finde 200dpi zu viel.
    M.f.G liselotte
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2009
    #5      
  6. Ghostwalker

    Ghostwalker Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop/Freehand/etc...
    Kameratyp:
    Nikon D90
    Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m
    AW: Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m

    Dass kann ich nur Unterstreichen!

    Nimm ein Vektoren Programm Indesign/Freehand oder von mir aus irgendwas anderes. Mit PS wird die Datei einfach zu groß!

    Gruß Ghosti.
     
    #6      
  7. fdk

    fdk Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bei Köln
    Software:
    Corel Photo Paint X4 & Photoshop CS 4
    Kameratyp:
    EOS 40 D
    Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m
    AW: Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m

    Erstmals Danke für die schnellen Antworten.:D

    Es wird wirklich ein Problem das in PS4 oder Corel zu gestalten. Mein Rechner läuft sich nen Wolf wegen der riesigen Datei.:muede:

    Da sich eine kleinere Auflösung nicht umsetzten lässt versuch ich es wirklich mal mit indesign/illu.

    Danke für eure Hilfe.

    Ps. wenn es noch andere Wege gibt, ..... ich habe noch was Zeit mit der Umsetzung....

    mfg

    Michael
     
    #7      
  8. PaMe

    PaMe Guest

    Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m
    AW: Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m

    nö, das is schon der richtige weg :) alles andere ist humpitz².
     
    #8      
  9. diechris

    diechris Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    weiblich
    Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m
    AW: Welche Auflösung für Riesenposter 3x1,5m

    ich würde auch Freehand oder so nehmen. es kommt auch immer auf den Betrachtungsabstand an. Ein so grpßes Poster guckt man ja nicht so genau an wie ein 9 x 13 Bild. 100 dpi sollten im Zweifel reichen, weil man ja wieter weg steht wenn man das Poster anschaut
     
    #9      
Seobility SEO Tool
x
×
×