[R11] welche Hardware für c4d

[R11] - welche Hardware für c4d | PSD-Tutorials.de

Erstellt von LuxusGamer, 10.12.2010.

  1. LuxusGamer

    LuxusGamer Herr

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    welche Hardware für c4d
    Hallo Leute!

    Fummel schon ne weile mit c4d rum, doch je mehr ich kann und je größer meine Projekte werden, um so mehr stoße ich auf Probleme die mich Ärgern.

    -lästiges warten , bis Ich ein Ergebnis sehe, weil der Rechner arbeitet :'(
    -Animationen rippen .... Stunden

    mein Rechner

    - AMD Phenom II X4 970
    -OCZ DIMM 4 GB DDR3-1066
    -Asrock 890GX Extreme3
    -gtx 260

    meine ausgabe 1920*1080 HD,
    - was kann Ich verbessern in den Einstellungen ? c4d
    - Hardware ?
    - habe gesehen, das zum beispiel in der Mitte das rendern anfängt wie funzt das ?

    http://img11.imageshack.us/img11/8884/testnc.jpg

    kp warum mein Rechner so am rumkrepeln ist.:uhm:

    ps : mit der suchfunktion vom Forum nix gefunden, so was sollte doch gleich ganz oben stehen oder ? habe eingegeben :c4d einstellungen...nix
    mfg Luxus Gamer
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.12.2010
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. neostyle

    neostyle Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    welche Hardware für c4d
    AW: welche Hardware für c4d

    hy erstmal.. ;)
    ich hab jetz mal deine openGl Fähigkeiten mit meinen verglichen .. sind haargenau gleich.

    Ich weiss zwar nicht genau wie du das meinst mit dem "rumkrepeln", aber ich geh mal davon aus dass du nur die renderzweit an sich meinst.

    also prinzipiell benutze ich bei grossen Szenen bzw. mit realtiv vielen gleichen objekten (Bäume, Häuser,ect.) Renderinstanzen, das lässt die renderzeit nicht so extrem nach oben katapultieren, ausserdem is dann sogar bei hohem Objektaufkommen in der szene eine flüssiges drehen bzw. bewegen möglich.

    rendern an sich kann ausserdem noch durch das Bucket rendern optimiert werden... das was du meinst(von der mitte aus rendern) findest du unter >Rendervoreinstellungen > optionen > (ganz unten) Bucketreihenfolge> hier dann mitte auswählen- die grösse würde ich auf automatisch belassen, da die meines wissens auf die optimale nutzung der prozessoren ausgerichtet is, kann mich aber irren und es is total was anderes ;)

    hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen...


    gruss neo
     
    #2      
  4. LuxusGamer

    LuxusGamer Herr

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    welche Hardware für c4d
    AW: welche Hardware für c4d

    hat mir sehr geholfen, thx

    PS:
    noch ne Frage zum Arbeitsspeicher ! 4gb reicht ?
     
    #3      
  5. Hardkorn

    Hardkorn Des Wahnsinns fette Beute

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    928
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Poser 11 Pro
    welche Hardware für c4d
    AW: welche Hardware für c4d

    Wenn Du sparsam mit Polygonen und Objekten umgehst dann ja. Aber besser wäre bei deinem Quadcore 4mal 2GB also das jede CPU 2 GB abbekommt. Um Geld zu Sparen solltest Du 2 mal 4 GB Kaufen weil Du dann noch eine Reserve hast und zusätzlich nochmal 8 GB einbauen kannst.

    Edit: Und beim nächsten mal nicht so einen großen Screenshot benutzen, weil das Scrollen nervt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2010
    #4      
  6. LuxusGamer

    LuxusGamer Herr

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    welche Hardware für c4d
    AW: welche Hardware für c4d


    ok thx für den Tipp:D

    ja was soll Ich denn machen wenn Ich mit dieser Auflösung arbeite 1920*1080:'(

    noch ein kleines Problem, Ich finde nicht Bucket !
    neostyle kannst Du mal einen screen laden ?
    mfg LuxusGamer
     
    #5      
  7. Hardkorn

    Hardkorn Des Wahnsinns fette Beute

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    928
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Poser 11 Pro
    welche Hardware für c4d
    AW: welche Hardware für c4d

    Das ändern der Bucketreihenfolge und Größe findest Du hier (Strg+B), gibt es aber erst seit R11.5.


    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Zum Hochladen der Bilder könntest Du z.b. ImageShack verwenden,
    was direkt unter dem Text Editor gemacht werden kann und dann nach dem Hochladen Forum-Miniatur auswählen.
     
    #6      
  8. neostyle

    neostyle Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    welche Hardware für c4d
    AW: welche Hardware für c4d

    tja,.. 8Gig, das wäre ganz was feines. Nur leider hab ich es total verpennt bei meinem Betriebssystem auf den 64 - bitter Zug aufzuspringen. Is allein schon ärgerlich, wenn man von 4 GB nur 3,25 nutzen kann.
     
    #7      
  9. LuxusGamer

    LuxusGamer Herr

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    welche Hardware für c4d
    AW: welche Hardware für c4d

    aha da haben wir ja schon das Problem. Ich habe doch 11 ^^
    thx LuxusGamer
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.12.2010
    #8      
  10. Aay1a

    Aay1a NURBS Junkie

    12
    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    154
    Software:
    C4D 12 Prime, Blender 2.6, 3ds Max 2014, Photoshop CS3, Illustrator CS3, InDesign CS3, QuarkXPress
    welche Hardware für c4d
    AW: welche Hardware für c4d

    Du kannst dir auch mal das Textur Backen Tag im Handbuch anschauen.
    Damit kann man auch eine Menge Leistung sparen.
    [​IMG]

    Gruß Boby
     
    #9      
Seobility SEO Tool
x
×
×